Meine Vibrator Jungfräulichkeit verlieren

Meine Vibrator Jungfräulichkeit verlieren

Nachdem ich einige Jahre lang das Ende meines elektronischen Rasierers als Vibratorersatz verwendet hatte, wurde mir schließlich klar, dass ich noch nie ein Sexspielzeug benutzt hatte. Trotz meiner Bevorzugung von Masochismus und allgemeinen Knicken war bisher alles nur mit Händen zu tun.

 

Ich hatte mit früheren Sexualpartnern allgemeine Gegenstände wie Gürtel, Kragen und Klebeband benutzt, aber mir fiel ein, dass ich tatsächlich nie einen Fremdkörper benutzt hatte, um auszusteigen. Zu meiner Verteidigung mag ich das “echte Geschäft” – wie die meisten Menschen. Wer liebt die Haut nicht auf leidenschaftlichem Liebesspiel?

 

über GIPHY
 
Bei meinem letzten Fick blieb der Typ auf halbem Weg stehen, um eine ganze Dose OJ zu trinken (im Ernst, WTF-Typ?!). Nach der ersten Erfahrung mit OJ dachte ich, ich würde nie wieder ficken. Meine Geilheit war aus dem Fenster gegangen und meine Hoffnungen auf leidenschaftliches Liebesspiel waren in einer Pfütze aus nicht existierendem Sperma ertrunken. Nach zwei Monaten ohne Fick kam ich zu dem Schluss, dass ich einen Orgasmus brauchte, der nicht nur auf meine rechte Hand zurückzuführen war.
 

Glücklicherweise schien mein Sexualtrieb in den letzten zwei Wochen, wahrscheinlich aufgrund eines Besuchs von Mutter Natur, in den eines Teenagers wiedergeboren worden zu sein. Da kein sichtbarer Penis in Sicht war, dachte ich, ein Ausflug in den Sexshop sei in Ordnung.

 

über GIPHY
 
Als ich die große Auswahl an phallusförmigen Geräten beobachtete, fragte ich mich, wie um alles in der Welt einige von ihnen in mich passen könnten, geschweige denn, wie sie überhaupt funktionierten. Als Sexspielzeug-Amateur schien es nur richtig, billig und fröhlich anzufangen. Dies kam in Form einer Kugel. Jeder, den ich kenne, besitzt eine Kugel. Für manche Menschen ist es praktisch ein zweiter Lippenstift.
 

Das kugelförmige Spielzeug sendet über einen kleinen Knopf Vibrationen an Ihren Kitzler und kann Ihre Nerven in die Luft jagen. Bevor ich den Laden verließ, sagte die Kassiererin „Viel Spaß“, worauf ich mit einem dankbaren „Danke“ antwortete, bevor ich daran dachte, die wildeste Nacht meines Lebens zu erleben. Ich, ich und meine Kugel. Für immer beisammen.

 

über GIPHY
 
Als ich am nächsten Tag ankam, dachte ich, ich müsste meinen neuen Liebhaber testen. Ich fühlte eine nervöse Nostalgie, die mich überwältigte, wie das Gefühl, als ich im Alter von 15 Jahren zum ersten Mal von meinem Teenager-Schwarm gefühlt wurde. Allein in meinem Doppelbett mit meinem Telefon in der einen und der Kugel in der anderen Hand war ich bereit. Nachdem ich lange nach dem perfekten Porno-Video gesucht hatte, fand ich eines.
 

Das Mädchen war als Cheerleaderin verkleidet und ihre Eltern waren für die Nacht weg. Mit dem Gefallen, mich selbst zu ärgern, schaute ich mir das Video 20 Minuten lang an und zappelte, als ich fühlte, wie ich feuchter wurde. Schließlich schaltete ich die Kugel ein und wand mich vor Freude und leichtem Zögern, als ich die Vibrationen an meinem Kitzler spürte. 15 Sekunden später war ich gekommen.

 

über GIPHY
 

Add comment