Der große Leitfaden für Bondage Tape - Tipps, Tricks und Sicherheit

Der große Leitfaden für Bondage Tape – Tipps, Tricks und Sicherheit

                    
                     

Der große Leitfaden für Bondage Tape - Tipps, Tricks und Sicherheit

 

 

Bondage Tape ist nicht so oft auf dem Knickradar, wie es sein sollte – was schade ist, weil es ein wunderbares Spielzeug ist, das Sie in Ihre Sitzungen aufnehmen können. Es ist großartig für Anfänger und ein sicheres Baby, das in Fesseln tritt und gleichzeitig etwas ist, das auch fortgeschrittene Spieler genießen können.

 

 

Egal, ob Sie neugierig sind oder morgen einkaufen gehen möchten, hier ist ein nützlicher Leitfaden, der Ihnen auf Ihrem Weg hilft …

 

 

 

WAS IST BONDAGE TAPE?

 


 

 

Sie denken wahrscheinlich: “Warum kann ich nicht einfach zum Baumarkt gehen und ein altes Band kaufen?”

 

Nun, obwohl es wie buntes Klebeband aussehen mag, ist Bondage Tape (eine dünne Schicht / ein Streifen aus PVC) etwas Besonderes, da es KEINEN Klebstoff gibt und nur an sich selbst haftet .

 

 

Dies macht es aus vielen Gründen nützlich …

 

 

  • Es wird keine Haare herausziehen oder die Haut verletzen.
  • Es hinterlässt keine Kleberückstände auf irgendetwas
  • Es gibt keinen groben Geruch oder Geschmack
  • Sie können es wiederverwenden!
  • Es gibt eine große Auswahl an Farben
  • Es ist sehr erschwinglich / billig
  • Es ist großartig für jedes Wasserspiel oder Spritzen
  •  

 

 

 

WEGE ZUR VERWENDUNG VON BONDAGE TAPE

 


 

 

► RESTRAINTS – WRISTS

 

 

Anfängern wird immer gesagt, dass sie unscharfe Handschellen bekommen sollen – was in Ordnung ist. Die klassische Handgelenksbindung kann jedoch mit Klebeband einfacher sein, da kein Einklemmen oder Scheuern auftritt.

 

 

Sie müssen jedoch ein paar Schichten mehr als auf die Knöchel auftragen, da sich der „Po“ leichter bewegen und aus ihren Bindungen herauswinden kann.

 

 

Wenn es für sie einfach ist, mit Mund oder Fingern darauf zuzugreifen, stellen Sie sicher, dass sich das Ende an einer Stelle befindet, an der sie es nicht erreichen können. Denken Sie daran, dass Sie den gleichen Streifen erneut auftragen können, auch wenn sie herauskommen. Eine andere Lösung wäre, ihre Hände hinter dem Rücken zu binden oder in einer kreativen Position, die Ihr wunderbar verdrehter Verstand finden kann.

 

 

SICHERHEITSHINWEIS: Binden Sie die Handgelenke immer mit berührenden Innenteilen (zusätzlicher Schutz)

 

 

► RESTRAINTS – ANKLES

 

 

Abhängig davon, wie stark sich Ihr Po windet oder wie stark er ist, müssen Sie möglicherweise anpassen, wie viele Schichten / Wickel Sie um die Knöchel legen.

 

 

Es gibt auch einen Trick – binde sie nicht mit ihren Knöcheln direkt nebeneinander. Bewegen Sie stattdessen einen Fuß leicht hinter / vor oder über / unter, damit die Knöchelknochen nicht gegeneinander drücken (dies ist nicht die Art von Unbehagen, die Sie anstreben).

 

 

► SHIBARI – ABER NICHT

 

 

Das Schöne am Klebeband ist, dass Sie einige Shibari-Konzepte oder -Positionen ausführen können, ohne das Seil zu benötigen. Zum Beispiel könnten Sie diese Positionen leicht reproduzieren…

 

 

Der große Leitfaden für Bondage Tape - Tipps, Tricks und Sicherheit

 

Denken Sie daran, dass Sie KEINE Knoten machen. Sie streben nur die Position an.

 

 

SICHERHEITSHINWEIS: Wenn Sie mit Klebeband eine aufwändige Bindung eingehen möchten, sollten Sie dennoch die Sicherheitsprinzipien von Shibari studieren. Beispielsweise sind schwimmende Rippen empfindlich und leichter zu brechen als die oberen Rippen. Und Sie werden mit Sicherheit KEINE “Suspendierung” mit Klebeband durchführen. Nein nein Nein. Nur “Bodenarbeit”.

 

 

EINSCHRÄNKUNGEN – AUF OBJEKTE

 

 

Es wird jemand an einem Stuhl befestigt, um ihn zu verhören … oder kitzelt, heehee. Und da es keinen Kleber gibt, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die Oberfläche abgerissen wird oder Rückstände zurückbleiben. Verwenden Sie Ihre Fantasie – es gibt Betten, Hocker, Geländer, Türgriffe, Tischbeine usw.

 

 

Holen Sie sich eine glatte Stange (lassen Sie Ihre Gedanken aus der Gosse) – Dinge wie Bambus, Metall, Kunststoff usw. und greifen Sie die Handgelenke oder Knöchel an, um eine Spreizstange herzustellen.

 

 

GAGS

 

 

Da Wasser das Klebeband nicht beeinflusst, reißt es keine Haare aus und es gibt keinen Geschmack oder Chemikalien zum Schlucken. Es ist perfekt für Knebel. Es kann über den Mund (geschlossen) oder durch ihn (offen) gehen. Wenn es sich um einen “im Mund” -Knebel handelt, stellen Sie sicher, dass keine Bandkanten gegen weiche Bereiche wie die Mundwinkel drücken.

 

 

SICHERHEITSHINWEIS: Stellen Sie bei Gags sicher, dass Sie ein nonverbales sicheres Wort haben.

 

 

► BLINDFOLDS

 

 

Sie können auch in leichte sensorische Deprivation geraten, indem Sie ihnen das Augenlicht nehmen. Das Umwickeln der Augen muss jedoch nicht eng sein – Sie streben nach Dunkelheit oder Sehschwäche , nicht Enge . Wenn Sie ein helleres Farbband gekauft haben, müssen Sie möglicherweise ein paar weitere Wraps hinzufügen, um das Licht auszublenden (wenn dies Ihr Ziel ist).

 

 

► PET PLAY

 

 

Ich habe Welpen- oder Kätzchenhandschuhe gesehen, die sich für VIEL verkaufen. Es ist eine ziemlich große Investition, wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihnen diese Art von Spiel gefällt. Sie können jedoch die gleiche grundlegende Erfahrung machen, wenn Ihr U-Boot einfach eine lockere Faust- oder Pfotenform macht und Sie es in diese Form einwickeln. Es gibt ausführlichere Positionen wie diese…

 

 

Der große Leitfaden für Bondage Tape - Tipps, Tricks und Sicherheit

 

 

Denken Sie daran, dass diese Umhüllung nur auf einem Bett oder einer SEHR weichen Oberfläche durchgeführt werden sollte, damit Ellbogen und Knie weniger belastet oder belastet werden. Es ist auch keine Position, sehr lange zu bleiben – lassen Sie sie also auch auf dem Rücken liegen. Wenn Sie spezielle Knie- und Ellbogenschützer haben, mit denen sie bequem „laufen“ können, ist dies für lange Zeit immer noch nichts zu tun.

 

 

Ein guter Kompromiss wären zurückgehaltene Beine mit ungebundenen Armen.

 

 

► MUMMIFICATION

 

 

Sie denken vielleicht daran, dass der gesamte Körper eingepackt wird – und Sie liegen nicht falsch. Es geht um so viel “Bondage” wie möglich. Sie können jedoch auch eine teilweise Mumifizierung durchführen, bei der nur die obere oder untere Körperhälfte zurückgehalten wird.

 

 

Wenn Sie nur die untere Hälfte einwickeln möchten, lassen Sie sie in einer bequemen Position sitzen und beginnen Sie mit den Füßen oder Knöcheln und arbeiten Sie sich nach oben. Wenn Sie die obere Hälfte machen möchten, ist es ideal, auf einem Hocker oder auf dem Boden zu sitzen. Stehen ist möglich (obwohl keine gute Idee), aber wenn Sie an der unteren Hälfte arbeiten, kann ein Sturz zu einer Gefahr werden. Beginnen Sie für einen vollen Körper immer mit der oberen Hälfte.

 

 

Danach müssen Sie sicherstellen, dass Sie genügend Überlappungen in einer geraden Linie lassen, damit nichts rückgängig gemacht wird.

 

 

Außerdem erwähnte ein Praktizierender, dass Sie alle Ihre Nähte (wo ein Stück Klebeband stoppt und das nächste beginnt) auf der Rückseite lassen, damit es schöner aussieht. Sie benötigen eine Menge Klebeband, aber denken Sie daran, es ist wiederverwendbar!

 

 

SICHERHEITSHINWEIS: Wickeln Sie nicht den gesamten Kopf mit Klebeband ein. Wenn Sie noch nie zuvor mumifiziert haben, beginnen Sie langsam. Dies kann für die eingewickelte Person eine intensive Erfahrung sein.

 

 

KLEIDUNG

 

Der große Leitfaden für Bondage Tape - Tipps, Tricks und Sicherheit

 

 

Erinnert sich jemand daran, wann Klebebandkleidung und Accessoires eine Sache waren? Nun, Bondage Tape ist der nächste Schritt. Sie können figurbetonte Kleidung herstellen und da Sie unter dem Regenbogen jede Farbe erhalten können, können Sie einige erstaunliche Designs erstellen – Röcke, Strümpfe, Röhrenoberteile, Geschirre, Hemden, Kleider usw.

 

 

Ein paar Dinge, an die Sie sich erinnern sollten…

 

 

  • Machen Sie sich vor dem Verpacken eine Vorstellung davon, welche Art von Design Sie möchten.
  • Um die Brüste anzuheben, wickeln Sie sie von unten nach oben.
  • Sie können es in der Öffentlichkeit tragen, aber es kann heiß werden und es kann rutschig werden, wenn Sie schwitzen.
  •  

 

 

 

WICHTIGE BANDTIPPS

 


 

 

  • Sie können Schweiß oder andere unerwünschte Rückstände und Teile mit Wasser abwaschen. Trockne es und wickle es dann auf eine Rolle um. Ich bevorzuge es, beim zweiten Mal eine breitere Spule zu verwenden, damit sie schneller und einfacher wieder eingesetzt werden kann (denken Sie an diese Papierhandtuchrollen.
  •  

 

 

  • Einige Bänder haben mehr Dehnung als andere, Denken Sie also daran, wenn Ihr U-Boot gegen seine Fesseln „zurückschlagen“ möchte. Es wird in seine ursprüngliche Form zurückkehren, wenn Sie es lösen.
  •  

 

 

  • Achten Sie auf Preis vs. Meter / Fuß. Der Durchschnitt liegt bei 50 bis 60 Fuß.
  •  

 

 

  • In Band gebunden zu werden, wird heiß. Es atmet nicht, so dass Sie sie nicht zu lange darin halten können, wenn ein Großteil des Körpers bedeckt ist. Sie können die Länge auch ein wenig verlängern, indem Sie die Klimaanlage einschalten oder einen Lüfter holen.
  •  

 

 

  • Halten Sie immer eine Sicherheitsschere bereit, um schnell zu entkommen, wenn etwas schief geht oder Ihr U-Boot SCHNELL benötigt. Das Band kann ersetzt werden – die psychische Gesundheit Ihres U-Bootes ist weitaus wichtiger.
  •  

 

 

  • Die erstmalige Mumifizierung sollte NICHT der ganze Körper sein.
  •  

 

 

  • Achten Sie auf die Zirkulation Ihres ub und darauf, dass keine Bereiche kalt oder taub werden.
  •  

 

 

  • Haben Sie ein sicheres Wort und ein nonverbales sicheres Wort (wenn Sie Gags machen).
  •  

 

 

  • Nachsorge Nachsorge nach jeder Bondage-Sitzung. Wie viel hängt von der Sitzung und Ihrem Sub ab.
  •  

 

 

. . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

Gibt es noch andere Bondage-Tape-Erfahrungen oder Tipps, die Sie einbeziehen möchten? Teilen Sie in den Kommentaren!

 

 

 

Einen versauten Tag!

 

Robyn

 

                     

                        TagsBondage Tape
                     

                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                 

Add comment