So hören Sie auf, jemanden zu lieben - 25 Tipps, die Ihnen helfen, weiterzumachen

So hören Sie auf, jemanden zu lieben – 25 Tipps, die Ihnen helfen, weiterzumachen

                    
                     

So hören Sie auf, jemanden zu lieben - 25 Tipps, die Ihnen helfen, weiterzumachen

 

 

Ob Sie sich von einer langfristigen Beziehung trennen, jemanden verehren, der sich einfach nicht so fühlt, oder eine beiläufige sexuelle Sache, die sich als mehr herausstellt, es kann eine Menge Schmerz geben, wenn Sie weitermachen müssen .

 

 

Und ich sage Ihnen aus persönlicher Erfahrung … es ist nicht einfach.

 

 

Hier sind einige Dinge, die Sie versuchen können, um diese schwierige Zeit zu überstehen. Einige könnten für Sie arbeiten, andere nicht. Es ist Ihre Reise und Sie können auswählen, welche für Sie am hilfreichsten sind.

 

 

1. ENTFERNEN SIE SICH

 


 

  • Beschränken Sie das Sehen der Person, die Sie lieben
  • Befolgen, entfreunden oder blockieren Sie sie in allen sozialen Medien.
  • Unterbrechen Sie jede unnötige Kommunikation mit ihnen.
  •  

 

 

Je weniger Kontakt Sie mit ihnen haben (online, per Stimme oder von Angesicht zu Angesicht), desto schneller wird der Prozess. Hör auf, jeden Tag ihre Futtermittel zu überprüfen – ja … kalter Truthahn. Wenn es jedoch unvermeidbare Interaktionen gibt (vielleicht arbeiten Sie zusammen, haben Kinder, gehen in dieselben Clubs), halten Sie die Kommunikation auf ein Minimum und tun Sie, was Sie können, um sie zu vermeiden, während Sie höflich / höflich, aber nicht übermäßig freundlich bleiben.

 

 

 

2. ERINNERN SIE SICH

 


 

Verpacken Sie Geschenke, Fotos, Momente – alles, was Erinnerungen, Schmerzen usw. auslösen könnte. Machen Sie vielleicht sogar eine Pause von der Fernsehsendung, die Sie zusammen gespielt haben.

 

 

 

3. BESTIMMTE STANDORTE VERMEIDEN

 


 

Versuchen Sie nicht nur, physische Objekte außer Sichtweite zu bringen, sondern auch Orte zu meiden, die eine erhebliche emotionale Bindung aufweisen. Wo Sie Ihren ersten Kuss hatten, frequentierte Restaurants usw.

 

 

 

4. Vermeiden Sie betrunkenes Texting

 


 

Obwohl ich das Trinken nicht als Lösung für die Probleme des Lebens empfehle, wird es höchstwahrscheinlich mindestens eine betrunkene Nacht geben, nach der Sie sich sehnen – es spielt keine Rolle, ob es Traurigkeit, Wut oder was auch immer ist. Wenn Sie den Drang verspüren, geben Sie Ihr Telefon einem Freund oder schalten Sie es aus und machen Sie etwas anderes, bis der Drang verschwindet.

 

 

 

5. REAC H OUT FOR SUPPORT

 


 

Die meisten Menschen sind nicht als Einzelgänger gedacht – besonders wenn das Leben gehört wird. Einige von uns lernen sogar zu lächeln und “Mir geht es gut” zu sagen, obwohl du innerlich stirbst. Tu das nicht. Wenden Sie sich an einen Freund, von dem Sie wissen, dass er Ihnen in dieser schmerzhaften Phase helfen kann und will.

 

 

 

6. Lenken Sie sich ab

 


 

Sie können nicht so viel an jemanden denken, wenn Sie an etwas anderes denken. Holen Sie sich ein neues Hobby oder finden Sie eine Leidenschaft für das, das Sie ignoriert haben. Geh raus und lerne neue Leute kennen. Konzentrieren Sie sich auf die Arbeit. Was auch immer Ihnen hilft, Ihren Geist an einen anderen Ort zu bringen.

 

 

 

7. ÄNDERN SIE IHRE ROUTINE

 


 

Eine Möglichkeit zur Ablenkung besteht darin, Ihre tägliche Routine zu ändern. Fahren Sie anders zur Arbeit. Gehen Sie beim Joggen einen anderen Weg. Frühstück wechseln. Neue Dinge erfordern mehr Fokus. Und wer weiß, vielleicht stoßen Sie auf etwas Neues und Erstaunliches. Es ist ein guter Rat für alle, die sich in einer schwierigen Zeit befinden.

 

 

 

8. Betrachten Sie es wie eine Sucht

 


 

Bisher haben wir über Möglichkeiten gesprochen, sich von der Person zu “distanzieren”, in die Sie verliebt sind. Warum?

 

 

Neurowissenschaftler haben Experimente am Gehirn von Menschen durchgeführt, wenn sie sich in der Tiefe intensiver Liebe befinden. Es stellt sich heraus, dass der Teil des Gehirns (Nucleus accumbens) wie der 4. Juli aufleuchtet. Diese Region ist verbunden mit Belohnungskonzepten (und all den großen Gefühlen, die damit einhergehen)… auch… intensiven Abhängigkeiten.

 

 

Sie stellen keine Flasche Alkohol neben einen sich gerade erholenden Alkoholiker. Versetzen Sie sich nicht in Situationen, die vergleichbar sein könnten.

 

 

 

9. VERSUCHEN SIE NICHT ZU RELAPSE

 


 

Da wir es als Sucht betrachten. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie vom Wagen fallen. Wenn ja, tun Sie, was Sie können, um wieder auf die Beine zu kommen und mit Distanz und Heilung fortzufahren.

 

 

 

10. Geben Sie sich Zeit

 


 

Entschuldigung, aber ob die Person Sie verletzt hat oder unschuldig war und Sie einfach nicht zurück geliebt hat, es braucht Zeit, um sich wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Es wird nicht über Nacht passieren. Nicht in Wochen, Monaten und (wenn es wirklich intensiv ist) vielleicht über einem Jahr. Es ist in Ordnung. Jeder heilt in seiner eigenen Zeit.

 

 

 

11. PRAXIS SELBSTLIEBE

 

Das ist wichtig – sie mögen dich nicht lieben, aber das spielt keine Rolle. Die einzig wahre Liebe, die entscheidend ist, ist die Liebe, die Sie zu sich selbst haben. Wie Sie vorgehen, ist ein individueller Prozess. Wahre Akzeptanz und Liebe für sich selbst zu finden, ist jedoch ein hervorragendes Ziel, das eine der erfüllendsten Reisen Ihres Lebens sein wird.

 

 

 

12. HABEN SIE ALLEIN ZEIT, ABER NICHT ZU VIEL

 


 

Ja, es ist völlig in Ordnung, sich zu verstecken und ein Einsiedler zu sein – manchmal brauchen wir nur Ruhe, unseren eigenen Raum oder eine Aufladung. Bitte stellen Sie nur sicher, dass Sie sich selbst und Ihr Herz und Elend nicht einsperren (und sich nicht damit befassen).

 

 

 

13. VERSTEHEN SIE IHRE FLAWS

 


 

Niemand ist perfekt. Niemand. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Fehler der anderen Person – ob groß oder klein – ruhig zu analysieren. Denken Sie jedoch daran, dass dies keine Hassübung ist und Sie Ihren Kopf nicht mit allerlei negativen und schlechten Worten füllen. Du versuchst nicht, deine Liebe in Hass zu verwandeln, weil du denkst, dass es einfacher ist. Es könnte auch nach hinten losgehen und sich selbst schaden, wenn Sie ein Fass Bitterkeit hinzufügen (was wir nicht wollen).

 

 

Sie schälen einfach die Fantasie zurück und betrachten die Person, für die sie ist, ohne die Idealisierung. Diese Fehler werden Ihnen helfen, die Realität zu sehen. Vielleicht warst du nicht wirklich ein großartiges Match, vielleicht siehst du Dinge, die später zu einem Problem geworden wären usw.

 

 

 

14. VERSTEHEN SIE DIE „FANTASIE“ DER LIEBE

 


 * Daran festzuhalten bedeutet nur, eine Fantasiewelt um dich herum aufzubauen, die es schwieriger macht, weiterzumachen.

 

 

 

15. VERSTEHEN, DASS ES DAS BESTE IST

 


 

Sie können niemanden zwingen, Sie zu lieben. Das kannst du einfach nicht. Und wenn Sie all die anderen Dinge berücksichtigen, über die wir zuvor gesprochen haben, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, weiterzumachen.

 

 

 

16. Denken Sie daran, sie könnten auch weh tun

 


 

Wir betrachten die andere Seite gerne als kalt und gefühllos – es ist einfacher. Aber die Wahrheit ist, dass der nicht anständige Mensch gerne einen anderen verletzt, besonders in der Liebe. Wenn Sie also eine tiefe Liebe zu jemandem haben, den sie nicht zurück fühlen, fühlen sie sich wahrscheinlich auch ziemlich schrecklich, wenn sie eine Quelle von Schmerz in Ihrem Leben sind.

 

 

 

17. Die Idee loslassen

 


 

Tim Minchin hat ein wunderbares Lied über diese Idee – dass es bei ALLEN Milliarden Menschen auf der Welt wirklich keine „einzige Liebe Ihres Lebens“ gibt. Sie können sich glücklich schätzen, jemanden zu finden, der sehr kompatibel ist und bis zum Ende Ihrer Tage zusammenlebt. Wenn Sie jedoch jemanden verlieren oder dieser sich nicht revanchiert, wissen Sie was? Sie werden jemanden finden.

 

 

 

18. AUS DER ERFAHRUNG LERNEN

 


 

Nehmen Sie die Lehren, Erfahrungen und Werkzeuge aus dieser Situation und nutzen Sie sie, um nicht nur sich selbst (Glück, Selbstvertrauen, Selbstliebe usw.) zu verbessern, sondern auch das Gelernte zu nutzen und es zu finden Jemand, der besser passt, jemand, der dich genauso liebt wie du sie liebst.

 

 

 

19. WENN SIE ES ZU IHREM FEHLER MACHEN

 


 

Manchmal wollen wir 100% der Schuld übernehmen – ich war nicht gut genug, hübsch genug, bla bla bla. Geh nicht dorthin. Es dauert zwei, bis eine Beziehung nicht funktioniert. Schuld ist nicht der Punkt, weiterzumachen und glücklich zu sein ist.

 

 

 

20. SPRECHEN SIE MIT EINEM PROFIS

 


 

Wenn Ihre Gedanken nichts anderes als ein Wirrwarr verknoteter Erinnerungen und Emotionen sind, gehen Sie zu einem Therapeuten. Sekundärer Rat dazu? Holen Sie sich einen Therapeuten, der Sie dazu bringt, sich an die Arbeit zu machen – nicht nur einen, der Ihnen eine Stunde lang zuhört, Sie auf den Kopf klopft, Ihnen sagt, dass Sie Recht haben und alles in Ordnung ist. Freunde sind dafür, Mütter und Väter sind dafür.

 

 

Ein guter Therapeut wird sympathisch sein, möchte Ihnen aber auch dabei helfen, diese Beule zu überwinden – was bedeuten könnte, dass Sie eine tiefe Seelensuche durchführen, sich harten Wahrheiten oder einfachen täglichen Aktivitäten stellen, die auf ein besseres, stärkeres Sie hinwirken.

 

 

 

21. VERGANGENE DEFINIERUNG IHRER ZUKUNFT

 


 

Ein weiterer Grund, sich etwas Zeit zum Heilen zu nehmen, besteht darin, dass Sie der nächsten Person, mit der Sie es versuchen möchten, keine Bitterkeit oder Negativität übertragen. Sie möchten frisch, klar und hell beginnen. Ja, anständige Partner sollten akzeptieren, dass Sie eine Vergangenheit haben, und es war schmerzhaft, aber gleichzeitig möchten Sie nicht all Ihre Negativität auf sie übertragen.

 

 

 

22. WISSEN SIE, WENN SIE „SCHNELL UND HART FALLEN“

 


 

Ich gebe zu, dass dies schon lange her ist. Wenn Sie jemanden finden, der einfach perfekt zu sein scheint, verlieben Sie sich schnell und hart. Wenn Sie denken, dass Sie auch diese Art von Person sind, müssen Sie verschiedene Ansätze lernen, um Entscheidungen zu treffen, und die entsprechenden Handlungen, wenn es um Liebe geht.

 

 

23. SCHLACHT NEGATIVE, UNPRODUKTIVE GEDANKEN

 


 

Wie ich bereits sagte, ist es leicht, in diese dunkle Grube zu fallen, wenn man sie sich als den Bösen, den Bösewicht und den vorstellt, der dich zutiefst verletzt hat. Oder träumen Sie von der Vergangenheit und klammern Sie sich an all die Erinnerungen, die Sie sich gut fühlen ließen. Sie müssen diese Gedanken (aktiv) aus Ihrem Kopf verdrängen. Schließlich werden sie immer weniger, bis sie nicht mehr sind.

 

 

 

24. VERSTEHEN SIE, DASS SIE SIE NICHT “LIEBEN”

 


 

Wenn Sie aufhören, sich in jemanden zu verlieben, müssen Sie nicht immer alle emotionalen Verbindungen zu ihm herstellen. Vielleicht möchten Sie nachher Bekannte sein, vielleicht Freunde. Sie können ihnen alles Glück der Welt wünschen, während Sie sich nicht mehr in sie verlieben. Es wird nur Zeit und viel Arbeit brauchen.

 

 

 

25. AKZEPTIEREN SIE ES UND WEITER

 


 

Bis zu diesem Punkt besteht der Rat darin, Sie zu einer einfachen Sache zu führen – akzeptieren Sie, dass die andere Seite nicht das sein wird, was Sie wollen oder geben, was Sie brauchen. Sei stark, akzeptiere es und mache mit deinem Leben weiter. Es gibt so viel da draußen, verschwenden Sie nicht Ihre Zeit damit, sich an Geister Ihrer Vergangenheit zu klammern.

 

 

. . . . . . . . . . . . . . .

 

 

Haben Sie weitere Ratschläge, um von der Liebe abzuweichen? Teilen Sie in den Kommentaren. Und denken Sie daran, dies ist kein “One Guide Fits All”. Nehmen Sie jede Idee, verarbeiten Sie sie und entscheiden Sie, ob sie zu Ihrer Heilungsreise passt.

 

 

Wenn Sie weitere nützliche Artikel wünschen, sollten Sie sich diese ansehen …

 

 

 

Habe einen heilenden Tag,

 

Robyn

 

 

                     

                        TagsWie man aufhört, jemanden zu lieben
                     

                    
                    
                    

                         

                             
                                 So hören Sie auf, jemanden zu lieben - 25 Tipps, die Ihnen helfen, weiterzumachen
                             
                         

                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                 

Add comment