Anal Sex: Getting Past the Tip

Anal Sex: Getting Past the Tip

Früher war ich der Meinung, dass Analsex grob und komisch ist… doch in den letzten Jahren hat sich meine Meinung geändert. Wenn Sie mir vor einigen Jahren sagten, dass ich jetzt eine Sammlung von Analspielzeugen haben würde, würde ich Sie wahrscheinlich treten. Nachdem ich es entdeckt und gut gemacht habe, habe ich meine Meinung geändert. Analsex kann wunderbar sein, aber Analsex hat immer noch so viel Verrücktheit und Stigmatisierung. Es ist Zeit, dass wir uns darum kümmern!

 

Mythos Nr. 1: Analsex ist nur für schwule Männer.

 

Diese Idee begann mit der AIDS-Epidemie in den 80er Jahren. Dann war ungeschützter Analsex die häufigste Infektionsmethode für das HIV / AIDS-Virus , das damals als schwule Männerkrankheit angesehen wurde. Wenn man sich mit diesem Thema befasst, kann man feststellen, dass Analsex zwischen den Geschlechtern seit Jahrzehnten Teil der Sexualgesellschaft ist. „Die antike griechische Keramik (ca. 500 v. Chr.) Zeigt Männer, die homosexuellen Analverkehr betreiben. Die ältesten bekannten Darstellungen heterosexueller Analsex erscheinen 800 Jahre später in der peruanischen Keramik (ca. 300 v. Chr.). In Peru war der hetero-anale Verkehr vor 1.700 Jahren keineswegs selten. Bei überlebenden Töpferwaren, die erotische Kunst darstellen, zeigt ein Drittel davon hetero-analen Verkehr. Chinesische und japanische Holzschnitte (16. bis 19. Jahrhundert) zeigen ziemlich häufig heterosexuellen Analverkehr. Und seit der Erfindung der Fotografie (1840) und der Kinofilme (1890) hat die Pornografie ein hetero-anales Spiel gezeigt. “ (Castleman)

 

Leider haben Hetero-Paare, wie Loren dem Gespräch hinzufügt, solche Angst vor dem schwulen / religiösen Stigma der Handlung, dass sie weniger wahrscheinlich A) zugeben, Analsex / Spiel zu spielen, und B) Informieren Sie sich über die Sicherheit (auf die später eingegangen wird).

 

Anal Sex: Getting Past the Tip

 

Mythos Nr. 2: Analsex ist schmutzig oder grob

 

Als ich anfing, für SGP zu schreiben, habe ich mir selbst versprochen, die Leser niemals anzulügen, und das werde ich nicht. Analsex kann grob oder schmutzig sein. Wenn sich ein „Unfall“ ereignet, hat sich der empfangende Partner normalerweise nicht angemessen auf den Empfang vorbereitet. Wenn man sich auf Analsex einlässt (und ich persönlich empfehle es sehr), gibt es Vorbereitungsschritte, die unternommen werden können, um die Erfahrung viel angenehmer zu machen.

 

Zubereitungstechniken:

 

     

  •  

       

    • Einlauf vs. Anal Douche : Ein Einlauf ist das Einbringen von Flüssigkeit in das Rektum, um den Darm zu evakuieren, Medikamente zu verabreichen oder zu nähren. Eine Analdusche ist ein Strahl oder eine Wasserströmung, manchmal mit einem gelösten Medikament oder Reinigungsmittel, zu einem Körperteil, Organ oder einer Höhle für medizinische oder hygienische Zwecke. Beide können vor dem Analsex verwendet werden, um den unteren Darmbereich zu reinigen und sich auf die Penetration vorzubereiten.
    •  

    • Achten Sie darauf, was Sie essen oder wie Sie Abführmittel verwenden. : Manche Menschen fühlen sich wohler, wenn sie sich über dem Körperäquator auf Analsex vorbereiten. Als erholte Bulimie kann ich keine dieser Optionen als Gewohnheit empfehlen, obwohl ich hin und wieder die Gründe dafür sehen kann. Dies ist eine gute Option für Menschen, die sich dem Analspiel öffnen und sich noch nicht wohl fühlen, wenn sie ein Gerät in ihren Anus einführen und sich auf die zuvor genannten Arten reinigen.
    •  

     

  •  

 

Warum vorbereiten? Das klingt nach viel unangenehmer Arbeit. Duschen kann Sex angenehmer machen (für beide Seiten!). Die Analvorbereitung kann Ihnen helfen, Unfälle und die Sorge um Unfälle zu vermeiden und diese absolut lohnende sexuelle Handlung zu genießen.

 

Anal Sex: Getting Past the Tip

 

Analsex / Spielsicherheit:

 

Warum es wichtig ist:

 

Analgewebe ist dünn, fest und nicht selbstschmierend. Dies macht Analsex / Spielen gefährlich, wenn Sie nicht wissen, wie Sie es sicher machen sollen. Die Umgebung der Analhöhle (des Anus) ist perfekt für die Übertragung von STIs. Bakterien, Viren und in den Blutkreislauf.

 

Keine Angst! Ihre Optionen:

 

Anal Penetration : Verwenden Sie ein Kondom und viel Gleitmittel. Achten Sie beim Einkauf von Schmiermitteln immer darauf, dass es auf Wasser basiert. Wenn Sie jedoch Analsex planen, empfehlen wir Ihnen, Schmiermittel speziell für Ihre Hintertür zu kaufen.

 

Analspiel: Handschuhe und Fingerkondome sind kein beliebtes Thema, werden aber häufiger verwendet, als Sie denken. Auch hier ist Schmiermittel von unseren Freunden oben immer ein Muss für Schutz und Vergnügen mit diesen Schutzoptionen.

 

Anal-Oral-Spiel : Zahndämme! Wenn Sie einen Felgenjob oder sogar Cunnilingus geben oder erhalten, sind Kofferdam eine großartige Idee. Holen Sie sich etwas bei Amazon für etwa einen Dollar pro Stück.

 

Anal Sex: Getting Past the Tip

 

Schließlich “How-to” -Vorschläge zur Erleichterung des Analverkehrs:

 

     

  1. Vorbereitung mit Einlauf, Dusche, leichter Diät oder Abführmitteln. Einfach kacken und putzen vor dem Anal kann helfen, Ihre Höhle zu leeren.
  2.  

  3. Vorspiel und Aufwärmen, um dich zu entspannen und das Eindringen zu erleichtern.
  4.  

  5. Viele, viele Schmiermittel! Tragen Sie Gleitmittel auf Sie, Ihren Partner und alles auf, was in Ihren Arsch fließt. Dann bewerben Sie sich erneut!
  6.  

  7. Verwenden Sie Analspielzeug, um sich vor dem Hauptdurchdringen aufzuwärmen. Sehen Sie sich hier unsere Favoriten an und stellen Sie sicher, dass Ihre Analspielzeuge körpersicher und porenfrei sind! Spielzeug, das Phthalate, PVC, thermoplastischen Kautschuk (TPR) oder thermoplastisches Elastomer (TPE) enthält, kann giftige Chemikalien enthalten, die durch Ihre empfindlichen Analwände austreten, sowie poröse Materialien, die Keime und Bakterien enthalten können.
  8.  

  9. LUBE: Grundsätzlich sollten Sie es immer wieder anwenden.
  10.  

  11. Erleichtern Sie es. So oft Sie sehen, wie Menschen in Pornos beim ersten Versuch die gesamte Länge ihres Partners einnehmen, versuchen Sie es nicht zu Hause. Gehen Sie langsam, hören Sie Ihrem Partner zu, machen Sie es sich bequem und bitten Sie Ihren Partner immer wieder um Feedback.
  12.  

  13. Orgasmus: Für Frauen: Spielen Sie beim Anal mit Ihrem Kitzler. Du kannst mir später danken.
  14.  

 

Viel Spaß beim Erkunden 😉

 

Anal Sex: Getting Past the Tip

 

* Wie immer unterstützt die Autorin nuttigen und sicheren Sex, egal wie man
identifiziert und versucht, so viele geschlechtsneutrale Wörter zu verwenden, wie sie zu verwenden weiß.

Add comment