Teledildonics 101 - Erfahren Sie mehr über Emerging Sex Tech & Orgasm Gizmos

Teledildonics 101 – Erfahren Sie mehr über Emerging Sex Tech & Orgasm Gizmos

                    
                     

Teledildonics 101 - Erfahren Sie mehr über Emerging Sex Tech & Orgasm Gizmos

 

 

Wenn Sie sich für Sexspielzeug, Technik oder beides interessieren, haben Sie vielleicht den Begriff “ Teledildonik ” im Internet gehört.

 

 

Was sind sie?

 

 

Ohne das technische Vokabular bedeutet dies „Sexspielzeug mit Computerchips, die über das Internet für Remote-Masturbation gesteuert werden können“.

 

 

 

DIE LÄNGERE BESCHREIBUNG

 


 

 

Teledildonics 101 - Erfahren Sie mehr über Emerging Sex Tech & Orgasm Gizmos Sie sind Geräte, die durch Vibrationen, Kompressionen und Streicheln eine telepräsentative Erfahrung erzeugen (mit jeder Technologie, um jemandem das Gefühl zu geben, wirklich da zu sein).

 

 

Dies erfolgt mithilfe der haptischen Technologie (Wiederherstellung der Berührung durch Kraft, Vibrationen und Bewegungen), die taktile Daten zwischen Spielzeugen sendet und empfängt.

 

 

Haptisches Feedback wird in vielen anderen Bereichen wie dem Spielen verwendet. Der Nintendo Switch verwendet Vibrationen durch die Controller, um den Benutzern ein noch intensiveres Gefühl zu vermitteln. Viele Konsolen-Controller verfügen auch über einfache Rumble-Packs.

 

 

 

DIE GESCHICHTE DER TELEDILDONIK

 


 

 

Der Begriff wurde erstmals 1975 in 1975 von Ted Nelson in seinem Buch Computer Lib / Dream Machines geprägt, das sich auf Fernsex mit realen Empfindungen bezog, die über Computer über Telefonleitungen übertragen wurden .

 

 

Abgesehen von Konzepten in verschiedenen Romanen wurde die Idee des “Cybersex” in den 90er Jahren der 90er Jahre zu einer heißen AIDS / HIV-Panik, in der über “Sex ohne Sekrete” diskutiert wurde. Erschwingliche, nicht klobige Produkte kamen jedoch erst später heraus.

 

 

2004 Sinulator (jetzt nicht mehr verfügbar) hat einen Kaninchenvibrator hergestellt, den Sie an Ihren Computer anschließen können

 

 

2007 – Eine japanische Firma, Segment Inc., stellte ein männliches und weibliches Spielzeug her (immer noch direkt mit dem Computer verbunden)

 

 

Teledildonics 101 - Erfahren Sie mehr über Emerging Sex Tech & Orgasm Gizmos

 

Segmentspielzeug. Ja, das männliche Spielzeug sieht aus wie eine Bowlingkugel.

 

 

2007 Mit der Anwendung Xcite! Touch konnten zwei kompatible Sexspielzeuge über Second Life verbunden werden.

 

 

2008 – Das Unternehmen RealTouch wurde als Tochtergesellschaft des Adult Entertainment Broadcast Network mit einem männlichen Masturbator gegründet, der sich mit Pornos synchronisieren würde. Das Streamen von Videos wurde später für proprietäre Technologien aufgegeben.

 

 

2009 Lovense veröffentlichte eine vibrierende Fernbedienung, die über Skype gesteuert werden kann

 

 

2011 – Der iMan und der iLady waren die ersten männlichen und weiblichen verbindbaren Spielzeuge

 

 

2012 RealTouch veröffentlichte das weibliche JoyStick-Spielzeug

 

 

2013 – Zeus und sie von Lovepalz wurde eingeführt

 

 

2013 – Max und Nora wurden mit modernsten bidirektionalen Steuerelementen sowie Apps und Bluetooth-Verbindungen veröffentlicht

 

 

2013 ZU PRÄSENTIEREN – Mehrere andere Produkte kamen auf den Markt, darunter Spielzeug von OhMiBod, We-Vibe, Kiiroo und Lovenese ]

 

 

 

WIE VERBINDEN SIE?

 


 

 

Jedes Unternehmen verfügt über eine eigene Software, mit der Benutzer ihr Spielzeug entweder über eine Bluetooth-Verbindung oder eine bestimmte Telefon-App steuern können. Schauen Sie sich das Video unten als Beispiel an.

 

 

 

 

 

WAS KÖNNEN SIE TUN?

 


 

 

Abhängig von der Programmierung stehen normalerweise mehrere Funktionen zur Verfügung:

 

 

  • LEVEL CONTROLS – Ändern von Schwingungen mit Hilfe eines “Schiebereglers”
  •  

 

 

  • PROGRAMMMUSTER – Mit einigen Apps können Sie Ihre Muster öffentlich hochladen
  •  

 

 

  • AUDIO CONTROL – Ihre Stimme steuert die Vibration s
  •  

 

 

  • MUSIKKONTROLLE – Synchronisieren Sie Ihr Spielzeug mit den Beats Ihrer Playlist, unserem Club-Mix
  •  

 

 

  • TAKTILE REAKTIONEN Sensoren an einem Spielzeug übertragen die Bewegungen auf ein anderes Spielzeug
  •  

 

 

  • CHAT-WERKZEUGE – Kann jederzeit mit oder ohne Spielzeug verwendet werden
  •  

 

 

  • VIDEOVERBINDUNGEN – So können Sie Ihren Partner beim Spielen sehen
  •  

 

 

 

VERWENDUNG FÜR FERNMASTURBATOREN

 


 

 

1. LANGE ENTFERNUNGSBEZIEHUNGEN

 

 

Konnektivität ist kein Ersatz dafür, dass Ihr Partner an Ihrer Seite ist, aber für diejenigen, die Wochen oder Monate auseinander halten müssen, ist dies der beste / einfachste Weg, um die Intimitätslücke zu schließen (wenn Sie Skype-Masturbation beobachten ist nicht mehr genug).

 

 

Das größte Problem besteht darin, ein Spielzeugset zu finden, das für den Körpertyp und die Vorlieben dieser Person geeignet ist. Da alle Produkte (von jedem Unternehmen) Ihnen ein paar hundert Dollar einbringen, ist dies nicht immer eine realisierbare Investition.

 

 

Teledildonics 101 - Erfahren Sie mehr über Emerging Sex Tech & Orgasm Gizmos

 

Lush von Lovense mit Apple Watch Controller

 

 

2. CAM GIRLS / GUYS

 

 

Arbeiter können mit Hilfe von verbindbarem Spielzeug Geld aus der Sicherheit ihres eigenen Zuhauses verdienen . Abhängig von jeder Spielzeugfunktion können Cam-Darsteller einen Trinkgeldbetrag festlegen, mit dem ein Zuschauer (normalerweise in einer Privatshow) das Spielzeug steuern kann.

 

 

Wenn zum Beispiel ein Mädchen den Nora-Kaninchenvibrator verwendet und ein Mann die Leistung erhöhen und die Rotation erhöhen möchte, müsste er mehr bezahlen.

 

 

Gehen Sie noch einen Schritt weiter, wenn er die männliche Spielzeughülle kaufen würde und sie das kompatible weibliche Spielzeug hätte, würde jede seiner Bewegungen zu ihrem Spielzeug führen – er würde sie im Wesentlichen aussteigen lassen und die Fantasie vervollständigen, „ Sex “mit dem Model.

 

 

 

Erfahren Sie hier mehr über Sexspielzeug und Kippen von Kameramodellen:

 

Das beste Spielzeug für interaktive Sexshows

 

 

 

3. LGBT-GEMEINSCHAFT

 

 

Es geht nicht NUR um männliche und weibliche Spielzeuge, die miteinander verbunden sind. Es gibt eine Handvoll Spielzeugsets, die F / F- und M / M-Interaktivität ermöglichen.

 

 

 

4. PUBLIC PLAY ENTHUSIASTS

 

 

Sie müssen nicht kilometerweit voneinander entfernt sein, um die Vorteile der Teledildonik zu genießen. Sie müssen sich auch nicht an den Aspekt “Zwei Spielzeuge” halten. Jedes dieser Produkte kann einzeln verwendet und von derselben entsprechenden App gesteuert werden. Wenn es sich um ein „tragbares“ Spielzeug handelt (dh es bleibt IN, während Sie aufstehen und herumlaufen), kann eine Person das Spielzeug tragen, während sie sich außerhalb des Schlafzimmers befindet, während die andere Person es kontrolliert – stellen Sie sich vor, Sie gehen zu einem Konzert und tragen es ein Liebesei, dann die Einstellung „Mit Musik synchronisieren“ aktiviert. Gute Zeiten.

 

 

Möchten Sie mit Ihren Sexspielzeugen Spaß im Freien haben?

 

Spaß mit Teledildonik – 12 Sexspielzeugspiele, die Sie in der Öffentlichkeit spielen können

 

 

 

EXPERIMENTATION MIT TELEDILDONIK

 


 

 

Erstens versucht die Pornoindustrie derzeit, Teledildonik in VR-Videos für Erwachsene zu integrieren. Die Dinge sind immer noch unangenehm, teuer (man müsste sich einen Oculus Rift oder so etwas kaufen), und diese zu filmen ist eine Hündin. Gib es ein paar Jahre.

 

 

Zweitens verwendeten zwei französische API-Programmierer Lovense-Produkte, um drei Experimente durchzuführen …

 

 

  • Teledildonics 101 - Erfahren Sie mehr über Emerging Sex Tech & Orgasm Gizmos Verbindung von Lush mit einem GPS-System, das die Internationale Raumstation verfolgt – Immer wenn die ISS über Frankreich fährt, vibriert das Spielzeug.
  •  

 

 

  • Mit einem Gehirnwellenprogramm ließen sie ein Sexspielzeug mit ihren Gedanken vibrieren.
  •  

 

 

  • Verknüpfen eines Twitter-Hashtag-Befehls mit einem Spielzeug. Wenn also jemand twitterte, vibrierte das Spielzeug (während ein Cam-Modell es trug).
  •  

 

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

Halten Sie Ausschau nach weiteren Entwicklungen im Bereich der Teledildonik. Es kann sich nur verbessern! Und, wenn Sie etwas Interessantes finden, teilen Sie in den Kommentaren!

 

 

Wenn Sie sich für Technik und Sexspielzeug interessieren, lesen Sie auch diesen Artikel:

 

 

 

Hab einen sexy Tag,

 

Robyn

                     

                        TagsTeledildonics
                     

                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                 

Add comment