Verwendung eines Dildos: Wechseln Sie vom durchschnittlichen Stöhnen zum atomaren Stöhnen

Verwendung eines Dildos: Wechseln Sie vom durchschnittlichen Stöhnen zum atomaren Stöhnen

                    
                     

Verwendung eines Dildos: Wechseln Sie vom durchschnittlichen Stöhnen zum atomaren Stöhnen

 

 

 

Kaufen Sie ein billiges und stecken Sie es hinein.

 

 

Nicht der beste Rat für… irgendetwas wirklich, besonders Sexspielzeug.

 

 

Zugegeben, es kann so einfach wie das Einfügen sein, aber es gibt noch so viel mehr, worüber wir nachdenken können: Typ, Druck, Position, Umgebung, Teilnehmer usw.

 

 

Klicken Sie hier hier , um den Artikel auf Spielzeugtechniken herunterzuspringen. ..

 

 

 

STARTEN SIE MIT DEM LADEN

 


 

 

Sie sind nicht alle schäbigen, stereotypen Geschäfte, die Sie im Fernsehen sehen. Einige sind ziemlich schick und Boutique-artig. Sogar die “durchschnittlichen” versuchen, alle unterzubringen (sonst würden sie nicht viel Geld verdienen).

 

 

 

Verwendung eines Dildos: Wechseln Sie vom durchschnittlichen Stöhnen zum atomaren Stöhnen

 

Dies ist das Stereotyp, aber viele Geschäfte versuchen, von diesem Bild wegzukommen.

 

 

Suchen Sie in Ihren lokalen Gelben Seiten nach einer in Ihrer Nähe und machen Sie den Sprung.

 

 

Auch Ihre Brieftasche wird offensichtlich Ihre Auswahl einschränken.

 

 

Jedoch …

 

 

Die meisten anständigen Geschäfte sollten eine große Auswahl für jedes Budget bieten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, fragen Sie einfach einen Mitarbeiter.

 

 

 

WÄHREND SIE IM LADEN SIND

 


 

 

1. Überlegen Sie, welche Größe Sie möchten

 

 

Dies bedeutet Länge und Umfang (wie lang und wie dick).

 

 

ERINNERN SIE SICH : Der empfindlichste Bereich befindet sich im ersten Drittel der Vagina eine so groß wie dein Arm (ja, die machen sie).

 

 

Einige Mädchen mögen das “vollständig gefüllte” Gefühl. Andere mögen es kaum. Was auch immer dir gefällt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, überlegen Sie, wie viele Finger Sie während der Spielzeit nehmen können. Das ist im Allgemeinen ein guter Leitfaden.

 

 

Aber

 

 

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, ist es möglicherweise besser, eine auf der kleineren Seite zu kaufen.

 

 

2. Überlegen Sie, welches Material Sie möchten

 

 

Sie finden Gummi, Latex, Glas, Stein, Metall, Holz, Silikon, Leder, Kunststoff, Cyberskin usw. – und jeder hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

 

 

WARNUNG : Einige in Dildos verwendete Materialien sind für den Körper unsicher und schwer zu reinigen (dieser Schriftsteller bleibt persönlich eine Million Meilen entfernt von Jelly Toys).

 

 

Es gibt auch Stil , Festigkeit, Starrheit , Flexibilität und Zweck (Anal, Vaginal, zwei Partner usw.) [19459003 ]]

 

 

Möchten Sie mehr über Sexspielzeugmaterialien erfahren? Lesen Sie dies:

 

G-Punkt-Einkaufsführer und Produktbewertungen

 

 

 

EINSTELLEN DER STIMMUNG

 


 

 

Verwendung eines Dildos: Wechseln Sie vom durchschnittlichen Stöhnen zum atomaren Stöhnen

 

 

Die richtige Stimmung ist wichtig – aus zwei sehr wichtigen Gründen …

 

 

… entspannte Vagina-Muskeln und Schmierung.

 

 

Wir schieben keinen Penis hinein, wenn die Dinge trocken sind. Ein Dildo ist keine Ausnahme.

 

 

  • Bevorzugen Sie den Raum dunkel oder mit eingeschaltetem Licht?
  • Müssen Sie die Tür abschließen?
  • Liebst du Duftkerzen oder bist du verrückt nach einem bestimmten Geruch?
  • Möchtest du beobachtet werden? (Wer hat gesagt, dass die Spielzeugzeit alleine sein muss?)
  •  

 

 

 

Fantasiere, lese eine erotische Geschichte, höre Musik, die dich anmacht, schaue dir Pornos an, beobachte, wie dein Partner etwas Sexy macht, frage nach Zungenaktionen, springe in den Vorspielzug oder benutze deine Finger für eine Weile – [ 19459008] alles, um die Säfte zum Fließen zu bringen.

 

 

Selbst wenn Sie Schmiermittel verwenden (was Sie mit einem dieser Spielzeuge tun sollten), reicht dieser raffinierte Assistent manchmal nicht aus. Doppelte Problemschmierung ist niemals eine schlechte Sache.

 

 

Sich auch in Stimmung zu bringen entspannt Sie.

 

 

Dies erleichtert das Einschieben eines Spielzeugs erheblich. Sie können auch die Fähigkeit des multiplen Orgasmus nutzen und einige davon vorher haben.

 

 

 

VERSCHIEDENE TECHNIKEN

 


 

 

Verwendung eines Dildos: Wechseln Sie vom durchschnittlichen Stöhnen zum atomaren Stöhnen Nehmen Sie die Dinge langsam und atmen Sie weiter (wenn Sie sich unwohl fühlen, neigen wir dazu, den Atem anzuhalten – dies wiederum macht alles angespannt).

 

 

Beginnen Sie mit flachen, sanften Stößen.

 

 

Bauen Sie dann langsam auf das Niveau, das Sie für angenehm halten.

 

 

Spielen Sie mit Tiefe, Geschwindigkeit, Rhythmus und Rotation (ja Rotation) herum, bis Sie auf das perfekte Muster stoßen, das Ihren Körper zum Schreien bringt: “JA!”

 

 

  • TIEFES SCHUB – Gehen Sie geradeaus und füllen Sie die gesamte Länge der Vagina aus. Dafür benötigen Sie ein festes Spielzeug. Es muss nicht supersteif sein, aber weichere sind auf diese Weise schwieriger zu verwenden. Diese Technik eignet sich auch hervorragend für gerippte oder strukturierte Spielzeuge.
  •  

 

 

  • KURZ UND SHALLOW – Sie können dies tun, indem Sie das Spielzeug so anwinkeln, dass die Spitze entlang der oberen oder unteren Wand der Vagina (in Richtung Ihres Bauches oder Ihres Rückens) verläuft. Wenn Sie sich auf Ihren G-Punkt konzentrieren möchten, verwenden Sie etwas mit der richtigen Kurve , mit der dieser magische Knopf gefunden werden soll.
  •  

 

 

Check out Kaninchenvibrator Nora als Beispiel

 

 

  • DRUCKSPIEL – Experimentieren Sie mit sanften Drücken, harten Drücken und allem dazwischen. Sie können auch versuchen, Ihre Beckenmuskeln zu drücken und zu entspannen, um zusätzliche Verspannungen zu erzielen.
  •  

 

 

  • BEWEGEN SIE DIESEN KÖRPER – Bewegungen auf ein Minimum zu beschränken, funktioniert für einige, aber haben Sie keine Angst, ein wenig Hüfte hinein zu stecken. Arbeiten Sie diesen Mittelteil so, wie Sie es gegen Ihren Partner tun würden.
  •  

 

 

  • GUTE VIBRATIONEN – Integrieren Sie Zauberstäbe, Fingerspielzeug oder was auch immer wackelt. Wenn die Empfindung zu stark ist, können Sie etwas Material zwischen das Spielzeug und den Kitzler legen.
  •  

 

 

 

ANGENEHME POSITIONEN

 


 

 

  • Legen Sie sich auf den Rücken oder verdeckt. Diese Positionen belasten jedoch die Handgelenke oder Gelenke stärker. Das Unbehagen kann gelindert werden, indem Sie die Knie in Richtung Brust beugen oder Kissen an Stellen legen, die unerwünschten Druck abbauen.
  •  

 

 

  • Doggystyle. Für diesen Fall müssen Sie ein Spielzeug mit Saugnapfboden kaufen. Sie können es gegen ein Kopfteil oder eine Wand kleben, in Position bringen und es schaukeln, bis die Nachbarn mit Lärmbeschwerden anrufen.
  •  

 

 

  • Apropos Saugnäpfe… Sie können Ihren kleinen Freund an einem Stuhl, Hocker, Couchtisch oder Boden befestigen. Dies ist besonders gut, da Sie Ihre Hände frei haben, um mit anderen Dingen zu spielen oder anderes Spielzeug zu verwenden (ich würde einen Hitachi-Zauberstab oder einen Fingervibrator empfehlen). Wenn Sie auf einem Stuhl sitzen, bedeutet dies nicht, dass Ihre Füße auf dem Boden stehen müssen. Werden Sie kreativ und verrückt.
  •  

 

 

Verwendung eines Dildos: Wechseln Sie vom durchschnittlichen Stöhnen zum atomaren Stöhnen

 

  • Nicht mehr nur ein Kinderspielzeug. Erinnerst du dich an die großen Gummibälle, auf denen du sitzen und herumspringen würdest? Wenn Sie sich wirklich abenteuerlustig fühlen und ein einfacher Stuhl dies nicht für Sie tut, gibt es für uns große Kinder Hopping-Ball-Dildos.
  •  

 

 

  • In der Dusche oder im Bad. Auch hier funktionieren die Saugnapfspielzeuge sehr gut. Die Antihaftbeschichtungen funktionieren einwandfrei. Stellen Sie nur sicher, dass das Spielzeug 100% wasserdicht ist. Vorsicht, du rutschst nicht aus!
  •  

 

 

 

TEMPERATUR ÄNDERN

 


 

 

Eiswürfel oder wärmeaktivierte Schmiermittel sind nichts Neues, aber wussten Sie, dass Sie Ihren Dildo heizen oder kühlen können?

 

 

Die Materialien und Methoden sind jedoch SEHR wichtig.

 

 

  • GLASDILDOS – Hergestellt aus den richtigen Materialien, mit den richtigen Methoden und von der richtigen Person, sind diese Dinge ziemlich sicher.
  •  

 

 

  • METALLDILDOS – Eine weitaus bequemere Option, wenn Sie sich immer noch Sorgen um Glas machen, aber Sie werden einen Gewichts- und Preisunterschied bemerken.
  •  

 

 

  • STEINDILDOS – Ein weiteres Produkt in der Reihe umweltfreundlicher Spielzeuge, das ebenfalls teuer ist. Wie ihre Stahlgeschwister halten sie jedoch Wärme und Kälte viel besser und viel länger.
  •  

 

 

Heizen und Kühlen sind so einfach wie:

 

 

Lassen Sie es im Gefrierschrank (in einem sauberen Druckverschlussbeutel) oder legen Sie es in heißes / warmes Wasser, bis Sie die gewünschte Temperatur erreicht haben. Wenn es kalt ist, ziehen Sie vor dem Spielen VIEL Gleitmittel oder ein Kondom (immer noch mit Gleitmittel) an – erinnern Sie sich, was passiert ist, als Sie Ihre Zunge an diesen gefrorenen Laternenpfahl geklebt haben?

 

 

Zu heiß oder zu kalt? Lass es eine Weile sitzen.

 

 

Verwendung eines Dildos: Wechseln Sie vom durchschnittlichen Stöhnen zum atomaren Stöhnen

 

 

WARNUNG : Niemals jemals einen Glasdildo in eine Mikrowelle stellen – es entstehen ungleichmäßige heiße Stellen, und Sie könnten sich ernsthaft verbrennen . Sie sollten dort auch kein Metall einsetzen (aus offensichtlichen Gründen).

 

 

 

 

MISCH- UND GEWÜRZSACHEN

 


 

 

  • Ein Dildo in der Vagina
  • Ein Butt Plug auf der Rückseite
  • Ein Plug UND Dildo für Doppelpenetration
  • Ein Penis in der Vagina und ein Spielzeug auf der Rückseite
  • Ein Spielzeug (Dildo oder Vibrator) in der Vagina und ein Penis auf der Rückseite
  • Spielzeug und Finger
  • Spielzeug, Penis UND Finger
  •  

 

 

Verwendung eines Dildos: Wechseln Sie vom durchschnittlichen Stöhnen zum atomaren Stöhnen

 

Ja, alle bitte.

 

 

Haben Sie ein Skype-Datum mit einem Liebhaber und veranstalten Sie eine Show für sie. Binden Sie Ihren Partner und machen Sie ihn verrückt, indem Sie ihn beobachten, aber nicht berühren lassen. Machen Sie mit beiden Parteien eine Paaraktion mit einem Spielzeug . M / M, F / F, M / F spielt keine Rolle.

 

 

Wenn es sich um einen männlichen Partner handelt, sollten Sie ein Prostata-Massagegerät kaufen und einen Vibrator am Penis oder um den Anus verwenden (denken Sie daran, die Dinge sauber zu halten).

 

 

Willst du eine Strap-On-Aktion?

 

 

Sie müssen über alle oben genannten Kaufpunkte nachdenken, welche Art von Gurt Sie bevorzugen und ob der Dildo in den O-Ring des Gurtes passt.

 

 

Selbst bei einem langen Spielzeug mit zwei Enden muss die richtige Positionierung und Koordination vorhanden sein. Das Liegen auf dem Rücken mit zusammengeschnittenen Beinen (und eine Person, die die Mitte des Dildos hält) könnte besser funktionieren.

 

 

 

ANDERE DINGE, AN DIE SIE DENKEN MÜSSEN

 


 

 

Ich empfehle Ihnen dringend, KEINEN normalen Dildo für Analsex zu verwenden.

 

 

Warum?

 

 

Die rektale Öffnung (Schließmuskel) schließt sich ziemlich fest und fängt alles im Anus ein – deshalb versauen wir uns im Laufe unseres Tages nicht. Es besteht immer die Möglichkeit, dass der Dildo hineingleitet und der Schließmuskel enger schließt als der Gürtel Ihrer Großmutter. Fügen Sie die Tatsache hinzu, dass Sie reichlich Schmiermittel verwendet haben, und es ist eine unvergessliche Reise ins Krankenhaus.

 

 

Verwendung eines Dildos: Wechseln Sie vom durchschnittlichen Stöhnen zum atomaren Stöhnen

 

Gleiches gilt für Vibratoren. Kein Arschsex für dich!

 

 

Und denken Sie nicht, dass das Spielzeug nicht gefangen wird, wenn es lang ist.

 

 

Erfahren Sie hier, wie Sie sicheres Analspielzeug auswählen:

 

Anal Toys Buyer’s Guide und Produktbewertungen

 

 

Schließlich

 

 

Einige Leute könnten ausflippen, nachdem sie ein Spielzeug gekauft haben, es einmal benutzen und dann feststellen, dass sich das nächste Mal nicht so gut anfühlt.

 

 

Wenn dies der Fall ist, mach dir keine Sorgen.

 

 

Es ist dasselbe wie Sex – nur weil du an einem Abend etwas magst, heißt das nicht, dass du es am nächsten Abend mögen wirst.

 

 

Vielleicht bist du in deiner Periode. Vielleicht hatten Sie einen intensiven Tag im Fitnessstudio. Der Job hätte Sie an diesem Tag stark belasten können. Aus diesem Grund haben manche Menschen mehr als einen Spielzeugstil.

 

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

Nehmen Sie jetzt diese Tipps, meine lieben Freunde, und rocken Sie diesen Dildo, bis die Nachbarn es hören!

 

 

Einen schönen Tag noch!

 

Robyn

 

 

Welche Spielzeuge liebst du? G-Punkt-Kurven? Kaninchenvibratoren? Pornostar Repliken? Teile in den Kommentaren!

                     

                        TagsWie man einen Dildo benutzt
                     

                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                    
                 

Add comment