Hentai Sprache A bis Z - Anime Porn Begriffe, die Sie kennen sollten

Hentai Sprache A bis Z – Anime Porn Begriffe, die Sie kennen sollten

                    
                     

Hentai Sprache A bis Z - Anime Porn Begriffe, die Sie kennen sollten

 

 

 

Wie unsere Freunde in der Avenue Q sagten: “Das Internet ist für Pornos.” Und wenn Sie eine XXX-Site durchquert haben, sind Sie wahrscheinlich auf Hentai (japanischer Cartoon-Porno) gestoßen.

 

 

ABER, wenn Sie sich dem Genre genau angesehen haben, haben Sie vielleicht eine große Welt voller Fabelwesen, Schulmädchen und Tentakeln bemerkt.

 

 

Werfen wir einen kurzen Blick auf die weite Sprache rund um Hentai …

 

 

 

ES IST NICHT WIRKLICH HENTAI

 


 

 

Die Verwendung von Hentai ist tatsächlich eine vollständige Fehlbezeichnung (zumindest so, wie wir sie auf Englisch verwenden).

 

 

Die Definition, die die meisten Menschen mit schmutzigen Cartoons assoziieren, ist eine Abkürzung für “ hentai seiyoku “, was “ abnormale sexuelle Wünsche” bedeutet.

 

 

Im Laufe der Zeit (und der Jahre, in denen wir verloren waren und uns im Übergang weiterentwickelten) verwendeten wir es schließlich als Sammelbegriff , um über Dinge zu sprechen, die Sie im Hinterzimmer des Sex finden Geschäfte oder in praktisch jedem Zeitungskiosk in Tokio. Das ist aber einfach nicht der Fall.

 

 

  • Auf Englisch umfasst Hentai alle japanischen Pornografieanimationen, sowohl Hardcore als auch Softcore.
  •  

 

 

  • Auf Japanisch ist Hentai nur für Hardcore-Material wie Vergewaltigung und Tentakel-Sex usw. gedacht.
  •  

 

 

  • Auf Japanisch steht „H“ (wie „H-Manga“) oder Etchi / Ecchi für sexuellen Inhalt, aber nicht für abnormale Themen und mehr Softcore.
  •  

 

 

 

EIN HANDY CHEAT SHEET

 


 

 

Anime = japanischer Animationsstil

 

 

Manga = japanische Comics oder Graphic Novels

 

 

Hentai (Japanisch) = perverser, beleidigender / abfälliger Begriff

 

 

Hentai Seiyoku (Japanisch) abnormales sexuelles Verlangen

 

 

Hentai (Englisch) = Subgenre von Anime, pornografischem Anime oder Manga

 

 

Yaoi = Subgenre von Hentai, Junge und Jungenliebe / Romantik

 

 

Yuri = Subgenre von Hentai, Mädchen und Mädchenliebe / Romantik

 

 

Ecchi / Etchi = Subgenre von Hentai, mehr Softcore, aber immer noch “unanständig”

 

 

 

A-Z HENTAI PORNO-BEGRIFFE

 


 

 

Nun, da wir alles klar haben, sind hier einige weitere interessante Wörter, über die Sie stolpern könnten …

 

 

Hentai Sprache A bis Z - Anime Porn Begriffe, die Sie kennen sollten Ahegao ア ヘ 顔 – Das Gesicht, das Sie während des Orgasmus machen. Speziell gerötete Wangen, gerollte Augen, offener Mund und herausstehende Zunge, weil es so gut ist.

 

 

Bakunyū 爆 乳 – Wirklich große Brüste, so groß, dass sie nur durch eine Operation erreicht werden können. Die wörtliche Übersetzung lautet “explodierende Brüste”. Die nächste Stufe wäre Chōnyū, wo die Größe unmöglich ist.

 

 

Lesen Sie weiter für eine vollständige Liste der Brustgrößen!

 

 

Chinran 産卵 – Ein Fetisch, bei dem ein Außerirdischer oder ein Monster eine Frau imprägniert, die sie zur Welt bringt, normalerweise in Form von Eiern – daher die Übersetzung „Eiablage“. Eine Firma namens Primal Hardwere stellt tatsächlich Dildos (Ovipositors genannt) her, die diesen Fetisch nachahmen, indem sie gelatineartige Eier durch ein Loch im Spielzeug einführen.

 

 

Diipu kisu A イ イ ー プ ス – Ein französischer Kuss.

 

 

Ecchi エ ッ チ – Wenn man sich auf Pornos bezieht, bedeutet das „Softcore“ und nicht schmutzig genug, um als wahrer Hentai angesehen zu werden.

 

 

Futanari 二 形 / ふ た な り – Charaktere mit beiden Genitalien (einschließlich Brüsten). “Doppelform” = Zwitter.

 

 

Gokkun On ッ ク ン – Das onomatopoetische Geräusch des Schluckens, insbesondere von Seeleuten.

 

 

Hentai Sprache A bis Z - Anime Porn Begriffe, die Sie kennen sollten Hadaka 裸 – Wo Charaktere Hausarbeiten in nur einem Kleidungsstück erledigen – wie einer knappen Schürze oder einem knappen Band)

 

 

Iryō fechi 医療 フ ェ チ – Ein umfassender Begriff für verschiedene medizinische Fetische

 

 

Joō-sama 女王 様 – Eine Domina. Genau wie auf Englisch ist es nur für Frauen.

 

 

Kuikomi 食 い 込 み – „Zahnseide“, indem die Strumpfhose eines Mädchens gezogen und hin und her bewegt wird, um sie zu stimulieren.

 

 

Hentai Sprache A bis Z - Anime Porn Begriffe, die Sie kennen sollten „Lose Socken“ (rūzu sokkusu) Many ー ー ソ ッ ク Many – Viele japanische Wörter sind eine verbale Anpassung ihrer englischen Gegenstücke. In diesem Fall bedeutet dies, dass die Schulmädchenuniformensocken nicht ganz aufbleiben.

 

 

Meganekk o め が ね っ 子 – Ein Genre, in dem ein Mädchen mit Brille attraktiver ist. Oft schüchtern, buchstäblich und unterwürfig.

 

Nikutai kaizō 肉体 改造 – Veränderung des Körpers durch Wissenschaft oder Chirurgie, manchmal um zusätzliche Körperteile wie Brüste usw. zu haben (denken Sie an Total Recall und die Frau mit drei Brüsten). Härtere Versionen dieses Fetischs können eine Amputation beinhalten oder jemanden in einen Alltagsgegenstand wie einen Tisch oder noch dunklere Wege verwandeln.

 

 

Oshouji お 書 字 – Wo eine Dominante Kalligraphiezeichen auf den Körper des Unterwürfigen schreibt.

 

 

Potchari broad っ ち ゃ り – Ein weit gefasster Begriff für einen Fetisch gegenüber größeren Frauen.

 

 

“Ribāshiburu” verbal バ バ シ ブ ル – Eine verbale Adaption von “reversibel”, die geschlechtsneutral für “Wechsel” ist (zwischen dominant und unterwürfig).

 

 

Shokushu 触手 – Guter, altmodischer Tentakel-Porno.

 

 

Hentai Sprache A bis Z - Anime Porn Begriffe, die Sie kennen sollten Tamakeri 玉 蹴 り – Jemanden in die Eier treten, ob masochistisch oder sadistisch.

 

 

Uke 受 け / 請 け / 承 け – Der Boden oder Empfänger in einer schwulen Beziehung.

 

 

„Virtuelles Datum“ (bācharu dēto) – Ähnlich wie bei erotischen Videospielen (eroge), bei denen ein Kunde ein Videodatum hat.

 

 

Wakige fechi 腋毛 フ ェ チ – Achselhaarfetisch.

 

 

Yagai 野外 – Sexuelle Handlungen außerhalb, aber nicht immer Geschlechtsverkehr.

 

 

Zenra 全裸 – Aktivitäten völlig nackt ausführen (einen Schritt über Hadaka hinaus – ein Kleidungsstück)

 

 

 

BRUSTGRÖSSEN

 


 

 

Hentai Sprache A bis Z - Anime Porn Begriffe, die Sie kennen sollten Hentai Sprache A bis Z - Anime Porn Begriffe, die Sie kennen sollten Hentai Sprache A bis Z - Anime Porn Begriffe, die Sie kennen sollten Hentai Sprache A bis Z - Anime Porn Begriffe, die Sie kennen sollten Hentai Sprache A bis Z - Anime Porn Begriffe, die Sie kennen sollten

 

 

Wir haben unsere Standardbechermaße (A, B, C usw.), Redewendungen und Standardadjektive wie groß oder klein …

 

 

Japanisch hat mehr …

 

 

  • Munyū / petanko / pechapai = flache Brust
  • Chippai / binyū = Eine Tasse
  • Hinnyū = A-B-Tasse
  • Futsū = normale Brustgröße
  • Kyonyū = natürlich groß
  • Bakunyū = wirklich groß, nur durch Veränderung oder Operation
  • Chōnyū = unglaublich groß
  •  

 

 

Das letzte Bild … wow! Ich kann mir nur die Rückenschmerzen vorstellen, die sie haben muss.

 

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

 

Ich weiß, dass es da draußen viel mehr gibt, aber ich hoffe, Sie haben diesen schnellen Schritt auf Zehenspitzen in einen sehr tiefen Pool genossen.

 

 

Wenn Sie an weiteren Artikeln zu Japan interessiert sind, könnten Ihnen diese gefallen:

 

 

 

Einen versauten Tag!

 

Robyn

 

                     

                        TagsPorn Begriffe
                     

                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                 

Add comment