Über 20 Tipps zum Reinigen von Leder - Halten Sie Ihre BDSM-Ausrüstung in Schwung

Über 20 Tipps zum Reinigen von Leder – Halten Sie Ihre BDSM-Ausrüstung in Schwung

                    
                     

Über 20 Tipps zum Reinigen von Leder - Halten Sie Ihre BDSM-Ausrüstung in Schwung

 

Bild von Robert Mapplethorpe

 

 

Leder – wahrscheinlich eines der bekanntesten BDSM-Materialien.

 

 

Und ob Chaps, Geschirre oder sexy Accessoires, echtes Leder wird nicht billig sein. Vor allem, wenn Sie benutzerdefinierte Teile haben möchten, die letztendlich genauso wertvoll sind wie jedes Familienmitglied.

 

 

Das Letzte, was Sie wollen, ist, Ihren Schrank zu öffnen und einen rissigen, ausgetrockneten, unförmigen Klumpen Tierhaut zu finden, der einst etwas Schönes war.

 

 

Lassen Sie uns verdienen, wie Sie Leder reinigen und Ihre geliebten BDSM-Teile pflegen , , damit sie jahrelang bei Ihnen bleiben können.

 

 

 

1. ECHTES LEDER, FAKES UND ALLERGIEN

 


 

 

  • Diese Anleitung bezieht sich NICHT auf künstliche Dinge. Stoff + Kunststoff-Kombinationen haben ihre eigenen Reinigungsregeln (die viel zu verzeihen sind).
  •  

 

 

  • Es gibt auch einen wichtigen Unterschied zwischen behandeltem Leder und der dünneren Dermis des Tieres wie Wildleder – für das ebenfalls unterschiedliche Reinigungsregeln gelten.
  •  

 

 

  • Es mag selten sein, aber manche Menschen können allergisch gegen Leder sein – obwohl es eher um Farbstoffe oder Chemikalien geht, die zur Behandlung verwendet werden. Fragen Sie den Verkäufer oder Hersteller, wenn Sie besorgt sind oder eine angemessene Menge Bargeld fallen lassen möchten.
  •  

 

 

 

2. LEDER VERSTEHEN

 


 

 

Über 20 Tipps zum Reinigen von Leder - Halten Sie Ihre BDSM-Ausrüstung in Schwung Denken Sie daran (wie eine Person beschrieben hat), dass „Leder ein lebender Stoff ist“. Wir können es nicht wie die Plastikgegenstände behandeln, die wir in unseren Schrank schieben.

 

 

Denken Sie an Ihre eigene Haut.

 

 

Es braucht Sauerstoff, Feuchtigkeitscreme und hasst es, zu lange in der Sonne zu sein. Es kann nach vielen Jahren der Vernachlässigung austrocknen, reißen und ziemlich schlecht aussehen.

 

 

Bei Ihrem Ledergeschirr oder Ihren Hündinnenstiefeln ist das nicht anders. Und da es nicht mehr an das Tier gebunden ist, das es pflegen würde, müssen Sie sein Beschützer sein.

 

 

Es ist auch POROUS.

 

 

Dies bedeutet, dass es unendlich schwieriger ist, zu sterilisieren, nachdem Sie Ihre Schlafzimmer- / Dungeonsitzungen beendet haben. Körperflüssigkeiten, Schimmel, Mehltau und andere Unangenehme können in Mikronecken und -winkeln wachsen, wenn sie nicht richtig behandelt werden.

 

 

 

3. WIE MAN LEDER REINIGT UND PFLEGT

 


 

 

Die Regeln für Kleidung und Spielzeug (Dinge wie Peitschen, Augenbinden usw.) Sind dieselben.

 

 

 

Über 20 Tipps zum Reinigen von Leder - Halten Sie Ihre BDSM-Ausrüstung in Schwung WASCHEN

 

 

Warmes Wasser und milde Seife sind mehr als genug für die regelmäßige Pflege. Der Schlüssel ist, alles zu vermeiden, was Gerüche oder aggressive Chemikalien verwendet.

 

 

Vermeiden Sie auch alles, was einen Rückstand hinterlässt . Wenn dies der Fall ist, wischen Sie es mit einem feuchten Tuch ab und verwenden Sie diese spezielle Seife nicht mehr.

 

 

Einige Benutzer haben Baby-Shampoo vorgeschlagen, weil es mild ist und nichts zurücklässt.

 

 

HINWEIS: NIEMALS Waschmittel verwenden.

 

 

 

TROCKNEN

 

 

Leder liebt Sauerstoff. Neben dem Trocknungsprozess ist dies eine weitere Hilfe beim Desinfektionsprozess.

 

 

Lassen Sie es jedoch NICHT in der Sonne, verwenden Sie einen Haartrockner oder werfen Sie es in den Wäschetrockner. Diese Art von Hitze trocknet den Stoff aus und lässt ihn rissig oder möglicherweise unförmig werden.

 

 

Alles, was Sie tun müssen, ist es aufzuhängen, um es vollständig an der Luft zu trocknen.

 

 

 

ZUSTAND

 

 

Der herrliche Glanz, der uns zum Sabbern bringt, wird von richtiger Konditionierung herrühren. Dafür gibt es einige Go-to-Produkte.

 

 

Über 20 Tipps zum Reinigen von Leder - Halten Sie Ihre BDSM-Ausrüstung in Schwung Erstens ist SATTELSEIFE.

 

 

Dies ist eine der besten Optionen, da es zum Reinigen, Pflegen und Schützen Ihres Leders entwickelt wurde. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Gegenstand mit einem sauberen, feuchten Tuch abzuwischen und dann die Sattelseife mit einem zweiten sauberen Tuch aufzutragen – verwenden Sie kleine, kreisende Bewegungen (sie reinigt und hilft, Verunreinigungen zu entfernen.

 

 

Zweitens ist MINK OIL.

 

 

Die in Nerzöl enthaltene Palmitoleinsäure ähnelt menschlichem Talg, was sowohl zur Konditionierung als auch zur Erhöhung der Wasserbeständigkeit beiträgt.

 

 

HINWEIS: Einige Benutzer sagen, dass Sie Leder nur ein- oder zweimal im Jahr konditionieren müssen. Dies gilt eher für Straßenkleidung mit Schutzfutter . BDSM-Ausrüstung wird nach jedem Gebrauch gewaschen und benötigt daher mehr Konditionierung.

 

 

 

4. REINIGUNG GEGEN TIEFE REINIGUNG

 


 

 

Wie tief Sie Ihr Leder reinigen, hängt davon ab, wie hart oder lange Sie gespielt haben.

 

 

Für eine leichte Verwendung (z. B. zum Aufnehmen einiger Fotos) sind möglicherweise nur ein Abwischen und etwas Sattelseife erforderlich.

 

 

Alles, was schwerer ist, müssen Sie wahrscheinlich mit Wasser und Seife waschen und möglicherweise danach konditionieren.

 

 

Immer auf der Seite der Vorsicht (und Sorgfalt) irren.

 

 

 

5. SPEZIFISCHE REINIGUNGSFRAGEN

 


 

 

Du wirst alle möglichen “du und dein Partner” auf deine Fetischkleidung bekommen. Hier, wie Sie mit jedem von ihnen umgehen …

 

 

SWEAT

 

 

Dies wird Ihr größter Schuldiger sein. Es wird auch Juckreiz und Reizung verursachen, wenn Sie es aufbauen lassen. Seife und warmes Wasser reichen völlig aus.

 

 

SCHMIERMITTEL

 

 

Schmiermittel auf Ölbasis eignen sich hervorragend für Sex, sind aber ein Schmerz im Arsch, insbesondere von Leder. Langsames Punktwaschen mit Wasser und Seife sollte helfen. Obwohl ich einen Trick bei der Verwendung von gemahlener Kreide gesehen habe – Sie mahlen es zu einem Pulver und lassen es über Nacht auf dem Ölfleck sitzen, dann waschen Sie es wie gewohnt.

 

 

FORM UND MILDEW

 

 

Verwenden Sie eine 50/50-Lösung von Reinigungsalkohol. Tauchen Sie Ihr Tuch in die Lösung, wringen Sie das überschüssige Wasser aus und wischen Sie die Form ab.

 

 

WACHS

 

 

Nehmen Sie ein Stück Löschpapier oder braunes Papier und heben Sie das Wachs an und kleben Sie es auf, indem Sie es vorsichtig mit einem Bügeleisen mit niedriger medizinischer Hitze über das Papier legen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um das hinzugefügte Wachs zu entfernen (bis das Papier es nicht mehr absorbiert.

 

 

HINWEIS: Ich würde es vermeiden, mit Wachs zu spielen und Leder zu tragen – hauptsächlich, weil das Reinigen schmerzhaft ist und Sie Wärme verwenden müssen – was Leder nicht tut mögen. Oder verwenden Sie Lederartikel, die Ihnen weniger wichtig sind.

 

 

URIN

 

 

Wenn Sie sich für Wassersport interessieren, stellen Sie sicher, dass Sie die Dinge sofort danach reinigen. Der Säuregehalt im Urin kann das Material dauerhaft schädigen, wenn er längere Zeit (oder sogar über Nacht) belassen wird.

 

 

BLUT

 

 

Gleiches gilt für Blutspiele oder versehentliche Schnitte. Waschen Sie die Sachen gleich danach, denn wenn das Blut trocknen darf, versteift es das Leder und lässt es riechen. Es könnte auch Flecken bekommen.

 

 

FECES

 

 

Dies kann eine Mischung aus Wer-weiß-was sein – gründlich und unmittelbar danach reinigen, um Flecken und Gerüche zu vermeiden.

 

 

VAGINA SECRETIONS, SQUIRTING FLUIDS OR SEMEN

 

 

Vaginalsekrete und Sperma sollten abgewischt und dann normal gewaschen werden. Was aus einer Frau herauskommt, wenn sie gespritzt wird, muss ähnlich wie Urin behandelt werden – es ist kein Natursekt, aber es hat ähnliche Eigenschaften.

 

 

 

6. STERILISIERUNG

 


 

 

Verstehen Sie zunächst, dass es UNMÖGLICH ist, Leder vollständig zu desinfizieren.

 

 

Wie ich bereits erwähnt habe, ist Leder POROUS und wirkt wie ein Schwamm – es nimmt alles auf, mit dem es in Kontakt kommt.

 

 

HINWEIS: Dies ist besonders wichtig beim Umgang mit Körperflüssigkeiten, da STIs für MONATE im Material bleiben können.

 

 

Ich habe Vorschläge gehört, es vor Ihrem regulären Pflegeregiment in einer Alkohol- und Wasserstoffperoxidlösung zu waschen. Ich habe dies jedoch noch nicht getestet und werde es auch nicht vollständig desinfizieren.

 

 

 

7. MIT ANDEREN MENSCHEN SPIELEN

 


 

 

Über 20 Tipps zum Reinigen von Leder - Halten Sie Ihre BDSM-Ausrüstung in Schwung Die poröse Natur von Leder können wir nicht ändern.

 

 

Was Sie tun können, ist…

 

 

Halten Sie Ihr Lederspiel exklusiv mit jemandem, dem Sie vertrauen.

 

 

Oder wenn Sie mit vielen Menschen spielen (und gefährliche Körperflüssigkeiten auftreten können), verwenden Sie Ihre persönlichen Lederartikel nicht darauf. Verwenden Sie stattdessen IHRE.

 

 

Möchten Sie mehr über Sexspielzeugpflege erfahren? Überprüfen Sie dies aus

 

Buzzy and Clean – 30+ Tipps zum Reinigen Ihres Sexspielzeugs :

 

 

 

8. LAGERUNG VON LEDER

 


 

 

  • Stellen Sie sicher, dass es an einem kühlen, trockenen Ort ist. Denken Sie daran, Leder mag weder Hitze noch Feuchtigkeit.
  •  

 

 

  • Leder nicht in Plastiktüten aufbewahren – es muss atmen
  •  

 

 

  • Lederbekleidung sollte an stabilen Kleiderbügeln aufgehängt werden, um die Form zu erhalten und sie atmen zu lassen
  •  

 

 

 

9. AUFMERKSAMKEIT ZUM DETAIL

 


 

 

Gehen Sie in all diese Ecken, Winkel, Nähte, Falten oder schwer zugänglichen Bereiche um Metallbeschläge oder Verzierungen.

 

 

Dies sind die Bereiche, die die schlimmsten Ablagerungen und Auswirkungen auf Ihre Lederbabys haben können.

 

 

 

10. ANDERE REINIGUNGSTIPPS

 


 

 

  • Über 20 Tipps zum Reinigen von Leder - Halten Sie Ihre BDSM-Ausrüstung in Schwung Gerüche können mit Backpulver und Wasser entfernt werden (aber nicht sehr lange einweichen).
  •  

 

 

  • Metallteile könnten rosten. Beobachten Sie sie sorgfältig oder bedecken Sie sie mit ein paar Schichten klarem Nagellack – Sie müssen ihn erneut auftragen, wenn er abgenutzt ist.
  •  

 

 

  • Oberflächenrost kann mit einem Chromreiniger gereinigt werden.
  •  

 

 

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Partner keine Nickelallergien hat (für Metallteile wie Nieten oder Schnallen).
  •  

 

 

  • Einige schlagen Nubuk-Tücher vor, um Conditioner und Allround-Pflege aufzutragen.
  •  

 

 

  • Halte dein Leder staubfrei
  •  

 

 

  • Verwenden Sie niemals aggressive chemische Mittel.
  •  

 

 

 

SCHLUSSGEDANKEN

 


 

 

Niemand möchte mit einem steifen, blutverkrusteten, nach Urin riechenden Stück Leder spielen.

 

 

Also, denk dran …

 

 

Wie Sie sich um Ihre BDSM-Kleidung und -Spielzeuge kümmern, spiegelt Sie als BDSM-Partner wider.

 

 

Wenn Sie die Art von Person sind, die auf die kleinen Dinge achtet und sich hervorragend um Ihren Kleiderschrank oder Ihre Spielzeugkiste kümmert, werden Sie Ihrem Partner wahrscheinlich die gleiche Sorgfalt widmen.

 

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

 

Haben Sie weitere Pflegetipps, die Sie hinzufügen möchten? Oder was ist dein Lieblingsstück aus versautem Leder? Teilen Sie in den Kommentaren!

 

 

Wenn Sie weitere Artikel zur Sicherheit wünschen, lesen Sie diese:

 

 

 

Einen versauten Tag!

 

Robyn

                     

                        TagsWie man Leder reinigt
                     

                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                 

Add comment