Self Bondage 101 - Einfache Tipps, um Spaß zu haben und sicher zu bleiben

Self Bondage 101 – Einfache Tipps, um Spaß zu haben und sicher zu bleiben

                    
                     

Self Bondage 101 - Einfache Tipps, um Spaß zu haben und sicher zu bleiben

 

 

Selbstbindung bedeutet einfach, dass Sie sich in ein bevorzugtes Rückhaltesystem versetzen und die Freilassung entweder Ihnen oder einer anderen Person überlassen bleibt.

 

 

Jedoch…

 

 

Da Sie die meiste Zeit des Events alleine sind, wird diese Art von Spiel normalerweise als gefährlich eingestuft (da Ihnen niemand hilft, wenn ein Notfall eintritt).

 

 

In diesem Leitfaden für Anfänger werden die Methoden und Sicherheitsschritte beschrieben, damit Sie die Erfahrung genießen können.

 

 

 

Wege zur Selbstbeherrschung

 


 

 

Ich werde nicht näher darauf eingehen, wie man jeden einzelnen verwendet – genau das, was existiert und die Vor- und Nachteile.

 

 

SEIL – Shibari-Liebhaber werden das exquisite Gefühl eines Seils auf der Haut kennen. Es gibt viele Körpergeschirre, Beinbindungen und andere Rigs, die Sie selbst üben können. Das Risiko besteht jedoch darin, nicht zu wissen, was Sie tun, und mögliche (schwere) Verletzungen, die daraus resultieren.

 

 

KETTEN – Manche Menschen lieben das Gewicht, das Gefühl und den Klang von ihnen. Sie sind etwas hardcore, aber sehr unterhaltsam. Die Probleme mit der Flucht nehmen zu, weil sie am schwierigsten zu überwinden sind als Seile.

 

 

PLASTIC WRAP – Ja, das Zeug, mit dem Sie Ihre Reste einwickeln. Anstelle von Steak würden Sie Ihren Körper einwickeln. Es atmet nicht, so dass Sie schwitzen (Dehydrationsrisiko). Es besteht auch die Gefahr des Erstickens, wenn Sie etwas um Ihr Gesicht tun. UND lassen Sie sich nicht von seiner schwachen Natur täuschen. Wenn Sie einige Schichten in Gang bringen, ist es wirklich schwer, herauszukommen.

 

 

BAND – Meistens Kanal oder Isolierband. Es hält nicht nur fest, sondern zieht auch an der Haut – was ein Element des Schmerzes hinzufügt. Es ist billig, aber auch eine Hündin, um zu entkommen.

 

 

HANDCUFFS – Von billig bis teuer gibt es viele Möglichkeiten. Einige lieben das Gefühl von Metall an ihrem Körper, aber denken Sie daran, dass diese Dinge zu fest klicken und möglicherweise die Zirkulation unterbrechen können.

 

 

LEDER – Es ist wunderschön und in einer Vielzahl von Designs für alle Körperteile erhältlich. Der Nachteil ist, dass es ziemlich teuer wird (besonders wenn Sie schönere Stücke wollen).

 

 

LATEX – Dies ist nicht gerade ein Selbstbindungswerkzeug (es ist dünn und leicht zu zerreißen), aber Bodys können die Illusion einer Bewegungseinschränkung vermitteln. Es gibt auch die offensichtlichen Allergieprobleme, die manche haben könnten.

 

 

GUMMI – Ähnliche Konzepte mit Latex, aber weniger Allergieproblemen. Es ist auch langlebiger, aber weitaus teurer.

 

 

GERADE JACKEN – Diese werden im Allgemeinen nicht zur Selbstbindung verwendet (weil die Fesseln hinter Ihrem Rücken liegen), aber ich habe sie trotzdem aufgenommen, weil Sie Ihre Hände in der Hand gehalten haben vorne ist es eine praktikable Option.

 

 

TASCHEN & SÄCKE – Sie können geräumig sein und viel Platz (innen) zum Bewegen oder den Ganzkörperanzug bieten, der Sie wie eine Mumie aussehen lässt.

 

 

 

GEFAHREN DER SELBSTBONDAGE

 


 

 

BLUT ZIRKULATION – Wenn etwas zu eng ist, wird der Blutfluss unterbrochen und es werden SCHLECHTE Dinge passieren.

 

 

SUFFOCATION – Autoerotische Erstickung mag einige ansprechen, aber allein kann manchmal zum Tod führen.

 

 

GEWEBE- UND NERVENSCHÄDEN – Insbesondere bei Dingen wie Seilen kann es zu (minimalen) schweren Blutergüssen kommen, wenn die Dinge nicht richtig / sicher ausgeführt werden.

 

 

DEHYDRATION – Alles, was Sie viel schwitzen lässt und Sie sich zu lange gefesselt lassen, könnte schlecht sein.

 

 

 

WIE MAN SICHER IST

 


 

 

Zuerst…

 

 

PLANUNG IST IHR BESTER FREUND!

 

 

Dies beinhaltet die Erforschung der Methode, die Sie ausprobieren möchten (und wenn ich Forschung sage, meine ich umfangreich und anstrengend).

 

 

Als nächstes üben Sie Ihre bevorzugte Form für kurze Zeit an Ihren Beinen . Wenn Sie sich wohl fühlen, bauen Sie sich langsam und (wenn Sie möchten) bis zur Taille und zum Oberkörper auf (Arme noch frei).

 

 

Planen Sie jeden Aspekt der Sitzung – von wie lange und wie Sie fliehen werden und von allem, was möglicherweise schief gehen könnte (sogar Ihre Eltern, die zu einem Überraschungsbesuch durch das Land kommen, oder Waschbären, die Ihre Türschlösser öffnen und Ihren Kühlschrank durchsuchen).

 

 

BEISPIEL – Wenn Sie Dinge im Dunkeln tun möchten, wie werden Sie Licht bekommen, wenn Sie es wirklich brauchen? Was ist, wenn die Lampe kaputt geht? Auch wenn die Lösung einfach ist, sollten Sie darüber nachdenken. Wenn das Ereignis eintritt, sind Sie ruhig und gelassen, anstatt nach einer Lösung zu suchen.

 

 

Andere Dinge umfassen das Sammeln ALLER benötigten Materialien im Voraus – Sicherheitsschere, Wasser, Bolzenschneider, Timer, Handy usw.

 

 

 

KENNEN SIE IHRE SCHLÖSSER

 


 

 

TIMER – Eine Box oder ein Schließfach mit Countdown-Timer (sehr nützlich) – noch besser, wenn es aus Kunststoff besteht, sodass Sie es bei Bedarf zerschlagen können.

 

 

PADLOCK – Stellen Sie sicher, dass Sie eine Million Kopien des Schlüssels (einschließlich Handschellen) haben

 

 

KOMBINATION – Kennen Sie die Kombination UND lassen Sie sie irgendwo in der Nähe aufschreiben.

 

 

ELEKTROMAGNET – Diese sind in der Praxis etwas komplizierter und nicht für Anfänger.

 

 

 

NOTFALLMETHODEN

 


 

 

Auch wenn Ihre Hände frei sind, müssen Sie wissen, wie Sie schnell raus können, wenn Sie müssen.

 

 

NOT-SCHLÜSSEL – In der Nähe und leicht zu erreichen.

 

 

SCHERE – Die medizinischen, die Sie in Krankenhäusern sehen

 

 

SCHRAUBENSCHNEIDER – Erforderlich, wenn Sie Ketten verwenden.

 

 

FARBENSCHLÜSSEL – Einige Leute stecken den Ersatzschlüssel in eine Farbdose, sodass er beim Herausholen durcheinander kommt. Wenn Sie ihn also WIRKLICH brauchen, haben Sie gewonnen Das Chaos ist mir egal. Sie können Honig auch für etwas Verzeihenderes verwenden.

 

 

ICE – Haben Sie den Schlüssel im Eis. Kann auch eine “zeitgesteuerte Veröffentlichung” sein – testen Sie, wie lange dies vorher dauert! Sie können es in Schalen, Strümpfe, Flaschen usw. legen.

 

 

EINE PERSON – Jemand, der weiß, was Sie tun und schnell da sein wird.

 

 

 

ANDERE DINGE, DIE ZU BEACHTEN SIND

 


 

 

  1. Sie müssen NICHT Ihren ganzen Körper zurückhalten, wenn Sie nicht möchten.
  2. Habe Backups für deine Backups
  3. Trink vorher nicht zu viel (oder du musst pinkeln)
  4. Beginnen Sie zuerst in einer komfortablen Umgebung.
  5. Vermeiden Sie Hals und Kopf.
  6. Beginne in hellem Zustand, bevor du zu dunklen gehst.
  7. Sei dir immer deines Körpers und möglicher Taubheit bewusst
  8. Trinken oder nehmen Sie keine Drogen, während Sie sich selbst binden
  9. Fangen Sie langsam an und kennen Sie Ihre Grenzen.
  10. Entscheide dich für ein Zeitlimit und halte dich daran
  11. Knebel und das Festhalten an festen Objekten erhöhen das Risiko
  12. Achten Sie darauf, dass Sie nicht herunterfallen und zusätzlichen Schaden verursachen.
  13. Befolgen Sie immer die SSSC- und RISIKO-Praktiken
  14.  

 

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

Denken Sie daran, dies ist nur ein Leitfaden für Anfänger. Es gibt viel mehr zu lernen und ich ermutige Sie, so viel wie möglich zu lesen.

 

 

Wenn Sie weitere nützliche Anleitungen oder Artikel wünschen, könnten Ihnen diese gefallen…

 

 

 

Einen versauten Tag!

 

Robyn

                     

                        TagsSelf Bondage
                     

                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                 

Add comment