Rollenspiel und Dressing Up

Rollenspiel und Dressing Up

Erinnerst du dich, als du zum ersten Mal etwas über Sex gelernt hast? Sie waren wahrscheinlich in der Mittelschule und saßen im hinteren Teil eines Klassenzimmers, als ein Lehrer über die Vorteile des Praktizierens von Safer Sex oder (zweifellos) Abstinenz sprach. Du bist rot geworden. Du hast dich zusammengekauert. Sie wollten (möglicherweise) nie an solchen Possen teilnehmen. Du bist jetzt etwas älter, viel weiser und wahrscheinlich erfahrener im Sack. Man kann jedoch mit Sicherheit sagen, dass beim Sex nicht alles, was wir in der Mittelschule gelernt haben, noch auf unser Erwachsenenleben anwendbar ist. Angesichts der Tatsache, dass wir mit zunehmendem Alter immer klüger werden, ist es wichtig, Ihr Leben im Schlafzimmer zu verbessern, um die volle Zufriedenheit mit Ihrem Lebensgefährten zu erreichen.

 

Ein beliebter Weg, um mit einem Partner in Kontakt zu kommen, ist das Rollenspiel! Vielleicht fühlen Sie sich darauf nicht vorbereitet. Hier ist eine Idee! Gehen Sie in den hinteren Teil Ihres Schranks und suchen Sie das Halloween-Kostüm des letzten Jahres und nehmen Sie es mit Ihrem Partner in Rollenspielszenarien auf. Oder machen Sie es sich mit Dessous-Kostümen gemütlich, die speziell für das Rollenspiel entwickelt wurden.

 

Sexuelles Rollenspiel ist eine hervorragende Ergänzung Ihrer Schlafzimmerroutine, da Sie sich dadurch entspannter und weniger gehemmt fühlen können. Rollenspiele bedeuten jedoch nicht, dass Sie sich mit Ihrem Geliebten langweilen. Im Gegenteil, das Ausleben von Fantasien kann eine Beziehung signalisieren und stärken, da sie von Vertrauen, Verletzlichkeit, Kommunikation und Intimität abhängt. Ein Teil dessen, was sexuelles Rollenspiel so aufregend macht, ist, dass Sie jeder oder alles sein können, was Sie wollen. Und dies wiederum gibt Ihnen die Freiheit, jeden Wunsch auszudrücken, den Sie haben könnten.

 

Bevor Sie beginnen, sollten Sie und Ihr Partner besprechen, wie alles ablaufen wird. Wirst du Kostüme, Requisiten und Skripte verwenden oder nur deine Fantasie? Wer wird welche Rolle spielen? Gibt es Szenarien, die verboten sind? Beginnen Sie wie bei jeder neuen Schlafzimmeraktivität langsam und besprechen Sie, was Sie anmacht und was nicht. Für einige Paare kann eine Perücke, ein Paar Netzstrümpfe , ein Arztkit, eine Maske oder eine einfache französische Dienstmädchenuniform im Schlafzimmer zu Dampf führen. Andere entwickeln jedoch gerne ausgefeilte Szenarien und spielen sie sowohl innerhalb als auch außerhalb des Hauses aus. Denken Sie daran, dass es keinen richtigen oder falschen Weg gibt. Seien Sie einfach offen, vertrauen Sie Ihrem Partner und geben Sie sich die Erlaubnis zu lachen, bis Sie sich wohl fühlen. Und vergessen Sie nicht, die Rolle, für die Sie sich anfangs interessieren, zu wechseln. Sie wissen nie, was Sie mögen, bis Sie es versuchen!

 

Denken Sie daran, dass einige der gängigsten Rollenspielszenarien, einschließlich der Rollen Lehrer / Schüler, Arzt / Patient, John / Prostituierte und Patron / Stripper, einen Machtunterschied zwischen „dominant“ und „unterwürfig“ beinhalten können. Figuren. Wenn Sie sich entscheiden, eines dieser Szenarien zu untersuchen, stellen Sie sicher, dass Sie und Ihr Partner die Rollen des anderen besprechen und Ihre Grenzen kennen. Sie können auch ein „sicheres Wort“ verwenden, um anzuzeigen, dass Sie aufhören möchten.

 

Nehmen Sie sich also einen Abend Zeit, schalten Sie das Telefon aus und geben Sie dem alten Halloween-Kostüm ein zweites Leben, indem Sie diese neue Technik gemeinsam erforschen. Sei spontan. Kreativ. Spielerisch. Und vor allem amüsieren Sie sich. Sie haben nichts zu verlieren als Ihre Hemmungen (und Ihre Identität für ein paar Stunden!)

Add comment