Long Distance Marriage Guide: Wie man es bewältigt und stark hält

Long Distance Marriage Guide: Wie man es bewältigt und stark hält

  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Ehe ist ein Segen und eine Herausforderung zugleich . Plötzlich teilen Sie die Hälfte Ihres gesamten Lebens mit jemand anderem, von Ihrem Schlafzimmer bis zu Ihren Finanzen, Kredit-Scores bis zu tiefsten Gedanken und Gefühlen. Werfen Sie lange Strecken in die Mischung und es wird eine noch größere Herausforderung, aber es kann immer noch recht erfolgreich sein.

 

Wie können Sie also eine Fernheirat haben und in der Lage sein, damit umzugehen und stark zu bleiben?

 

Sie als Person müssen unabhängig und selbstbewusst bleiben und gleichzeitig sicherstellen, dass die Kommunikation zwischen Ihnen beiden stark bleibt. Geben Sie Ihrem Partner immer das Gefühl, geliebt, besonders und begehrt zu sein , und versuchen Sie, sich so oft wie möglich zu sehen.

 

Mit den richtigen Werkzeugen können Sie eine Fernheirat zum Erfolg führen. Aber wie? Sie brauchen die richtigen Tipps und Tricks für den Erfolg. Das Erlernen der größten Probleme in einer Fernheirat und das Finden von Lösungen ist der Schlüssel.

 

Wir werden die Vor- und Nachteile einer Fernheirat eingehend erörtern.

 

Wir werden uns sogar mit wichtigen Fragen wie befassen, wie man mit einem Baby umgeht und wie man sicherstellt, dass es keine Untreue in der Beziehung gibt , was in einigen weit entfernten Beziehungen Anlass zur Sorge geben kann ein Teil.

 

 

 

 

💖 Inhaltsverzeichnis

 

 

 

Fernheiratsprobleme

 

Jede Ehe wird ihre eigenen Probleme haben, aber leider können Fernehen eine noch größere Menge an Problemen haben. Davon abgesehen werden wir uns einige der häufigsten Probleme mit Fernheirat ansehen und wie man sie löst.

 

Kommunikationsprobleme

 

Dies kann auf verschiedenen Ebenen funktionieren.

 

1- Sie haben nichts zu erzählen

 

Einige Leute stellen möglicherweise fest, dass ihnen die Gesprächsthemen ausgehen, während sie getrennt sind. Dies kann behoben werden, indem Sie mit etwas Einfachem beginnen, z. B. “Wie war Ihr Tag?”. Denken Sie daran, dass Smalltalk immer noch wichtig ist , wenn Sie verheiratet sind und zu zahlreichen Gesprächen führen können.

 

2- Sie sprechen zu viel

 

Viele Menschen haben den Eindruck, dass Sie ohne Unterbrechung sprechen müssen, wenn Sie in einer Fernheirat sind. Tatsache ist, dies kann nervig und langweilig werden . Geben Sie sich gegenseitig etwas Platz und Sie werden zu gegebener Zeit bestimmt bessere und eingehendere Gespräche führen.

 

3- Sie erwarten sofortige Antworten

 

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Frau oder Ihr Ehemann sofort antworten sollten, werden Sie in einer Fernheirat einen ziemlich enttäuschenden Schock erleben. Wenn dies Sie wütend macht, haben Sie möglicherweise einige tiefere Probleme, die Sie in Ihrer Ehe besprechen müssen, wie wie Angst vor Betrug und Lügen.

 

4 – Fehlkommunikation

 

Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie Ihrem Partner eine SMS senden. Es kann leicht sein, einen Text falsch zu lesen und ihn falsch zu verstehen, . Stellen Sie daher sicher, dass Ihre tatsächlichen Telefonanrufe und Video-Chats die Texte überwiegen, , insbesondere wenn Sie über etwas Wichtiges sprechen.

 

5- Zu oft streiten

 

Wenn Sie sich streiten, nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich zu entspannen, bevor Sie wieder ins Gespräch kommen. Wenn Sie sich abgekühlt haben, rufen Sie Ihren Partner an, anstatt eine SMS an zu senden, um ein besseres Gespräch zu führen, das nicht falsch verstanden wird.

 

6- Sich gegenseitig aus Trotz ignorieren

 

Ja, das passiert ziemlich oft und kann in einer Fernheirat verheerend sein. Wenn Sie wütend sind, ist es in Ordnung , sich ein paar Stunden Zeit zu nehmen, um sich abzukühlen. Dies bedeutet nicht, dass Sie Ihren Partner ignorieren und ihn nervös oder besorgt machen sollten, dass die Beziehung zu Ende geht.

 

7- Gefühle nicht teilen

 

Sie möchten Ihren Partner während einer Fernbeziehung nicht beunruhigen, aber wenn Sie Ihre Gefühle nicht teilen – auch nicht die schlechten -, kann dies zu einem Scheitern der Ehe führen. Besprechen Sie Gefühle immer , um sie so schnell wie möglich zu lösen.

 

Long Distance Marriage Guide: Wie man es bewältigt und stark hält

 

Auseinanderwachsen

 

Ein Hauptproblem, das man in einer Fernheirat zu spüren bekommt, ist, dass sie und ihr Partner auseinander wachsen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie das Gefühl haben, nichts zu besprechen, sich nicht zu „verbinden“ und sich nicht oft zu sehen. Was ist das Problem?

 

Am besten machen Sie gemeinsam Pläne. Dies könnte so einfach sein, dass Sie einmal pro Woche etwas Zeit für einen Video-Chat einplanen, um zu sprechen und Musik zu hören, für größere Pläne wie einen Besuch, der viele Aktivitäten beinhaltet, die Sie beide genießen.

 

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie mit Ihrem Partner darüber kommunizieren, wie Sie sich fühlen. Probleme zu diskutieren wird immer eine bessere Lösung bringen, als sie im Inneren zu behalten. Finde Wege, wie ihr zwei euch wieder nahe kommen könnt.

 

Vertrauensfragen

 

Vertrauensprobleme sind eine der größten Herausforderungen für eine Fernbeziehung, und dies kann durch eine Reihe verschiedener Faktoren befeuert werden:

 

Eifersucht

 

Eifersucht ist in Beziehungen tatsächlich verbreitet, egal ob sie in der Nähe oder in der Ferne sind. Der Trick besteht darin, Ihre Eifersucht nicht auf sich wirken zu lassen. Wenn dieses Problem auftritt und auftritt, ist es am besten , es mit Ihrem Partner zu besprechen, um eine Lösung zu finden.

 

Beruhigung ist ein langer Weg, also lass sie nicht in deinem Kopf aufgehen, rede mit deinem Partner.

 

Untreue

 

Betrug in der Vergangenheit wird sicherlich jemandem Grund geben, Vertrauensprobleme in der Fernheirat zu haben. hat sich jedoch entschlossen, Ihrem Partner zu vergeben und weiterzumachen. Dann sollten Sie keinen Groll gegen ihn hegen oder sich unsicher fühlen. Auch hier ist ein Gespräch mit Ihrem Partner die beste Lösung.

 

Unsicherheit

 

Unsicherheit wird fast immer Teil einer Fernheirat sein. Sie sind für längere Zeiträume ohne physischen Kontakt getrennt, , sodass Sie sich Sorgen machen, dass ein Partner ein wanderndes Auge (oder Hände) fängt.

 

Das Vertrauen in Ihren Partner zu behalten, wird jedoch immer der beste Weg zum Erfolg sein.

 

Long Distance Marriage Guide: Wie man es bewältigt und stark hält

 

Einsamkeit

 

Wenn Sie längere Zeit von Ihrem Partner entfernt sind, ist es kein Geheimnis, dass Sie sich irgendwann einsam fühlen werden . Das ist normal und natürlich. Aber wie können Sie damit umgehen?

 

     

  • Mit Freunden abhängen.
  •  

  • Holen Sie sich ein Hobby (vielleicht etwas, das Sie und Ihr Partner gemeinsam genießen können).
  •  

  • Umgib dich mit deinen Lieben.
  •  

  • Versuchen Sie, Ihren Partner so oft wie möglich zu besuchen .
  •  

  • Richten Sie mit Ihrem Partner spezielle “Verabredungsnächte” ein, an denen Sie telefonisch etwas unternehmen.
  •  

  • Video-Chat mit Ihrem Partner mindestens einmal pro Woche.
  •  

  • Schreiben Sie einen Text und rufen Sie Ihren Partner an (nicht übermäßig).
  •  

  • Kommunizieren Sie mit ihnen über Ihre Gefühle und versuchen Sie, eine Lösung zu finden.
  •  

  • Senden Sie sich gegenseitig besondere Geschenke, wie Gedichte, Liebesbriefe, und vielleicht Schmuck, T-Shirts, Tassen oder andere süße Geschenke.
  •  

  • Finde eine Klasse, die dich interessieren könnte.
  •  

  • Holen Sie sich einen Job, falls Sie noch keinen haben. Oder wechseln Sie die Karriere, wenn Sie sich langweilen.
  •  

  • Lerne etwas Neues.
  •  

  • Halten Sie Bilder von Ihnen und Ihrem Partner in der Nähe , wie auf Ihrem Telefon oder in Rahmen rund um das Haus.
  •  

  • Setzen Sie einen Countdown auf Ihr Telefon, bis Sie sie das nächste Mal sehen, damit Sie sich mit einem Bild auf etwas freuen können.
  •  

 

Kann eine Fernheirat funktionieren?

 

Long Distance Marriage Guide: Wie man es bewältigt und stark hält

 

Die einfache Antwort auf diese Frage lautet: Ja, eine Fernheirat kann funktionieren. Heißt das, es wird einfach?

 

Nr.

 

Heißt das, es wird Spaß machen?

 

Nein, aber es kann funktionieren, wenn Sie beide wirklich versuchen und sich ganz der Beziehung widmen.

 

Wichtig ist, dass Sie aus einem bestimmten Grund „Ich mache“ gesagt haben. Ob Sie wussten, dass sie wegziehen müssen oder nicht, Sie sind einander verpflichtet und sollten unabhängig von der Entfernung engagiert bleiben.

 

Denken Sie auch daran, dass jede Ehe ihre Höhen und Tiefen hat. Einige Ehen werden sich erheben, um die Herausforderungen zu meistern, während andere auseinanderfallen werden . Es liegt an den beiden Personen in der Beziehung, zu entscheiden, ob sie den Test der Zeit bestehen oder wie Glas zerbrechen.

 

Fernheirat mit Baby

 

Fernehen sind zweifellos eine Herausforderung, aber wenn Sie der Beziehung ein Baby hinzufügen, werden die Dinge noch schwieriger . Stellen Sie sich vor, Sie möchten sich um einen Kleinen kümmern, im Wesentlichen als Alleinerziehender, während der andere Elternteil weit weg ist?

 

Es besteht kein Zweifel, dass eine Fernheirat mit einem Baby eine der größten Herausforderungen sein wird, denen sich eine Person in Bezug auf Beziehungen stellen kann. Was sind diese Probleme und wie können Sie sie beheben?

 

Alles alleine machen

 

Long Distance Marriage Guide: Wie man es bewältigt und stark hält

 

Wenn Sie der einzige Elternteil im Haushalt sind, haben Sie offensichtlich keine andere Wahl, als alles selbst zu tun. Von Windelwechseln über das Füttern des Babys bis hin zur Reinigung des gesamten Hauses und dem Abendessen machen Sie alles .

 

Dies wird zu einer überwältigenden Situation für die Eltern, die mit dem Baby zu Hause sind, während die anderen Eltern weit weg wohnen. Es kann schwierig sein, eine so große Herausforderung zu meistern, aber zum Glück gibt es einige Dinge, die Sie tun können:

 

     

  • Bringen Sie Ihren Stress zu Ihrem Partner . Rufen Sie sie oft an, damit Sie sie entladen können, und hoffentlich kann der andere Elternteil Sie beruhigen und Sie ermutigen, dass dies keine ewige Situation sein wird.
  •  

  • Holen Sie sich Hilfe von Freunden und Familienmitgliedern. Meistens sind beste Freunde, Mütter, Tanten und Oma bereit, einer neuen Mutter zu helfen, die mit einem brandneuen Baby allein ist. Rufen Sie Ihre Lieben an, wenn Sie Hilfe benötigen oder einfach eine Stunde Pause!
  •  

  • Bleib positiv. Dies kann schwierig sein, wenn Sie vor einer großen Herausforderung wie dieser stehen. Denken Sie jedoch immer daran, dass die Fernheirat nur vorübergehend ist und Ihr Partner bald zurückkehren wird, auch wenn es sich nur um einen Besuch handelt.
  •  

 

Der andere Elternteil vermisst alles

 

Ein erstes Wort, ein erster Schritt und ein erstes Lächeln sind wichtige Meilensteine ​​für ein Baby. und Ihr Partner wird wahrscheinlich fast alle vermissen . Dies kann für beide Elternteile unglaublich ärgerlich sein. Wie können Sie mit solchen Dingen umgehen?

 

     

  • Video-Chat mit Ihrem Partner , wenn Sie können. Sobald das Baby zu laufen beginnt, rufen Sie es an, damit es auch die ersten Schritte genießen kann. Es wird nicht dasselbe sein wie es persönlich zu sehen, aber es hilft definitiv!
  •  

  • Zeichnen Sie die Meilensteine ​​ auf und senden Sie sie an Ihren Partner, wenn dieser derzeit keinen Video-Chat durchführen kann. Auf diese Weise können sie immer noch einige der „Ersten“ des Babys sehen.
  •  

 

Long Distance Marriage Guide: Wie man es bewältigt und stark hält

 

Routinen werden ruiniert, wenn der andere Elternteil ankommt

 

Wenn es sich nur um einen Elternteil und sein Baby handelt, wird schnell eine Routine festgelegt. Wenn der andere Elternteil zu Besuch kommt oder dauerhaft nach Hause zieht, kann die Routine leider durcheinander geraten – was bedeutet, dass ein sehr verärgertes Baby und ein noch gestressterer Elternteil .

 

Die beste Lösung für dieses spezielle Problem besteht darin, die anderen Eltern über die genaue Routine zu informieren, bevor sie durch die Tür gehen.

 

Es wird immer noch ein wenig wackelig, da das Baby aufgeregt ist, den anderen Elternteil zu sehen und Zeit mit ihnen verbringen möchte, aber wenn die Routine meistens gleich bleibt, sollte sie nicht zu groß sein eines Problems.

 

Eltern kämpfen darum, Zeit für einander zu finden

 

Ein Baby nimmt fast die ganze Zeit in Anspruch: Schließlich verlassen sie sich bei allem auf Sie! Abgesehen davon kann es leicht sein, Zeit zu verlieren, um mit Ihrem Partner zu verbringen, und die kleinen Dinge wie “Date Night” über Skype können der Vergangenheit angehören.

 

Dies kann letztendlich ein Problem in der Fernheirat verursachen, da der Elternteil mit dem Baby mehr gestresst wird und der Elternteil ohne das Baby sich einsam fühlt und zur Seite geworfen wird.

 

Das Beste ist, zu versuchen, so viel wie möglich zu kommunizieren . Lassen Sie den anderen Elternteil wissen, wie beschäftigt Sie mit dem Baby sind, aber dass Sie sich trotzdem Zeit für sie nehmen. Sie sollten die Situation vollständig verstehen, und alles wird viel besser, wenn der andere Elternteil zu Besuch kommt / wieder einzieht.

 

Long Distance Marriage Guide: Wie man es bewältigt und stark hält

 

Andere Eltern verbinden sich nicht mit Neugeborenen

 

Dies kann auch schwierig sein. Als Elternteil mit dem Baby erhalten Sie alle Einzelgespräche, wenn es am wichtigsten ist. Der andere Elternteil hingegen steckt meilenweit von seinem Freudenbündel entfernt fest und bekommt er nicht die Bindungszeit .

 

Das kann für beide Elternteile sehr ärgerlich sein, da beide sich mit ihrem Neugeborenen verbinden wollen. Ein paar Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass sie noch eine gewisse Bindung haben, sind die folgenden:

 

     

  • Viele Video-Chats zwischen Baby und anderen Eltern sind von entscheidender Bedeutung. Obwohl das Baby nicht in der Lage ist, mit dem anderen Elternteil zu „sprechen“, sehen sie sich immer noch und das Baby kann den anderen Elternteil erkennen.
  •  

  • Senden Sie Videos und Fotos des Babys an den anderen Elternteil. Sie möchten, dass alles mit ihrem Kind genauso läuft wie Sie. Vergessen Sie also nicht, häufig zu aktualisieren.
  •  

  • Versuchen Sie, so viel wie möglich zu besuchen , unabhängig davon, ob Sie das Baby zum Besuch des anderen Elternteils oder des anderen Elternteils mitnehmen. Versuchen Sie, diese Besprechungen so einzurichten, dass das Baby mit zunehmendem Alter besser mit den anderen Eltern vertraut wird.
  •  

 

Wie man eine Scheidung über große Entfernungen vermeidet, wenn alles auseinander fällt

 

Long Distance Marriage Guide: Wie man es bewältigt und stark hält

 

Eine große Frage, die Sie möglicherweise haben, wenn es um eine Fernheirat geht, ist, wie sie gerettet werden kann; und wenn Sie sich in einer solchen Situation befinden, kann es völlig überwältigend sein.

 

Es ist nicht so, dass Sie einfach zu Ihrem Partner gehen und ihn umarmen und von Angesicht zu Angesicht aussprechen können. Wie können Sie also eine Fernheirat retten, wenn alles auseinander fällt?

 

Alles hängt von der gesamten Fernbeziehung ab. Hier sind einige Dinge, die Sie schnell erledigen können, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Beziehung verzweifelt ist:

 

Versuchen Sie, sie so schnell wie möglich zu besuchen.

 

Meistens entsteht die Rede von „Scheidung“ nach sehr langer Zeit, ohne sich zu sehen. Dies liegt an der Tatsache, dass Menschen einsam werden und sich unerwünscht fühlen. Beheben Sie dies, indem Sie Ihren Partner so schnell wie möglich besuchen, wenn Sie können.

 

Sprechen Sie es aus

 

Was ist überhaupt das Problem? Ein Mangel an Kommunikation ist ein todsicherer Weg, um eine Beziehung, insbesondere eine Ehe, aufzulösen. Sie müssen sich hinsetzen und ein ernstes Gespräch mit Ihrem Partner führen. Stellen Sie sicher, dass dies entweder von Angesicht zu Angesicht oder telefonisch erfolgt. Versuchen Sie niemals, Probleme durch Textnachrichten zu lösen!

 

Geben Sie sich gegenseitig etwas Platz

 

Das klingt vielleicht nicht intuitiv, aber manchmal brauchen Menschen nur ihren eigenen Raum, um sich zurückzulehnen und nachzudenken. Dies bedeutet nicht, dass Sie ganz aufhören sollten zu reden, , aber wenn Sie sich für eine Weile in Ruhe lassen, kann dies manchmal den Trick tun .

 

Hören Sie

 

Das Beste, was Sie tun können, um eine Ehe zu retten, ist , um wirklich zuzuhören, was mit der anderen Person los ist. Dies zeigt, dass Sie sich um ihre Gefühle kümmern, aber auch, dass Sie helfen möchten, das Problem zu beheben.

 

Vertraue einander

 

Ein weiteres großes Problem, das zur Scheidung führen kann, ist mangelndes Vertrauen. (Und lassen Sie mich das sagen, wenn Sie kein Vertrauen in die Ehe haben, sollten Sie noch nicht heiraten.) Wenn Sie bereits verheiratet sind und Ihrem Partner nicht vertrauen, müssen Sie möglicherweise an einer Therapie teilnehmen oder ernsthafte lange Diskussionen führen.

 

Keine Panik

 

Es mag schwierig sein, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Ehe auseinander fällt, aber Panik führt nur zu potenziellen Problemen. Sie werden möglicherweise bedürftig, ängstlich oder denken, Ihr Partner hat nichts Gutes vor (wenn er wirklich loyal ist). Entspannen. Atme tief ein und mache es Schritt für Schritt .

 

Sprechen Sie mit einem Fachmann

 

Nur weil Sie weit voneinander entfernt sind, heißt das nicht, dass ein Eheberater Ihnen keinen Nutzen bringen kann. Manchmal brauchen Sie einen Dritten, um einzugreifen und wirklich bei den großen Problemen zu helfen , die Sie scheinbar nicht alleine beheben können.

 

Wie man eine Fernheirat überlebt

 

Es ist schwierig, von der Person getrennt zu sein, die du liebst, aber du kannst die Dinge ein bisschen einfacher machen, indem du die richtigen Dinge tust . Hier sind einige einfache Möglichkeiten, um durch eine Fernheirat zu überleben:

 

Enddatum festlegen

 

Long Distance Marriage Guide: Wie man es bewältigt und stark hält

 

Ich kann gar nicht genug betonen, wie wichtig es ist, ein Enddatum für Ihre Fernprobleme zu haben. Auf das Enddatum können Sie sich freuen. Es wird Sie daran erinnern, dass Sie und Ihr Geliebter nicht für immer getrennt sein werden ; es ist nur vorerst .

 

Eine gute Möglichkeit, sich an das Enddatum zu erinnern, besteht darin, einen Countdown auf Ihrem Telefon hinzuzufügen! Es gibt viele großartige Apps, mit denen Sie den Countdown direkt auf Ihrem Startbildschirm platzieren können, sodass Sie täglich daran erinnert werden können.

 

Das Enddatum hält Sie stark und zuversichtlich, während Sie von Ihrem Lebensgefährten getrennt sind. Wenn Sie sich einsam und verärgert fühlen, hilft Ihnen ein Blick auf das Enddatum auf Ihrem Telefon , sich nicht entmutigen zu lassen und stattdessen Hoffnung zu haben.

 

Beschäftigt bleiben

 

Es gibt nichts Schlimmeres, als zu Hause zu sitzen und auf die Wand zu starren und darauf zu warten, dass Ihr Partner zurückkommt. Dies ist nicht nur unglaublich langweilig , sondern es wird auch die Zeit sehr langsam vergehen lassen.

 

Um sicherzustellen, dass Sie nicht in der Brunft stecken bleiben und auf Ihren Ehepartner warten, sollten Sie sich beschäftigen. Es gibt viele verschiedene Aktivitäten und Dinge, die Sie tun können, während Sie warten, einschließlich , neue Klassen auszuprobieren, neue Dinge zu lernen, Sport zu treiben, zu arbeiten oder zur Schule zu gehen . Die Möglichkeiten sind praktisch unbegrenzt!

 

Eine andere Möglichkeit, um beschäftigt zu bleiben, besteht darin, Ihre Freunde und Familienmitglieder zu kontaktieren, um auszusteigen und Spaß zu haben.

 

Dies könnte bedeuten, dass mit Ihren Freundinnen zu Abend essen und etwas trinken geht oder dass Sie Ihre Großmutter besuchen und ihr helfen, ihre Pflanzen zu gießen. Wenn Sie einfach nur mit Ihren Lieben zusammen sind, werden Sie beschäftigt und glücklich sein, während Sie warten.

 

Halten Sie sie in der Nähe

 

Long Distance Marriage Guide: Wie man es bewältigt und stark hält

 

Wie halten Sie Ihre Liebsten in der Nähe, wenn sie sich in einem anderen Staat oder sogar in einem anderen Land befinden?

 

Was ich unter “in der Nähe halten” verstehe, ist , um sicherzustellen, dass Sie ihr Bild an vielen Orten haben, insbesondere die Bilder von Ihnen beiden zusammen . Wenn Sie ihr Gesicht oft sehen, werden Sie daran erinnert, wie sehr Sie sie lieben, und haben die Kraft, weiterzumachen.

 

Sie können auch sicherstellen, dass sie in der Nähe bleiben, indem Sie mindestens einmal pro Woche Video-Chats führen. Dies gibt Ihnen so viel „fast physischen Kontakt“, wie Sie erhalten können, und ist ein sehr wichtiger Bestandteil einer gesunden Fernbeziehung.

 

Versuchen Sie, Besuche so oft wie möglich zu planen . Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Beziehung zu stärken und Ihnen ein wenig physische und emotionale Verbindung zu geben, um Sie durch die nächsten Monate zu ziehen. Planen Sie spezielle Ausflüge, Aktivitäten und romantische Verabredungen, um Sie bei jedem Besuch zu begleiten.

 

Wie man die Fernheirat am Leben erhält und Betrug vermeidet

 

Selbst wenn Sie Ihr Ehepartner sind, sind Sie enger als je zuvor und haben eine schöne Beziehung, die noch nie von Eifersucht oder dem Gedanken, dass jemand ein Betrüger ist, geprägt ist. Wenn Sie so lange getrennt sind, können Sie diese Gefühle hervorrufen. In der Tat ist Betrug eines der größten Probleme, die Menschen haben, wenn sie weit voneinander entfernt sind .

 

Wie können Sie also sicherstellen, dass Ihre Ehe am Leben bleibt und niemand versucht ist, zu betrügen? Es gibt tatsächlich ein paar einfache Dinge, die Sie tun können, um die Ehe scharf zu halten:

 

Senden Sie einige sexy Bilder

 

Es gibt nichts Schöneres, als die Person, die du liebst, in einem sexy Outfit und einer schwülen Pose zu betrachten. Senden Sie diese jedoch nicht zu oft. lass es hin und wieder eine sehr angenehme Überraschung sein.

 

Am Telefon munter werden

 

Schon mal was von Telefonsex gehört? Es ist eine großartige Möglichkeit, sich an Aktivitäten mit X-Rating zu beteiligen, ohne nebeneinander zu stehen.

 

X Bewertete Video-Chats

 

Gehen Sie noch einen Schritt weiter (wenn Sie nicht zu schüchtern sind) und beschäftigen Sie sich mit Video-Chat . Dies ist ein todsicherer Weg, um die Flamme in Ihrer Ehe am Laufen zu halten!

 

Hören Sie einander zu

 

Nicht alles muss sexuell sein, um eine Person loyal zu halten. Wenn Sie einfach auf Ihren Partner hören und während des Auf und Ab für ihn da sind und alles dazwischen , werden Sie glücklich und stark mit Ihrem Partner.

 

Sei romantisch

 

Es gibt nichts Schöneres als einen romantischen Brief oder ein kleines Geschenk, das zeigt, dass Sie sich darum kümmern.

 

Um es einfach auszudrücken, eine gute Kombination aus sexueller Chemie und emotionaler Verbindung ist notwendig, um eine Fernheirat am Leben zu erhalten. Stellen Sie also sicher, dass Sie beide tun.

 

Long Distance Marriage Guide: Wie man es bewältigt und stark hält

 

Schlussfolgerung

 

Eine Fernheirat kann sehr schwierig sein, aber es kann auch eine schöne Sache sein, wenn Sie beide voll engagiert und bereit sind, sich der Herausforderung zu stellen.

 

Denken Sie daran, oft zu kommunizieren und so viel wie möglich zu besuchen, und die Beziehung sollte gedeihen. Vergessen Sie nicht, immer ein Enddatum zu haben!

 

Holen Sie sich Ihren KOSTENLOSEN LDR-Leitfaden …

15 Sexy Möglichkeiten, Ihren LDR aufzupeppen!

Laden Sie den Leitfaden herunter und erhalten Sie als Erster die neuesten Tipps und exklusiven Rabatte direkt in Ihren E-Mail-Posteingang.













> Klicken Sie hier, um fortzufahren

Sie können sich jederzeit abmelden.

 

 

  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

19459176]

Add comment