3 Dinge, die Pornos dir nicht über Sex zeigen

3 Dinge, die Pornos dir nicht über Sex zeigen

Ich habe in letzter Zeit über meine sexuelle Leistung nachgedacht. Ich war auf einer Mission, alles zu vergessen, was ich durch Pornos über Sex gelernt habe, und einfach Sex herauszufinden, während ich ihn habe. Grundsätzlich möchte ich beim Sex authentischer sein.

 

Eine Sache, von der ich weniger tun möchte, ist zu stöhnen, wenn ich es nicht wirklich fühle. (Glaubst du nicht, dass die Frauen in Pornos im Handumdrehen zu stöhnen scheinen?) Eine andere Sache, von der ich mehr tun möchte, ist, mich wirklich zurückzulehnen und jemanden sich die Zeit nehmen zu lassen, mich zu essen und das zu tun, was sich wirklich gut anfühlt. Ich sollte nicht versuchen, eine Aufführung zu geben, und nachdem ich eine Weile auf diese Weise Sex gehabt habe, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass ich ziemlich schlecht darin bin, Sex zu haben. Ok, vielleicht dramatisiere ich ein bisschen! Aber es hat mich zum Nachdenken gebracht, was lehrt uns Pornos sonst noch nicht über Sex?

 

3 Dinge, die Pornos dir nicht über Sex zeigen

 

Lass mich dir sagen, fauler Sex macht keinen guten Sex. Und guter Sex ist ein verdammtes Training! Da ich faul bin, bin ich ziemlich zufrieden damit, einfach nur da zu sitzen und Sex mit mir zu haben, aber anscheinend ist das ein schlechter Sexpartner oder so, also ja, ich muss etwas arbeiten. Im Allgemeinen ist die meiste Arbeit, die ich tun muss, ihn zu reiten , aber wenn Sie ein Mann sind (oder einfach nur eine Rolle als durchdringender Partner spielen), ist es ein ziemliches Cardio-Training! All das Pumpen und Schleifen! Wenn Sie sich Pornos ansehen, denken Sie, dass Sex so einfach ist wie ein Burrito. Diese Männer scheinen nicht einmal ins Schwitzen zu kommen! Aber ich habe buchstäblich mit dem Sex aufgehört, nur damit ich eine Pause machen und etwas Wasser holen kann. Ich meine, komm schon!

 

3 Dinge, die Pornos dir nicht über Sex zeigen

 

Ähm, echter Sex ist laut, Mann. Nicht nur das Stöhnen, sondern eher das Quietschen des Bettes, die Queefs , zufällige Fürze, Geräusche von Fleisch auf Fleischklatschen und alles andere dazwischen. Sicher, man hört die Ohrfeigen und das Fleisch, das in Pornos pocht, aber ich habe noch nie einen versehentlichen Furz oder ein Queef in Pornos gehört. Warum? Weil das keine sexy Sounds sind!

 

3 Dinge, die Pornos dir nicht über Sex zeigen

 

Echter Sex ist ein chaotisches Unterfangen! Es gibt überall Säfte, Dinge werden nass und rutschig, Flüssigkeiten können in Ihrem Haar oder Bart stecken bleiben und manchmal kann es sogar funky schmecken. Ja, es ist nicht schlecht, aber es kann definitiv sehr nass und feucht werden. Es überraschte mich zu erfahren, dass Frauen so nass werden konnten, und ich erfuhr erst viel später in meinem Leben von Frauen, die spritzen konnten. Es gibt so viele Pornos, bei denen Frauen fast keine Feuchtigkeit in ihrer Vagina zu haben scheinen, dass ich mich beim ersten Sex fragte, warum ich so verdammt feucht war.

 

3 Dinge, die Pornos dir nicht über Sex zeigen

 

Ich denke, der einzige Weg, mehr darüber zu lernen, wie man guten Sex hat, ist durch Erfahrung. Letztendlich ist Pornografie Fantasie und wenn man seine Fantasien durch “Realität” ruiniert, wird die “Fantasie” -Qualität nur beeinträchtigt. Abgesehen davon beginnen Schulen besser, Kindern das wahre Thema Sex beizubringen , damit sie Pornofantasie und echten Sex für sich selbst unterscheiden können!

Add comment