BDSM Paddle Materials & Sensations - Lernen Sie Ihre Prügeloptionen kennen

BDSM Paddle Materials & Sensations – Lernen Sie Ihre Prügeloptionen kennen

                    
                     

BDSM Paddle Materials & Sensations - Lernen Sie Ihre Prügeloptionen kennen

 

 

BDSM-Paddel sind häufig in den meisten Anfänger-Knick-Kits enthalten – aber dies sind die Dutzend. Es gibt so viel da draußen; verschiedene Materialien, Stile und Designs. Es wird für jeden etwas dabei sein.

 

 

Wenn Sie jedoch noch keine Erfahrung mit Paddeln haben oder Ihre Sammlung erweitern möchten, finden Sie hier eine kurze Übersicht darüber, wie Sie entscheiden können, welches Modell für Sie und Ihre Partner am besten geeignet ist.

 

 

 

KENNEN SIE IHR BUDGET

 


 

 

Wie bei jedem Kauf müssen Sie wissen, wie viel Sie ausgeben können. Zum Beispiel könnten Sie über das handgefertigte Kirschholzpaddel sabbern, aber mit Ihrer Brieftasche können Sie nur das Plastikpaddel bekommen.

 

 

Die gute Nachricht ist, dass Ihr Hauptziel beim Paddelspiel = “die Sensation” ist, nicht nur wie es aussieht. Wenn Sie also etwas wollen, das wie eine Million Bienen sticht oder tief in die Muskeln eindringt, tun Sie es nicht müssen viel ausgeben, um es zu bekommen.

 

 

 

ENTSCHEIDEN SIE SICH FÜR DIE SENSATION

 


 

 

BDSM Paddle Materials & Sensations - Lernen Sie Ihre Prügeloptionen kennen

 

 

Es gibt zwei Empfindungen, die mit dem Schlagspiel einhergehen – “geizig” und “pummelig”. Stiche sind auf / über der Hautoberfläche zu spüren. Schläge gehen tiefer in das Gewebe.

 

 

Paddel sind im Allgemeinen schlampige Werkzeuge, ABER Sie können solche bekommen, die stechen.

 

 

Woher weißt du, was du bekommst?

 

 

Denken Sie daran …

 

 

  • STING = kleiner, schmal, leicht, flexibel
  • THUD = Größer, schwerer, starrer
  •  

 

 

Danach müssen Sie die Materialien berücksichtigen – was das Gefühl Ihres Spielzeugs weiter verändert…

 

 

 

ENTSCHEIDEN SIE SICH ÜBER DIE MATERIALIEN

 


 

 

BDSM Paddle Materials & Sensations - Lernen Sie Ihre Prügeloptionen kennen

 

 

LVXsupply.com hat einige erstaunliche bewaldete Paddel

 

 

ACRYL & PERSPEX – Es ist wie Plastik (aber nicht) und liefert einen intensiven Stich. Die Empfindungen können auch je nach Flexibilität, Dicke und Dichte variieren.

 

 

BAMBUS – Leicht und leicht zu handhaben, aber es kann sehr weh tun (stechen)!

 

 

FUR – Der Kern des Paddels ist etwas fester (oft Plastik oder Schichten aus Kunstleder), aber die Außenseite ist gewickelt, weich und sanft. Ideal für Aufwärmübungen oder Anfänger.

 

 

GLAS – Es mag einschüchternd erscheinen, aber ein gut gemachtes Glaspaddel (oder ein anderes Produkt für Erwachsene) wird nicht brechen. Stellen Sie nur sicher, dass das Glas keine Schwachstellen in seiner Konstruktion oder starke Spannungspunkte aufweist.

 

 

Erfahren Sie hier mehr

 

Sexspielzeug aus sicherem Glas verstehen

 

 

KEVLAR – Ja, das Zeug in kugelsicheren Westen. Es hat wenig bis gar keine Stoßdämpfung, also wird es stechen, stechen, stechen! Es ist jedoch kein gewöhnliches Material und wird teurer als die meisten anderen Paddel. Möglicherweise finden Sie diese auch in Carbon Fiber (ähnlich wie Kevlar, zumindest bei BDSM-Anwendungen).

 

 

LEDER – Wird als traditionelles BDSM-Material angesehen. Wenn es sich um Holz (oder andere harte Materialien) handelt, das mit Leder umwickelt ist, wird es schlammiger. Paddelhersteller tun dies entweder, um Kosten zu sparen oder um etwas zu kreieren, das andere Empfindungen bietet als reines Leder.

 

 

LEXAN – Es ist wie eine härtere und teurere Version von Acryl. Es kann auch in verschiedenen Flexibilitäts- und Dichtegraden gekauft werden – zum Beispiel kann es manchmal als kugelsicheres Glas verwendet werden.

 

 

KUNSTSTOFF – Eine geringere Dichte im Vergleich zu anderen Materialien und kann wie eine Hündin stechen.

 

 

GUMMI – Nicht für Anfänger oder schwache Nerven. Es ist im Allgemeinen ein schlampiges Werkzeug, das jedoch eine Menge Schmerzen verursachen kann (und, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, Schaden anrichtet).

 

 

SILIKON – Glatt und weich, aber sehr geizig. Es ist auch sehr einfach zu reinigen / zu sterilisieren – was es zu einer guten Option macht, wenn Sie in einen Dungeon gehen oder mit mehreren Partnern spielen.

 

 

EDELSTAHL – Geriffelt und SEHR hart sowie dicht. Kann unglaublich schmerzhaft sein. Nicht für Anfänger.

 

 

HOLZ – Verschiedene Holzarten haben unterschiedliche Dichten und daher unterschiedliche Stoßdämpfungsgrade. Einige Hölzer werden auch aufgrund ihres Aussehens ausgewählt. In Kombination mit Schnitzen und Färben / Malen gibt es unbegrenzte Möglichkeiten.

 

 

 

BEISPIELE

 


 

 

Groß, rund, starr, Bambus – Die meisten dieser Elemente würden Ihnen etwas Schlampiges geben, aber Bambus ist ein sehr leichtes, geiziges Material. Wenn also (1) ein vollständiger Stich und (10) der tiefste Schlag wäre, würden wir irgendwo um einen 6/7 mit einer Mischung von Empfindungen landen.

 

 

Dünnes Holz mit Löchern – Holz absorbiert Stöße, sodass Sie tiefe Schläge bekommen können. Aber die Dünnheit wird mehr Stich hinzufügen. Außerdem ermöglichen die Löcher schnellere Schläge bei geringerem Luftwiderstand.

 

 

Edelstahl, rund, dick – Wie ein Schlag von (10). Diese Kombination ist auch gefährlich, da sie in den falschen Händen erheblichen Schaden anrichten kann.

 

 

 

HINZUGEFÜGTE ELEMENTE

 


 

 

BDSM Paddle Materials & Sensations - Lernen Sie Ihre Prügeloptionen kennen

 

 

Neben dem Material und der Form gibt es noch andere Dinge, die Ihr Paddel einzigartig machen können.

 

 

  • LÖCHER – Einfacher zu handhaben und härter zu schlagen.
  •  

 

 

  • WÖRTER / NAMEN – Name / Titel der Ober- oder Unterseite, Schlampe, XOXO usw.
  •  

 

 

  • BILDER – Gravierte oder verbrannte Bilder im Material.
  •  

 

 

  • ARMBANDBÄNDER – Sicherer zu halten, kann aber etwas ungeschickt sein.
  •  

 

 

  • SPIKES – Winzige Vampirspikes oder größere Metallnudeln.
  •  

 

 

  • SCHOCKIERENDE BITS – Einige Paddel können Elektroschock sein.
  •  

 

 

  • ZUSÄTZLICHE STÜCKE – Zusätzliche Schichten des Paddelmaterials können einen zusätzlichen „Schlag“ oder einen stärkeren Schlag verursachen.
  •  

 

 

  • TEXTUREN – Ob in das Paddel geschnitten oder zusätzliches Material auf die Oberfläche geklebt, es wurde eines gefunden, bei dem ein Seil durch das Paddel gewebt war.
  •  

 

 

Darüber hinaus gibt es VIEL mehr – ich habe sogar solche mit Funkeln gesehen. Also, nehmen Sie sich Zeit, recherchieren Sie und finden Sie eine, die Sie lieben! Wenn Sie wirklich Geld brauchen, gibt es in Ihrer Nähe viel zu tun – solange es flach, größer und fest ist.

 

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

Welche Art von Paddelmaterial oder Empfindungen magst du? Teilen Sie in den Kommentaren!

 

 

 

Möchten Sie weitere nützliche Artikel? Schauen Sie sich diese an…

 

 

 

Einen versauten Tag!

 

Robyn

                     

                        TagsBDSM Paddel
                     

                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                 

Add comment