Umweltfreundliches Sexspielzeug - 5 Tipps für umweltfreundlicheren Sex

Umweltfreundliches Sexspielzeug – 5 Tipps für umweltfreundlicheren Sex

                    
                     

Umweltfreundliches Sexspielzeug - 5 Tipps für umweltfreundlicheren Sex

 

Bild über DesignBoom.com

 

 

Wenn die meisten Leute daran denken, grün zu werden, denken sie nicht an die kleinen geheimen (oder nicht so geheimen) Freunde, die sich in ihren Schränken oder Schubladen verstecken.

 

 

Schauen wir uns die Gründe an, warum der Kauf von Öko-Spielzeug eine gute Idee ist, Dinge, auf die Sie achten müssen, und Unternehmen, die sie verkaufen.

 

 

 

1. WAS SIND DIE VORTEILE?

 


 

 

Umweltfreundliches Sexspielzeug - 5 Tipps für umweltfreundlicheren Sex Es gibt offensichtliche Umweltauswirkungen, aber nicht jeder ist umweltbewusst oder fürsorglich.

 

 

Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sich zumindest um den eigenen Körper kümmern.

 

 

Wie?

 

 

Viel zu viele Sexspielzeuge sind mit giftigen, schädlichen Chemikalien gefüllt (insbesondere die billigeren mit der Bezeichnung „Neuheit“) . Und es sind nicht nur aus Öl gewonnene Phthalate , das ist das aktuelle Schlagwort, das jeder gerne benutzt. Es gab Fälle von Blei und sogar Cadmium , , um nur einige zu nennen.

 

 

Öko-Spielzeug enthält keine dieser gefährlichen Zusätze, sodass Sie Ihre Unterregionen schützen können.

 

 

Viele Unternehmen, die diesen grünen Weg gehen, legen Wert darauf, Orte zu meiden, die die Menschen- oder Arbeitnehmerrechte im Herstellungsprozess nicht respektieren.

 

 

 

2. WAS MÜSSEN SIE SORGFÄLTIG SEIN?

 


 

 

Umweltfreundliches Sexspielzeug - 5 Tipps für umweltfreundlicheren Sex Ja, mit Öko-Spielzeug muss man immer noch vorsichtig sein!

 

 

Und es ist die gleiche Vorsicht, die Sie bei jedem Sexspielzeug anwenden – POROSITÄT .

 

 

Zum Beispiel sind Spielzeuge aus Stein, Keramik oder Holz porös , wenn sie nicht richtig behandelt / beschichtet werden.

 

 

Dies bedeutet, dass Dinge in den Mikrospalten stecken bleiben oder anfangen können zu wachsen und nicht zu 100% sterilisiert werden können. Dinge wie Schimmel, Mehltau, Pilz und ganz zu schweigen von Körperflüssigkeiten, Kot oder sexuell übertragbaren Krankheiten.

 

 

Sie müssen auch herausfinden, woraus die Beschichtung besteht und wie lange sie hält usw.

 

 

Dann ist da noch Glas.

 

 

Stellen Sie sicher, dass es aus geeigneten Materialien (kein billiges Glas) hergestellt und korrekt hergestellt wurde, um übermäßige / größere Belastungspunkte zu vermeiden.

 

 

HINWEIS: Denken Sie nicht nur an die Außenseite des Spielzeugs, wenn es kein festes Material ist, sehen Sie, woraus die Komponenten im Inneren bestehen. Da ist wahrscheinlich Plastik drin. Wenn es sich um einen Vibrator handelt, ist zu 100% sicher, dass Kunststoff vorhanden ist.

 

 

 

3. WIE GRÜN IST SILIKON

 


 

 

Die besten Optionen sind Dinge, die sich biologisch verschlechtern, aber manche Menschen fühlen sich mit Glas oder Holz einfach nicht wohl. Sie vertrauen auf körpersicheres Silikon.

 

 

Hier ist das Problem, es ist nicht biologisch abbaubar. Aber…

 

 

  • Es hält viel länger als Plastik
  • Es vergiftet das Leben im Ozean nicht.
  • Es ist ungiftig für den Boden
  • Es kann recycelt werden
  •  

 

 

Obwohl dies nicht die perfekte Option ist, ist es besser als plastische Alternativen.

 

 

 

4. ÖKOFREUNDLICHE SEXSPIELZEUGOPTIONEN

 


 

 

Adam & Eva / Lovehoney Zwei große Sexspielzeughändler . Alle ihre Optionen sind NICHT 100% grün, aber es gibt viele Spielzeuge auf ihren Websites, die in Ordnung sind. Dinge wie 100% Silikon, Holz, Keramik, Glas usw. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Ihre Recherchen durchführen, bevor Sie kaufen.

 

 

Crystal Delights – Sie konzentrieren sich auf hochwertiges, gut verarbeitetes Glasspielzeug. Dieses Zeug wird nicht zerbrechen.

 

 

AsYouLikeIt – Ist ein umweltbewusster Online-Verkäufer, der einen Besuch wert ist

 

 

Nobessence – Diese sind gut für diejenigen, die den Holzweg gehen wollen. Das Finish ist “proprietär” und wird daher nicht bekannt gegeben, also …

 

 

Leaf Vibes – Es wurde auf der Messe für sexuelle Gesundheit als bestes Öko-Spielzeug ausgezeichnet.

 

 

JimmyJane – Sie versuchen ihr Bestes, um den CO2-Fußabdruck ihres Spielzeugs zu verringern.

 

 

NJoy – Alle Produkte sind aus medizinischem Edelstahl. Metall biologisch abgebaut ABER der Feinstaub kann als umweltschädlich eingestuft werden.

 

 

Umweltfreundliches Sexspielzeug - 5 Tipps für umweltfreundlicheren Sex Ich kenne die Besonderheiten der Herstellungsprozesse von Njoy nicht, aber es ist zumindest etwas zu beachten, anstatt schlechtere Materialien.

 

 

BONUS …

 

 

GASM von Lelo – Hergestellt aus „recyceltem Auto müde und Zellstoff“, begann es als Aprilscherz, der alle (einschließlich ihres internen Verkaufsteams) ausgetrickst hat ), aber es könnte bald Realität werden.

 

 

 

5. ANDERE ZU BEACHTENDE DINGE

 


 

 

  • Wiederaufladbare Batterien sind immer besser als Einwegbatterien
  •  

 

 

  • Kümmere dich richtig um deine Sexspielzeuge , damit du sie nicht so oft ersetzen musst
  •  

 

 

  • Schauen Sie sich organisches Schmiermittel an – es gibt nicht viele auf dem Markt, aber sie existieren
  •  

 

 

  • Versuchen Sie Optionen zum Laden von Solarenergie
  •  

 

 

  • Forschung ist Ihre beste Verteidigungslinie
  •  

 

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

Es gibt viele Möglichkeiten, sexy-grün zu werden, nicht nur am Tag der Erde. Wenn Sie es schaffen, ein Unternehmen zu finden, das beeindruckend umweltfreundlich ist, stellen Sie sicher, dass Sie es unterstützen, indem Sie das Wort verbreiten und in den Kommentaren teilen!

 

 

Wenn Sie mehr Sexspielzeugartikel möchten, können Sie diese auch genießen:

 

 

 

Hab einen sexy Tag,

 

Robyn

                     

                        Tags Umweltfreundliches Sexspielzeug
                     

                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                 

Add comment