Wie man eine sinnliche Massage gibt

Wie man eine sinnliche Massage gibt

Eine sinnliche und erotische Massage zu geben mag nach viel Arbeit klingen, die nur der Empfänger genießen und genießen kann. Aber mit den richtigen Techniken kann der Spender der Massage genauso davon profitieren wie der Empfänger. Wenn Sie noch nie eine sinnliche und erotische Massage erhalten haben, verpassen Sie wirklich das Vergnügen, das es beiden Partnern bereitet, obwohl Sie die ganze “Arbeit” erledigen. Wenn Sie Ihrem Partner eine Massage geben, werden Sie extrem erregt sein, während Sie sich auf dessen Rückseite spreizen, werden Sie feststellen, dass Sie Ihr Becken gegen ihn stoßen – und Sie werden sich genauso entspannt fühlen wie der Empfänger der Massage.

 

Wie man eine sinnliche Massage gibt

 

Stellen Sie die Stimmung des Raums ein, indem Sie das Licht dimmen. Wenn Sie nur eine Lampe in Ihrem Zimmer haben, stellen Sie die Lampe auf den Boden neben dem Bett. Dadurch wird der größte Teil des Lichts auf den Boden gerichtet, wobei nur ein Teil des Lichts aufleuchtet. Sie sollten auch in Betracht ziehen, einige Kerzen im Raum anzuzünden, um die richtige Beleuchtung zu erzielen. Stellen Sie sicher, dass die Temperatur im Raum perfekt ist; zu kalt und Sie werden beide durch die ganze Erfahrung zittern, aber zu heiß und Sie werden beide schwitzen. Die Temperatur gerade so warm zu machen, dass Sie keine Decken benötigen, ist die perfekte Temperatur, da Sie beide wenig bis gar keine Kleidung tragen. Stellen Sie die Stimmung im Raum ein, indem Sie eine Wiedergabeliste mit sinnlicher oder entspannender Musik auf Ihrem Telefon haben, die Sie sich wünschen. Naturgeräusche, leise klassische Musik oder etwas anderes, das Sie mögen.

 

Das sexy Anziehen für Ihre sinnliche Massage hilft auch dabei, die Stimmung zu verbessern. Es wird Sie in die Stimmung für den erotischen Abend bringen und Ihr Partner, der Sie sexy angezogen sieht, wird auch dazu beitragen, dass sie in Fahrt kommen. Sie fühlen sich sexy, wenn Sie sexy aussehen. Ziehen Sie es also mit Ihrer Lieblingsnachtwäsche an, um sich in den Moment zu versetzen und sich auf Ihre erotische Massage vorzubereiten. Wenn Sie sich für ein kurzes seidenschwarzes Kleid, einen Spitzen-BH und ein Höschen entscheiden oder nichts tragen möchten, werden Sie sicher einen Abend voller Vergnügen erleben und Ihrem Partner eine sinnliche und erotische Massage geben .

 

Massageöle sind während einer Massage hilfreich, da sie es Ihren Händen erleichtern, über den Körper Ihres Partners zu gleiten. Es gibt nichts Schlimmeres, als nackt zu sein und jemanden, der kalte Lotion oder Massageöl auf Ihren Rücken aufträgt, weil er nicht einmal die Höflichkeit hatte, es zuerst in seinen Händen aufzuwärmen. Verhindern Sie einen Kälteschock, indem Sie während einer Massage wärmendes Massageöl verwenden. Sie können dies direkt auf ihren Rücken tropfen lassen, ohne befürchten zu müssen, dass es sie erschreckt, und wenn Sie Ihre Hände darauf bewegen, erwärmt es sich überall dort, wo Sie sie berühren möchten. Sie werden es lieben zu fühlen, wie Ihre warmen Hände mit Leichtigkeit über ihren ganzen Körper gleiten, wenn Sie das Massageöl verwenden.

 

Wenn Sie Vibratoren haben, können diese leicht während einer Massage verwendet werden, um Ihr Massagespiel von gut zu unglaublich zu machen. Die besten Vibratoren, die während einer Massage verwendet werden können, sind Kugelvibratoren, da sie klein genug sind, um einen in jede Hand zu passen. ( We-Vibe Tango ist unsere Lieblingskugel. Hier! ) Wenn Sie Ihren Partner oder andere Körperteile reiben, legen Sie in jede Hand einen Kugelvibrator zwischen Ihre Hände und die Ihres Partners Körper. Sie werden die erotischen und pulsierenden Empfindungen lieben, die dies bietet, und Sie werden es lieben zu sehen, wie sie sich unter Ihren Händen winden und bei Ihrer Berührung stöhnen.

 

Wie Sie sehen können, sind Sie beide im Moment zusammen, obwohl Sie derjenige sind, der die erotische Massage gibt, und werden nur durch die Kraft der Berührung immer mehr angemacht. Obwohl Ihr Partner die Massage erhält, erhalten Sie auch ein eigenes Geschenk. Eine Massage zu geben ist überhaupt nicht viel Arbeit und in einer anderen Nacht tauschen Sie sich mit Ihrem Partner aus und sehen Sie, wie es als Empfänger aussieht. Lassen Sie Ihren Partner sehen, dass es genauso erotisch ist, die Massage zu geben. Dimmen Sie das Licht, ziehen Sie Ihre sexy Dessous an, brechen Sie das wärmende Massageöl aus und genießen Sie Ihren Abend, während Sie Ihrem Partner eine Massage geben. Genießen Sie nach Ihrer Massage die folgende sinnliche und erotische Liebe.

 

 

Add comment