Drag Queen Interview - Abenteuer von Steph Slackhouse in China

Drag Queen Interview – Abenteuer von Steph Slackhouse in China

                    
                     

Drag Queen Interview - Abenteuer von Steph Slackhouse in China

 

Foto von Lisa May Loveless

 

 

Es geht nicht nur um Spaltungen, Haarspray und Spaß – heute erhalten wir einen Einblick in die Königin Stephanie Slackhouse, ihre Erfahrungen mit dem Ziehen, wie es war, ihre Kunst weiterzuentwickeln in Chinas weniger einladender Haltung gegenüber dem Handwerk.

 

 

SEITLICHER HINWEIS – Entschuldigung, dass Sie in die Kategorie Knick eingestuft wurden, Stephanie (Sie sind kein Sexspielzeug oder Sex-Tipp, also war dies das Haus, in dem Sie vorerst gelandet sind, aber Es ist okay, wir haben versaute Kekse.

 

 

 

Was war der erste Moment, in dem Sie dachten: „Hey, diese Drag-Queen-Sache ist unglaublich! Darauf will ich eingehen! “

 

 

Ich würde sagen, dass es Jahre her ist. Vielleicht hätte ich in meinen frühen 20ern meine ersten Queens in Südlondon gesehen, von denen viele heute noch dort auftreten.

 

 

Sie haben mich wirklich beeindruckt. Ihre Stimme. Ihr Unterhaltungswert. Ihre Fähigkeiten, eine Bühne zu befehligen. Von da an habe ich wirklich angefangen zu schauspielern, um auf die Bühne zu kommen.

 

 

Als ich in China ankam, wurde ich gebeten, einmal aufzutreten, und seitdem habe ich es genossen. Ich wollte schon immer ein Star sein. Drag scheint nur der Stil zu sein, den ich gefunden habe. Ich mag Lily Savage / Paul O Grady sehr, die es geschafft hat, von seinen Drag-Performances zu eigenen Chat-Shows zu wechseln und eine TV-Persönlichkeit ohne Drag zu sein. Das würde mir gefallen.

 

 


 

“Das größte Lachen ist, dass sie meine Fotos und Videos als Steph in ihre Kirche in England aufgenommen hat”

 


 

 

Muss es mit der Geschlechtsidentität / den Rollen zusammenhängen, eine Drag Queen (oder ein König) zu sein?

 

 

Für mich nein. Für andere ja. Ich denke, es braucht alle möglichen Dinge. Schauen Sie sich einige der besten Königinnen auf RuPaul an, einige sind trans, einige nicht, einige sind geschlechtsspezifisch, einige sind männliche Männer.

 

 

Ich denke, Drag ist ein mikroskopischer Blick darauf, wie das Leben wirklich ist. Ich denke, solange du dich selbst vollständig akzeptierst und wer du bist, kann Ziehen nur eine andere Art sein, diesen Teil von dir zu zeigen.

 

 

Welche Unterstützung haben Sie von Ihrer Familie?

 

 

Wirklich großartige Unterstützung.

 

 

Ich erinnere mich, dass mein Vater nicht so beeindruckt war, aber als er meinen Comedy-Stil sah, der hoffentlich auf die Comedy zurückgeht, die er im britischen Fernsehen gesehen hätte, hat er ihn wohl genossen. Ich hatte einen netten Kommentar von ihm darüber, dass seine Freundin meine Show online gesehen und sich selbst zum Lachen gebracht hat, also ist das schön.

 

 

Ich möchte wirklich, dass meine Schwester und meine Mutter zu einer meiner Shows kommen. Ich denke, sie würden einen echten Kick davon bekommen.

 

 

Sie haben Videos gesehen, aber nicht live (seit ich in HK und dann in Großbritannien bin). Die Unterstützung ist jedoch großartig. Ich habe mit meiner Mutter Kleider eingekauft und sie hat mir geholfen, Dinge für mich zu nähen, oder sie hat mir Haarbedarf von eBay geschickt, den ich hier nicht bekommen kann.

 

 

Das größte Lachen ist, dass sie meine Fotos und Videos als Steph in ihre Kirche in England aufgenommen und all ihren Freunden gezeigt hat. Der eine fortlaufende Kommentar “Woher bekommt er diese Beine?”.

 

 

Das ist Unterstützung.

 

 

Wie hat sich Ihr Stil / Look im Laufe der Jahre entwickelt?

 

 

Ich denke, es ist noch in Arbeit. Solange es glitzert, bin ich ziemlich glücklich.

 

 

Ich versuche nicht weiblich auszusehen. Ich mag es, ein bisschen mehr eine Show zu sein, ein Spektakel. Ich kaufe gerne Paillettenstoffe und mache daraus Dinge. Ich würde modischen Entertainern wie Kylie in “C folgen und dich nicht aus dem Kopf bekommen “, um diese Art von Showgirl-Stil zu haben.

 

 

Ich mag Federn, Turbane, Mäntel, große Haare. Ich betrachte es als Entwicklung. Ideen kommen zu mir und ich sehe, ob sie ausgeführt werden können. Was du mich nicht sehen wirst, ist ein Ganzkörperanzug oder etwas zu Mädchenhaftes. Ich mag den altmodischen Stil von Grand-Dame-Diven. Ich war kürzlich sehr vom Sunset Boulevard beeinflusst.

 

 


 

“‘Willst du eigentlich eine Frau sein?’ und die Antwort ist nein. Ich möchte ein Star sein. ”

 


 

 

Beschreiben Sie Ihren Vorbereitungsprozess

 

 

Meine Vorbereitungsroutine ändert sich je nach Ereignis, Kleidung, Pads oder keinen Pads, Tages- oder Vollbühnenwiderstand. Es kann zwischen zwei und etwas mehr als drei Stunden dauern.

 

 

Normalerweise beginne ich mit einer langen Dusche und einer guten Rasur. Ich habe mich in der Woche vor einer Show rasiert, weil ich normalerweise einen Vollbart habe. Wenn ich mich kurz vor dem Schminken rasiere, reagiert meine Haut und ist zu empfindlich. Ich benutze eine gute Feuchtigkeitscreme ungefähr eine Stunde vor dem Schminken und eine großartige Grundierung für Gesicht und Augen, bevor ich mit dem Schminken beginne.

 

 

Drag Queen Interview - Abenteuer von Steph Slackhouse in China

 

Foto von Winghua Leung

 

 

Ich mache dann ein volles Gesicht aus drei verschiedenen Grundierungen, Konturen stark in meinen Wangen, Stirn und Kinn (mein blutiges Doppelkinn braucht Arbeit!), Dann beginne ich mit meinen Augen, meiner Nasenkontur und schließlich den Dingen wie Lippen, Schönheitsflecken und erröten.

 

 

Oh, das sind Grundbedürfnisse. Wenn ich Lust dazu habe, werde ich auch meine Augenbrauen bedecken, um mein Aussehen noch dramatischer zu gestalten.

 

 

Dann kommen Body Shaper, zwei Paar Strümpfe, ein dünneres mit einem dickeren, glänzenden Paar darüber. Darunter Hüft- und Arschpolster, ein Korsett, ein BH und große Brüste (sehr wichtig für mich, alle Damen in meiner Familie haben große Brüste, also sollte ich nachziehen). Kleid, große Perücke, Absätze….

 

 

Eine Sache, die sich für mich geändert hat, ist die Menge, die ich während meiner Vorbereitung und der Show trinke. Ich habe aufgehört, bis spät in die Nacht um 12 Uhr in Clubs aufzutreten, wenn Alkohol ein großer Teil der Szene ist. Ich versuche professioneller zu sein, mich als Charakterdarsteller zu sehen, eine wirklich gute Show zu machen und betrunken zu sein, passt nicht dazu. Meine Drinks haben sich also verringert, aber ich mag immer noch einen kleinen Wodka, bevor ich ein bisschen Mut mache und meine Hemmungen senken kann.

 

 

Was ist dein Lieblings-Make-up-Produkt, ohne das du nicht leben kannst?

 

 

Ich bin noch nicht markentreu. Ich bekomme Make-up, wo ich es finden kann. Von Freunden. Sasa. MiniSo . Viele plätze.

 

 

Aber ich weiß was ich mag. Es muss leuchten. Sei glitzernd.

 

 

Ich sehe nicht subtil aus. Ich möchte glänzen und schimmern. Ich benutze viel Glitzer als Textmarker, um meinen Lippenstift und mein Erröten zu setzen. Sie können guten Glitzerkleber in jedem Make-up-Laden bekommen und viele verschiedene Arten von Glitzer in Kunsthandwerksgeschäften, Make-up-Läden und Schreibwaren für Kinder finden.

 

 

Also Glitzer.

 

 

Lidschatten sind eine andere Sache. Viele Farben. Viele Möglichkeiten. Neons, Braun, Gold, Schimmer, ein bisschen Weiß und Schwarz Schwarz Schwarz! Mein Freund, mein Make-up-Experte, hat immer viel Zeit mit meinen Augen verbracht. So viel Farbe wie möglich aufbringen. Wir waren uns einig, dass weniger nicht mehr war, wenn es um das Make-up von Drag Queens ging, insbesondere um die Augen. Schatten dann mit Glitzer bedeckt!

 

 


 

“Ich musste mich einige Male ziemlich schnell aus dem Luftwiderstand umziehen, als die Sorgenpolizisten ankamen.”

 


 

 

Gibt es Schönheitstipps zum Teilen?

 

 

Für Männer oder für Frauen? Eine Sache, die ich mache, ist ein wirklich gutes Haarspray… auf meinem Gesicht. Es stellt alles so ein, dass sich nichts löst, wenn es heiß ist oder ich schwitze. Das ist ein guter, günstiger Tipp.

 

 

Die andere Sache ist, niemals das Erröten zu vergessen. Bei so vielen Glanzlichtern und dunklen Konturen können die Farben auf Ihrem Gesicht etwas weiß und braun sein. Ich benutze immer ein schönes rosa Rouge auf meinen Wangen und direkt unter meinem Kinn, um meinem Gesicht wieder Farbe zu verleihen.

 

 

Wie sind Ihre Auftritte? Wie erstellen / formen Sie sie?

 

 

Vor kurzem habe ich viel von meinem eigenen Stand-up geschrieben.

 

 

Ich würde sagen, ich bin ein ziemlich lustiger Typ, aber eine Geschichte zu schreiben, ein Witz ist viel schwieriger. Ich möchte das erreichen, um dem Publikum etwas Lustiges zu geben, mit dem es sich identifizieren und lachen kann, besonders wenn alle anderen Königinnen auf der Rechnung tanzen, dann braucht das Publikum etwas anderes. Ich lasse mich sehr von Stand-up-Comedians und Sketch-Shows wie SNL inspirieren.

 

 

In Bezug auf Singen und Lipsyncing wähle ich gerne Lieblingsnummern, zu denen das Publikum mitsingt oder mit denen es tanzen wird.

 

 

Etwas, das sie genießen werden. Immerhin haben sie bezahlt, um einzusteigen. Was bringt es, ihnen etwas zu geben, das sie vielleicht nicht sehen möchten oder mit dem sie keine Verbindung haben? Ich mache gerne ein bisschen Megamix von Songs, für Halloween habe ich ein Jahr lang viele Halloween-Favoriten genommen und eine 10-minütige Show gemacht, die die Leute genießen können.

 

 

Welche Fähigkeiten sind Ihrer Meinung nach für Ihr Handwerk wesentlich?

 

 

Natürlich die grundlegenden Make-up-, Kostüm- und Haarfertigkeiten … aber um ehrlich zu sein, können diese recht einfach sein. Wenn Sie schlank sind, können Sie in H & M oder Zara gehen und funkelnde Outfits zu einem relativ günstigen Preis finden. Wenn Sie wie ich etwas gebogener sind, können Sie guten Stoff kaufen und etwas teurer für Sie nachholen, aber es lohnt sich.

 

 

Wenn du auf RuPaul gehen willst, nähe dich doch selbst! Ich habe jetzt ein Grundmuster, das ich für die meisten Kostüme verwende, und es ist auch erstaunlich, was Sicherheitsnadeln und Heißkleber bewirken können.

 

 

Andere Fähigkeiten, gut für mich, ich denke, dass eine Königin Bühnenpräsenz haben muss. Kannst du die Landebahn gehen? Können Sie eine Clubnacht veranstalten oder Bingo ziehen? Bist du zuversichtlich genug, deinen Arsch vor die Leute zu bringen, mit ihnen zu plaudern, zu singen, aufzutreten? Das sind Fähigkeiten, die ich in meinen Königinnen haben möchte, nicht nur einen Todesfall zu machen und deine Perücke herumzudrehen (was heutzutage viele Königinnen tun), das sind keine großartigen Fähigkeiten für mich.

 

 

Gibt es einen Übergang von Ihrer täglichen Persönlichkeit und Ihrer Drag-Person?

 

 

Ich denke schon. Ich habe mich ziemlich leicht in Stephanie eingeschlichen, wenn ich mit Freunden unterwegs bin. Es ist eine feine Linie zwischen ihr und mir. Ein paar Drinks und meine innere Königin kommt heraus. Besonders auf einer Tanzfläche, auf der ich Menschen zum Laufen bringe und ihre innere Diva erkenne.

 

 

Ich würde sagen, ich bin ein netter Kerl, freundlich, und ich denke, DQ muss auch freundlich sein.

 

 

Sich mit ihrem Publikum und ihren Fans zu beschäftigen. Wenn Sie im wirklichen Leben und im DQ-Leben nur eine Hündin sind, werden sich die Leute nicht auf Sie beziehen und Ihnen gegenüber warmherzig sein, und Sie werden bald in Konflikte mit anderen Königinnen und Clubbesitzern geraten. Wer will das?

 

 

Was ist schockierend, was die meisten Menschen nicht daran erkennen, ein DQ zu sein?

 

 

Ich bin mir nicht sicher, ob es schockierend ist, aber ich denke, die Leute wären überrascht, wie viel Zeit und Mühe in das Handwerk fließt und wie wenig wir bezahlt werden und dass normalerweise diese Zahlung und unser eigenes Geld alles geht zurück in Kostüme, Perücken, neue Schuhe usw. für den nächsten Look und Show.

 

 

Man muss es wirklich lieben, um alles zu tun.

 

 

Wenn Sie nicht wirklich berühmt sind, werden Sie nicht das große Geld verdienen.

 

 

Ich weiß, dass Sie für Jahre aber auf dem chinesischen Festland gelebt haben vor nicht allzu langer Zeit nach Hongkong gezogen. Was sind die Unterschiede (falls vorhanden) zwischen diesen beiden Orten in…

 

 

A. Einkaufen für Kleidung, Make-up usw.

 

 

Eigentlich ist das Einkaufen etwas schwieriger. Taobao ist in China so viel einfacher und obwohl es schwierig war, die richtigen Größen zu finden, gab es zumindest Optionen. HK, es gibt Optionen, aber sie sind sehr teuer und recht klein. Make-up ist hier einfacher. Es gibt so viel Auswahl.

 

 

B. Öffentliche Rezeption / Wahrnehmung

 

 

Das ist in HK besser. Erstens besteht keine Sorge, dass die chinesische Polizei in den Club kommt und ihn schließt (ich musste mich einige Male ziemlich schnell aus dem Luftwiderstand umziehen, während die Sorgenpolizisten ankamen). Hier gibt es keine Sorge. Der einzige Gedanke an HK ist, dass viele der etablierten Königinnen hier sehr weibliche Fischköniginnen sind, die ihre Todestropfen verlieren und Raum für verschiedene Stile gibt.

 

 

C. Sicherheit / Gefahren

 

 

Wie gesagt, die einzige Gefahr in China ist die Polizeipräsenz, sicherlich in GZ, wo das Leben mit LGBTQ nicht so geregelt ist wie mit SH. Obwohl HK hier nicht vollständig verwirklicht ist, hat es eine gute schwule Kultur, großartige schwule Ereignisse und sie sind eher geschützt als verdeckt.

 

 

D. Andere Dinge, die Menschen möglicherweise nicht realisieren.

 

 

Nicht wirklich.

 

 


 

“Viele Königinnen haben ein Problem damit, dass die Börsenspekulanten etwas zu empfindlich sind, besonders wenn sie etwas getrunken haben.”

 


 

 

Sind DQs im wirklichen Leben wirklich so verrückt wie Sie , siehe in Shows wie Drag Race?

 

 

Ja. Muss ich noch mehr sagen?

 

 

Ich werde Ihnen sagen, dass wir uns sicherlich (nur ein wenig!) Sorgen machen, dass wir jemanden beleidigt haben. Ich ging einmal hysterisch mit einem Freund und einer Freundin in die Stadt, die ich in einem Club gesehen hatte. Als ich als Stephanie verkleidet war, habe ich ihre sehr öffentlichen Frechheiten wirklich nach Hause gehämmert. Das Publikum hat es geliebt, der Freund hat es geliebt … Ich bin mir bei der Freundin nicht so sicher.

 

 

Ein bisschen keck, ein bisschen witzig, ganz unterhaltsam!

 

 

Drag Queen Interview - Abenteuer von Steph Slackhouse in China

 

Links von Lina M & Rechts von Lisa Loveless

 

 

Welche anderen Darsteller (Drag oder sonst) bewundern Sie?

 

 

Das ist eine gute Frage.

 

 

Die Sache hier ist, dass die meisten Leute nur wissen werden, und daran ist nichts auszusetzen, RuPaul Königinnen. Ich habe meine Favoriten davon; Alaska, Detox, Bianca Del Rio , diejenigen, die eine Bühne, eine Menge, einen Moderator, Witze erzählen und fabelhaft sein können.

 

 

Außerhalb von Ru liebe ich jedoch jene Königinnen, die die Menge wirklich unterhalten; Lily Savage, Dame Edna Everage, einige weniger bekannte britische Königinnen namens Dave Lynn und Sandra (beide hoffe ich, dass sie beim UK Drag Race dabei sein werden), andere Entertainer wie die SNL-Mädchen, French & Saunders, Sarah Millican. Starke Stand-up-Frauen, die wirklich eine Pointe landen können.

 

 

Kürzlich habe ich eine große Königin aus den 70er Jahren namens Charles Pearce gefunden, einen Mann in einem Kleid, der Eindrücke machte, sang, schmutzige Witze machte (ich liebe Anspielungen) und seine Menge hatte Stiche. Schauen Sie sich seinen Bette Davis Eindruck für ein gutes Lachen an.

 

 

Gibt es eine Etikette, wenn man zu einer Show geht? Was ist mit dem Trinkgeld?

 

 

Fass meine Haare nicht an. HAHA.

 

 

Viele Königinnen haben ein Problem damit, dass Börsenspekulanten (eine gute britische Redewendung für ein Publikum) etwas zu empfindlich sind, besonders wenn sie etwas getrunken haben. Sie können auch ein wenig schreiend und störend sein.

 

 

Die Sache, an die man sich erinnern sollte, ist, dass wir, obwohl wir Königinnen sind, einen ziemlichen Mund haben und wenn Sie unsere Show stören, auf unsere Bühne treten und uns unangemessen berühren (wie oft ich ‘ Ich habe Leute kommen lassen, die sich einfach meine Brüste schnappen, die ich nie erfahren werde …) oder uns wieder gut unterhalten , wir können so gut wie möglich geben, mehr noch. Seien Sie gewarnt. Die andere Sache ist, dass das Publikum immer auf unserer Seite sein wird. Wenn Sie also die Ziege spielen, werden sie uns unterstützen und Sie ausbeuten … das Publikum liebt es!

 

 

Trinkgeld ist eine sehr amerikanisierte Norm für Drag-Shows.

 

 

Versteh mich nicht falsch, wenn du mir Tipps geben willst, tu es bitte, ich würde es nicht ablehnen.

 

 

Allerdings würde ich hier in China oder wenn ich in Großbritannien arbeiten würde, nicht erwarten, dass mein Publikum mir ein Trinkgeld gibt. Es passiert einfach nicht. Ich weiß, dass amerikanische Königinnen ein Trinkgeld erwarten. Es ist selbstverständlich, dass Sie Ihren Königinnen Trinkgeld geben. Ich denke, sie verlassen sich auf diese Tipps, um ein zusätzliches Einkommen zu erzielen, während ich immer froh war, für eine Clubnacht oder eine Varieté-Show bezahlt zu werden.

 

 

Welche Art von Zuschauern sehen Sie normalerweise?

 

 

Nun, offensichtlich ist Drag in der LGBTQ-Community verankert, und Sie haben einen großen Prozentsatz dieser Personen als Zuschauer.

 

 

Dank der Popularität von RuPaul’s Drag Race werden jedoch immer mehr heterosexuelle Familien, insbesondere Frauen, zu Drag Shows kommen. Ich war kürzlich auf der WerqtTheWorld-Tour in HK und obwohl ich schwule Leute um mich hatte, gab es Familien, Mütter, Frauen, alle da, alle genossen die Show.

 

 

In Großbritannien ist eine meiner Lieblings-Drag-Shows in Funny Girls in Blackpool und jede Nacht kommen regelmäßig Leute zu den Shows, die Jubiläen, Geburtstage, Arbeitsausflüge haben, es wird immer mehr mehr Mainstream und ich finde das großartig.

 

 

Es scheint eine größere Anzahl von Drag Queens gegen Könige zu geben? Ist das wahr? Warum denkst du, passiert das?

 

 

Es scheint ja zu geben. Aber ich frage mich, ob dies daran liegt, dass Mainstream-Shows wie RuPaul’s Drag Race nur die Transformationen von Mann zu Frau hervorgehoben haben.

 

 

Ich weiß, dass SH eine sehr starke Drag King-Szene hat.

 

 

Ich habe versucht, Frauen zu ermutigen, sich zu engagieren und Drag Kings zu werden. Es ist erreichbar, es macht Spaß, es kann ein bisschen anders sein als eine Königin zu sein, aber es gibt nichts, was sie davon abhält, es zu versuchen.

 

 

Warum passiert es? Gute Frage. Sagen wir einfach, es ist Zeit, dass es sich ändert. Was auch immer der Grund sein mag, warum Frauen Könige nicht so oft ziehen , es ist Zeit, die sich ändert. Bring es!

 

 

Welche Fragen werden Ihnen häufig gestellt?

 

 

Ich nehme an, die Leute fragen nach ziemlich viel Verstauen … das ist eine offensichtliche Frage und die Antwort kann variieren. Viele Königinnen stecken ihren Müll hoch und runter, um einen tollen weiblichen Look zu bekommen. Es ist nichts, was ich getan habe oder wollte. Sie können Ihre männlichen Attribute auf verschiedene Arten verbergen.

 

 

Vielleicht die Frage, die gestellt wird, und es ist ein Missverständnis über Drag & Trans.

 

 

Viele Drag Queens sind natürlich transgender oder asexueller und haben mehr Macht, aber für mich selbst bin ich stolz auf das Kompliment, dass ich ein Mann in einem Kleid bin, das eine Show zeigt.

 

 

Wie ich bereits sagte, sind viele meiner Inspirationen britische Comedy-Stars, die nicht davor zurückschrecken würden, Drag oder erstaunliche Stand-up-Königinnen wie Lily Savage und Dame Edna zu machen. Dies sind sehr talentierte Männer, die durch ihren Widerstand unterhalten. Dafür möchte ich bekannt sein.

 

 

Ich nehme an, die Frage, die die Leute stellen, lautet: “Willst du eigentlich eine Frau sein?” und die Antwort ist nein. Ich möchte ein Star sein. Ich möchte ein Entertainer sein. Ich möchte ein Drag Star sein. Ich möchte die Leute zum Lachen bringen.

 

 

Interessante Projekte am Horizont?

 

 

Warum ja! Jetzt, da ich in HK ansässig bin, habe ich viele weitere Verbindungen in der LGBTQ- und Drag-Community hergestellt. Sechs von uns haben ein Kunstereignis ins Leben gerufen, bei dem Königinnen und Möchtegernkönige und Königinnen zusammenkommen können, um ihren Drag-Horizont zu üben, zu lernen, durchzuführen und zu erweitern!

 

 

Drag Queen Interview - Abenteuer von Steph Slackhouse in China

 

HK Drag Jam

 

 

Das Publikum kann etwas anderes sehen als nur eine Femqueen, die einen Todesfall macht. Wir haben Stand-up, Schauspiel, Sketche, Live und Lipsyncing singen und tanzen. Es ist wirklich keine typische Drag-Show, sondern eher eine Varieté-Show, die eine ganze Reihe von Talenten zeigt.

 

 

Sie finden uns unter Facebook DragJamHongKong oder folgen uns auf Instagram unter DragJam . Sie können mir auch auf Instagram folgen unter Stephanie.slackhouse

 

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

Nochmals vielen Dank an Stephanie, die sich die Zeit genommen hat, unsere Fragen zu beantworten. Wie wäre es mit Ihnen, liebe Leser? Was sind einige deiner Lieblings-Drag Queens da draußen? Teilen Sie in den Kommentaren!

 

 

Auch wenn Sie interessantere Artikel wünschen, könnten Sie diese genießen …

 

 

 

Einen schönen Tag noch!

 

Robyn

 

                     

                        TagsDrag Queen Interview
                     

                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                 

Add comment