Stalking Your Ex in den sozialen Medien - 15 Möglichkeiten, loszulassen und zu heilen

Stalking Your Ex in den sozialen Medien – 15 Möglichkeiten, loszulassen und zu heilen

                    
                     

Stalking Your Ex in den sozialen Medien - 15 Möglichkeiten, loszulassen und zu heilen

 

 

Trennungen sind normalerweise Scheiße – Weinen, Schreien in Kissen, bis Ihre Kehle rau wird, Wut bis zu dem Punkt, an dem Sie sich vom Kauf eines Baseballschlägers zurückhalten müssen, oder nur allgemeine Enttäuschung oder Ressentiments.

 

 

Abgesehen von der langen Reise der Selbstheilung und dem ganzen Drama dazwischen gibt es einen Aspekt, der die lange Liste der Dinge, die durchgearbeitet werden müssen, neu ergänzt…

 

 

Ihre digitale Verbindung zu Ihrem Ex.

 

 

Hier eine einfache, ehrliche Anleitung, die Ihnen helfen könnte, diesen Teil des Heilungsprozesses zu bewältigen.

 

 

 

1. VERSTEHEN SIE, DASS ES NORMAL IST

 


 

 

Erstens sind Sie nicht der stereotype Stalker, der in Filmen dargestellt wird. Sie haben sie nicht mehr oft oder ständig gesehen, sondern gar nicht mehr gesehen. Das allein kann schwer zu bewältigen sein. Zu wissen, was im Leben Ihres Ex vor sich geht, ist eine natürliche Reaktion nach einer Trennung.

 

 

Sie möchten wissen, was sie tun. Wenn sie schnell zu anderen Lieben oder Begierden übergehen. Was andere über dich sagen. Was SIE über dich sagen. Sie wollen Rechtfertigung oder Schutz.

 

 

Es ist NORMAL.

 

 

Jedoch…

 

 

Darauf sollten Sie nicht verweilen. Es ist eine Etappe, die Sie brauchen, um zu überwinden.

 

 

 

2. LÖSCHEN SIE IHR PROFIL

 


 

 

Dieser sollte keine Überraschung sein. Was auch immer Ihre Hauptkommunikation von ihnen ist – entfernen Sie es, blockieren Sie sie. Selbst wenn der Abschied etwas „freundlich“ wäre, könnte es unbekannte Elemente geben, die unerwartete Reaktionen und Gefühle auslösen können.

 

 

 

3. BLOCKIEREN SIE SIE VON ANDEREN SEITEN

 


 

 

Als nächstes müssen Sie den Rest löschen – Instagram, Twitter, Facebook, was auch immer – und nicht schummeln, indem Sie ihren @Benutzernamen nach Referenzen und Leckerbissen durchsuchen. Sie können sie auch bitten, Sie zurück zu blockieren, um es einfacher zu machen.

 

 

 

4. Machen Sie eine totale Pause

 


 

 

Wenn es schlimm genug ist, dass Sie sich scheinbar von ihren Lebensaktualisierungen fernhalten, ist es möglicherweise die beste Wahl, sich vollständig von den sozialen Medien zu entfernen und daran zu arbeiten, sich selbst wieder aufzubauen. Löschen Sie die Apps sofort von Ihrem Telefon, wenn Sie müssen.

 

 

Die gute Nachricht? Sie können jederzeit darauf zurückkommen, wenn Sie wieder bereit sind. Hinterlassen Sie Ihren Freunden einfach die Nachricht „Machen Sie eine Pause, seien Sie immer zurück“ usw.

 

 

SEITLICHER HINWEIS: Wenn Sie eine vollständige digitale Trennung durch Camping durchführen können, ist dies eine großartige Option.

 

 

 

5. BLOCK MUTUAL FRIENDS

 


 

 

Dies bedeutet nicht, dass Sie Partei ergreifen.

 

 

Sie können dem Freund, den Sie blockieren, höflich mitteilen, dass Sie heilen müssen und dass Updates von Ihrem Ex den Prozess behindern könnten. Aber Sie sind mehr als glücklich, auf andere Weise in Kontakt zu bleiben – ob Telefonanrufe, Meetups oder andere soziale Medien, in denen Ihr Ex nicht aktiv ist.

 

 

SEITLICHER HINWEIS: Vergessen Sie nicht, eines ihrer Familienmitglieder aus Ihren Feeds zu entfernen. Alles, was Sie schreiben, wird zu ihnen gelangen und in die Interaktion einfließen.

 

 

 

5. GRENZKONTAKT

 


 

 

Dies ist der Fall, wenn Sie die Kommunikation nicht vollständig unterbrechen können. Vielleicht gibt es Scheidungszahlungen, vielleicht haben Sie ähnliche soziale Zeitpläne, die Sie versuchen möchten, sich gegenseitig zu meiden, während Sie heilen.

 

 

Ich habe diesen Artikel in den Abschnitt “Sex-Tipps” des Blogs aufgenommen, da er ein sehr reales Beispiel enthält, das ich selbst durchlaufen habe. Mein Ex und ich sind Teil der BDSM-Community in unserer Region und ich bin Mitglied der Shibari-Gruppe – die Spieler, die zu diesen Orten gehen, überschneiden sich oft. Wir haben versucht herauszufinden, wer über FetLife zu welchem ​​Event gehen würde. Am Ende machte er es so kompliziert, dass ich mir sagte: “Scheiß drauf, ich gehe zu dem, was ich will.”

 

 

Es zeichnet möglicherweise nicht das klarste Bild, aber Wenn Sie sie über eine von Ihnen verwendete App kontaktieren müssen, halten Sie es kurz, auf den Punkt und ohne Emotionen.

 

 

 

6. Nehmen Sie sich jeweils einen Tag Zeit

 


 

 

Wie alles andere im Trennungsprozess ist es am besten, an diesen Tag zu denken. Konzentriere dich darauf, DIESEN Tag nicht zu suchen. Es wird langsam einfacher.

 

 

 

7. PRAXIS-SELBSTKONTROLLE

 


 

 

Dies ist der Nebenpunkt von „Nimm es einen Tag nach dem anderen. Sagen Sie sich aktiv: „Nein, das wird mir nicht helfen. Das wird mir nicht helfen, sie zu heilen oder zu überwinden. “

 

 

 

8. VERGESSEN SIE ANDERE MEINUNGEN

 


 

 

Die meisten von uns haben es nicht mit der Scheiße zu tun, die wir in der Beziehung gemacht haben. Die Leute malen sich als der Heilige, der großzügige Ex, der dir hilft, egal was passiert, selbst wenn du zerbrochen bist oder sogar das Opfer spielst. Es ist nicht zu sagen, dass einige Trennungen kein tatsächliches “Opfer” haben oder jemanden, der es noch schlimmer hat.

 

 

Jedoch.

 

 

Erwarten Sie nicht, dass alle Freunde Ihres Ex (gegenseitig oder nicht) auf Ihrer Seite sind. Ihr Ex wird ein eigenes Bild vom Fall der Beziehung und davon, wie Sie waren oder was Sie getan haben (Wahrheiten, Halbwahrheiten, wesentliche Details, die bequemerweise weggelassen werden, oder direkte Lügen), gemalt haben. Sie könnten schreckliche Dinge über dich sagen – und das brauchst du NICHT in deinem Leben.

 

 

Ihre Freunde, Familie und diejenigen, die SIE unterstützen, sind die einzigen, die Sie interessieren sollten.

 

 

 

9. ES GIBT EINE APP FÜR DIESES

 


 

 

Ich habe durch die Weinrebe gehört, dass es eine App gibt, mit der Sie Ihren Social-Media-Verbrauch kontrollieren oder Ihre Fähigkeit zur Suche nach dem digitalen Fußabdruck Ihres Ex einschränken oder blockieren können. Jedes bisschen hilft. Ich glaube, es heißt AppDetox.

 

 

 

10. NEHMEN SIE EIN NEUES WOHNEN AUF

 


 

 

Ablenkungen sind immer hilfreich. Nehmen Sie ein neues Hobby auf oder kommen Sie zu etwas, das Sie nicht tun konnten, weil Ihr Ex nicht teilnehmen wollte. Nehmen Sie an einem Kurs teil, finden Sie neue Freunde, gehen Sie in ein Fitnessstudio, was auch immer.

 

 

 

11. HABEN SIE EIN UNTERSTÜTZUNGSSYSTEM

 


 

 

Erinnerst du dich an die Freunde und Familie, die ich erwähnt habe? Lassen Sie SIE diejenigen sein, mit denen Sie sprechen, und verfolgen Sie ihre mediale. Nutzen Sie die Zeit, um die Verbindung wiederherzustellen. Mailen Sie sie, rufen Sie an, lassen Sie sie diejenigen sein, auf die Sie sich konzentrieren.

 

 

 

12. JEDEN GESUNDHEIT UNTERSCHIEDLICH VERSTEHEN

 


 

 

Es ist eine unglückliche Realität, dass jeder heilt und unterschiedliche Zeiten, unterschiedliche Geschwindigkeiten und durch unterschiedliche Methoden.

 

 

Jemand könnte vom Erdboden fallen … oder die Reihe von Männern oder Frauen zur Schau stellen, durch die sie sich schrauben und grafische Details veröffentlichen. Sie müssen das nicht sehen oder was auch immer sie über Sie schreiben. Du brauchst diesen zusätzlichen Schmerz nicht. Es ist kein Spiegelbild von dir, es ist ihr eigener “Heilungsprozess” (gesund oder ungesund).

 

 

 

13. GENIESSEN SIE IHRE ALLEINZEIT

 


 

 

Ich habe das Wort “Heilung” oft verwendet, aber es ist wahr – Sie haben einen Verlust erlitten. Single zu sein ist eine großartige Gelegenheit, wieder zu entdecken, wer Sie sind – ob es sich um etwas Altes handelt, das Sie vergessen haben, oder um neue Dinge, die Sie nicht einmal über sich selbst wussten. Konzentrieren Sie sich auf die Entwicklung des neuen und verbesserten „Sie“ – verschwenden Sie keine Energie für den Twitter-Feed eines anderen.

 

 

 

14. ZURÜCK ZUM DATIEREN

 


 

 

Wenn Sie bereit sind und nur wenn Sie bereit sind, ist die Rückkehr zum Dating eine weitere Möglichkeit, um zu vergessen, was im Leben Ihres Ex vor sich geht. Sei nur vorsichtig mit Rebounds usw.

 

 

 

15. ERINNERN SIE SICH AN SO VIELE FISCHE

 


 

 

Also hat dieser nicht geklappt? Ja, es tut höllisch weh, und Sie möchten ihre Feeds verfolgen, um sicherzustellen, dass sie genauso elend sind wie Sie, aber das Konzept „es gibt nur einen für Sie“, „oder sie sind der perfekte“ ist etwas aus einem Märchen – und es gilt nicht für das wirkliche Leben. Ihre Beziehung ist beendet, aber es wird jemanden da draußen geben, der Sie besser behandelt.

 

 

Konzentrieren Sie sich darauf, zu lernen, wie Sie die „Guten“ erkennen, persönliche rote Fahnen lernen, herausfinden, was Sie verbessern müssen oder was Sie sich selbst verweigert haben, und zu verstehen, was Sie wirklich von einer Beziehung brauchen, damit Sie es beim nächsten Mal bekommen Jemand, der tatsächlich zu Ihnen passt.

 

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

Möchten Sie weitere Vorschläge hinzufügen, um Menschen dabei zu helfen, ihre Social-Media-Verbindungen zu ihrem Ex abzubrechen? Teilen Sie in den Kommentaren!

 

 

Wenn Sie weitere nützliche Artikel wünschen, könnten Ihnen diese gefallen …

 

 

 

Habe einen heilenden Tag,

 

Robyn

 

                     

                        TagsStalking Your Ex in den sozialen Medien
                     

                    
                    
                    

                         

                             
                                 Stalking Your Ex in den sozialen Medien - 15 Möglichkeiten, loszulassen und zu heilen
                             
                         

                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                 

Add comment