15 BDSM-Keuschheitsspiele für böse Schlüsselhalter und verspielte Subs

15 BDSM-Keuschheitsspiele für böse Schlüsselhalter und verspielte Subs

                    
                     

15 BDSM-Keuschheitsspiele für böse Schlüsselhalter und verspielte Subs

 

 

Grundlegendes Keuschheitsspiel kann am Anfang Spaß machen. Ihr glänzender neuer Schwanzkäfig oder Gürtel reicht aus, um Sie vor Vorfreude und sexueller Spannung zu kribbeln.

 

 

Aber nach einer Weile können sich die wöchentlichen Standardrotationen oder Sätze, die ausschließlich auf dem aktuellen Gefühl des Schlüsselhalters basieren, abgestanden anfühlen.

 

 

Wenn Sie das eine oder andere Spiel oder die andere Aktivität in die Mischung einbringen, kann dies zu Abwechslung und Aufregung führen.

 

 

 

# 1. ENTSCHEIDEN SIE MIT WÜRFELN (A)

 


 

 

Bevor Sie das U-Boot einsperren, lassen Sie sie einige Würfel werfen. Wenn sie gut waren, machen Sie es zwei. Wenn sie schlecht waren, machen Sie es drei, vier, fünf … sechs. Die Summe aller gewürfelten Würfel ist die Anzahl der Tage, die das U-Boot in seinem Käfig bleiben muss. Es ist einfach, fügt aber das Element des Zufalls und eine Ebene der Aufregung hinzu.

 

 

Sie können dieses Spiel auf die nächste Stufe bringen, indem Sie am Ende des Zeitraums erneut würfeln und diese Tage zur aktuellen Strecke hinzufügen . Der Träger kann die Serie nur durch Rollen einer spezifischen Nummer, für die sich der Schlüsselhalter entschieden hat, wie Schlangenaugen oder Doppel usw. usw. rollen.

 

 

ADDITION : Wenn es eine lange Strecke ist, können Sie für „Be Good Days“ würfeln, und an diesem Tag erhalten sie eine bestimmte Anzahl von Aufgaben eine kurze Pause.

 

 

 

# 2. ENTSCHEIDEN SIE MIT WÜRFELN (B)

 


 

 

Der Schlüsselhalter würfelt (oder zwei oder drei, was auch immer) und addiert diese Tage. Der Verschleiß macht das gleiche.

 

 

Wenn die Anzahl der Schlüsselhalter größer ist, ist der Unterschied die Anzahl der Tage, an denen sie eingesperrt bleiben müssen. Wenn die Nummer des Schlüsselhalters niedriger ist, ist die Differenz die Anzahl der Tage (oder Stunden), an denen das Sub entsperrt und frei ist.

 

 

Wirf noch zwei oder drei Mal und sehe, dass die Gesamtsumme als endet.

 

 

 

TIPP: In Hobbygeschäften (oder online) können Sie Würfel mit mehr als sechs Seiten kaufen. Sie werden manchmal als Dungeons and Dragon’s Dice, D20s oder Multisided Dice bezeichnet (und Sie können sie mit bis zu 100 Seiten finden). Die erhöhte Anzahl gibt Ihnen ein größeres Zeitfenster zum Spielen.

 

 

 

# 3. SPIN AND WIN… OR LOSE

 


 

 

15 BDSM-Keuschheitsspiele für böse Schlüsselhalter und verspielte Subs Wie beim Glücksrad können Sie „Ihren eigenen Spinner erstellen“ und zusätzliche Tage, Aufgaben oder verschiedene Belohnungen hinzufügen.

 

 

Wenn Sie sich nicht für Kunsthandwerk interessieren, gibt es viele Online-Programme, mit denen Sie Ihre Daten einstecken können und die das Rad für Sie machen.

 

 

 

# 4. GLÜCK DER ZEICHNUNG

 


 

 

15 BDSM-Keuschheitsspiele für böse Schlüsselhalter und verspielte Subs Schreiben Sie anstelle eines Spinners verschiedene hinzugefügte Tage, Belohnungen, Aufgaben usw. auf Zettel und legen Sie sie in eine Tasche. Der Träger zeichnet eine und muss der nachfolgenden Aufgabe folgen. Sie können den Slip entweder wieder hinzufügen oder weglassen und die Auswahl reduzieren.

 

 

Oder, wenn Sie wirklich gemein sein möchten, geben Sie die “hinzugefügten” Tage wieder in den Hintergrund zurück, lassen Sie die Belohnungen jedoch weg, sobald sie gezogen wurden.

 

 

ANPASSUNG: Dasselbe kann mit verschiedenfarbigen Murmeln gemacht werden – und jeder repräsentiert eine andere Belohnung oder zusätzliche Tage, die dem Satz hinzugefügt werden.

 

 

 

# 5. RISIKO UND BELOHNUNG

 


 

 

Machen Sie entweder eine Liste von Aufgaben, Herausforderungen oder wagen Sie es im Voraus (oder machen Sie sie, während Sie fortfahren) und geben Sie sie dem U-Boot. Wenn sie die Aufgabe gemäß den Erwartungen des Schlüsselhalters ausführen, erhalten sie eine Belohnung. Sie können auch eine Glückstasche verwenden (wie im vorherigen Spiel), aber nur Belohnungen einschließen.

 

 

Wie „riskant“ Sie werden, hängt von der Dynamik Ihrer Beziehung ab. Stellen Sie einfach sicher, dass die SSSC-Regel eingehalten wird.

 

 

 

# 6. FELSEN UND EIN HARTER ORT

 


 

 

Bei einer Änderung von Risiko und Belohnung können Sie Ihrem U-Boot die Wahl zwischen zwei oder drei schwierigen oder qualvollen Szenarien oder Aufgaben geben und diese durchführen lassen.

 

 

 

# 7. HIDE AND SEEK

 


 

 

15 BDSM-Keuschheitsspiele für böse Schlüsselhalter und verspielte Subs Nehmen Sie den Schlüssel und verstecken Sie ihn irgendwo – die Suchparameter können auf einen Raum und das ganze Haus oder (wenn Sie gemein sein wollen) irgendwo draußen beschränkt werden. Der Träger hat eine festgelegte Zeitspanne, um den Schlüssel zu finden.

 

 

Wenn sie dies tun, sind sie für eine vorgegebene Zeit frei oder erhalten eine Belohnung. Wenn sie dies nicht tun, erhalten sie eine Strafe oder zusätzliche Zeit, die zu ihrer Strafe hinzugefügt wird.

 

 

Es macht besonders viel Spaß, wenn Sie einen Sperr-Timer haben, den Sie auf den Countdown einstellen können.

 

 

Stellen Sie nur sicher, dass sie zumindest eine kleine Chance haben. Es macht keinen Sinn, ihnen 1 Minute Zeit zu geben, um einen Schlüssel zu finden, der in einem Herrenhaus versteckt ist.

 

 

 

# 8. POKER

 


 

 

Spielen Sie gutes altes Poker, aber anstatt Geld zu setzen, setzen Sie Zeit – wobei eine Person zusätzliche Tage setzt und die andere Tage abzieht.

 

 

 

# 9. KOMPLETTE AUFGABENLISTE

 


 

 

Dies ist eher eine Aktivität als ein Spiel, aber es sorgt immer noch für Abwechslung. Der Schlüsselhalter erstellt eine Liste der Dinge, die der Träger tun soll – Massagen, Reinigung, Besorgungen usw. Wenn die Liste vollständig ist, erhält er eine Belohnung. Und / oder alles, was übersehen wird, kann auch zu zusätzlichen Tagen führen.

 

 

 

# 10. SCAVENGER HUNT

 


 

 

Wenn Sie mit Hinweisen klug sind, hinterlassen Sie eine Spur davon, damit Ihr U-Boot folgen kann. Sie können Sie von Raum zu Raum oder sogar nach draußen und von Ort zu Ort bringen. Wenn sie den Schlüssel finden, werden sie entsperrt usw.

 

 

 

# 11. GESCHWINDIGKEITSREINIGUNG

 


 

 

Ich mag dieses, weil Sie Hygiene in eine Spielumgebung integrieren können. Im Wesentlichen hat der Träger eine Frist, innerhalb derer er die Reinigung seines Käfigs / Gürtels beenden muss.

 

 

15 BDSM-Keuschheitsspiele für böse Schlüsselhalter und verspielte Subs Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Reinigung ordnungsgemäß durchgeführt werden muss . Kein Nachlassen oder halbe Sachen. Alles, was weniger als makellos ist, führt zu einer Strafe.

 

 

 

ÄNDERUNG : Anstelle der Käfigreinigung können Sie das vorherige Spiel anpassen, um jede Aufgabe zu erledigen, die Sie schnell erledigen möchten – entweder zur Funktion oder zur Unterhaltung. Z.B. Machen Sie einen Mann Kleid wie eine Frau, Make-up und alles, aber so schnell wie möglich. Demütigung kostenlos inbegriffen.

 

 

 

# 12. ZIELBELOHNUNGEN

 


 

 

Sie können auch Keuschheitsspiel verwenden, um bessere und gesündere Gewohnheiten zu schaffen. Ich las über einen Mann, der ein Gewichtsverlustziel hatte und dessen Frau es (streng) durch seinen Schwanzkäfig durchsetzte. Erstellen Sie Ihre eigenen, um die Ziele zu erreichen, die Sie beide haben.

 

 

 

# 13. HABEN SIE EIN PUNKT-SYSTEM

 


 

 

Ähnlich wie bei der Loyalty Club Card können Aufgaben und Verantwortlichkeiten mit einer bestimmten Anzahl von Punkten versehen werden. Wenn der Träger diese Punkte sammelt, kann er sie für verschiedene Belohnungen abgeben.

 

 

 

# 14. VIELE SCHLÜSSEL

 


 

 

15 BDSM-Keuschheitsspiele für böse Schlüsselhalter und verspielte Subs Wenn es Ihnen gelingt, Schlüssel zu finden oder herzustellen, die mit dem Käfigschlüssel identisch sind (jedoch ohne denselben Schnitt), legen Sie sie in ein Glas und lassen Sie den Träger zu festgelegten Zeiten während des gesamten Satzes einen ziehen.

 

 

Wenn sie die richtige auswählen, werden sie für eine Weile freigeschaltet (im Voraus entschieden). Stecken Sie anschließend den Schlüssel wieder ein und fahren Sie fort. Wenn sie falsch wählen, Pech.

 

 

 

# 15. Mach ein Brettspiel

 


 

 

Wenn Sie sich wirklich kreativ fühlen, sollten Sie ein eigenes Brettspiel erstellen (oder ein vorhandenes anpassen) und viele der oben genannten Elemente kombinieren. Verwenden Sie dieses Spiel für Training, Ziele oder einfache Bestrafungen / Belohnungen.

 

 

 

HINWEIS : Denken Sie daran, wir leben im digitalen Zeitalter. Werden Sie kreativ und sehen Sie, wie Sie Ihr Smartphone, Ihre Nachrichten oder Ihr Video in Ihre Spielereien integrieren können.

 

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

Mit diesen Spielen sollten Sie viel zu tun haben und hoffentlich Inspiration haben, um sie anzupassen oder Ihre eigenen zu erstellen.

 

 

Hast du noch andere Keuschheitsspielideen für Männer und Frauen? Teilen Sie in den Kommentaren!

 

 

Wenn Sie mehr Spaß oder interessante Artikel wünschen, lesen Sie diese …

 

 

 

Einen schönen Tag noch!

 

Robyn

                     

                        TagsChastity-Spiele
                     

                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                 

Add comment