Wie man jemanden aus der Ferne wirklich kennenlernt: Tipps und Warnungen

Wie man jemanden aus der Ferne wirklich kennenlernt: Tipps und Warnungen

  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

Long -Distanzbeziehungen werden in der heutigen Gesellschaft immer häufiger. Immer häufiger leben Menschen weit weg von ihren Heimatstädten und Familien, besuchen Schulen an einem entfernten geografischen Ort und ziehen für ihre Karriere um.

 

Hinzu kommt das Wachstum von internetbasiertem Dating und sozialen Medien, und Sie können verstehen, warum so viele Paare sich in einer Fernbeziehungssituation befinden.

 

Während einige Paare erst meilenweit voneinander getrennt sind, nachdem sie bereits eine Beziehung aufgebaut haben, treffen sich andere über das Internet und lernen jemanden kennen.

 

Wenn Sie eine dieser Personen sind, machen Sie sich Mut. Eine Arbeit von Emma Dargle aus dem Jahr 2014 ( Journal of Sex and Marital Therapy, 41: 2) stellte fest, dass zwischen Paaren, die sich an geografisch weit entfernten Orten befanden, ein ähnliches Maß an Glück bestand für diejenigen, die am selben Ort leben.

 

Tatsächlich stellt der Autor der Studie fest, dass “Personen in Fernbeziehungen nicht im Nachteil sind”.

 

Viele Online-Dating-Experten empfehlen tatsächlich, Ihre Suche nach Liebe auf einen größeren geografischen Bereich auszudehnen und sich nicht darauf zu beschränken, nur Menschen zu treffen oder zu treffen, die innerhalb von „x Meilen“ von Ihnen leben .

 

Wie man jemanden aus der Ferne wirklich kennenlernt: Tipps und Warnungen

 

Wer soll sagen, dass dein Seelenverwandter nicht in einer anderen Stadt, einem anderen Bundesstaat oder gar in einer anderen Stadt lebt? – Land?

 

Natürlich ist all dies sehr persönlich und es ist genauso wahrscheinlich, dass Sie online oder über Ferngespräche in eine gute (oder schlechte!) Beziehung geraten wie mit jemandem, den Sie sehen Person regelmäßig.

 

Was machst du, wenn du das Gefühl hast, mit jemandem zu „klicken“, wenn es über die Kilometer hinweg eine gegenseitige romantische Anziehungskraft gibt? Wie können Sie herausfinden, ob es wirklich funktionieren wird?

 

Es geht darum, Zeit und Mühe zu investieren , um jemanden wirklich kennenzulernen und Teil des Alltags des anderen zu sein . Ist es möglich, jemanden über die Kilometer hinweg wirklich kennenzulernen? Die Antwort ist kompliziert. Ja, es ist möglich, jemanden online kennenzulernen.

 

Eine Beziehung sollte weitgehend darauf beruhen, eine Person von innen heraus kennenzulernen und nicht persönlich miteinander zu sein, kann tatsächlich zu einer tieferen Kommunikation und einer weniger physischen Beziehung führen.

 

Das heißt, der einzige Weg, um letztendlich zu wissen, ob Sie füreinander bestimmt sind, wenn es diese undefinierbare Chemie gibt, besteht darin, irgendwann Zeit miteinander zu verbringen .

 

Das ist natürlich nicht immer sofort möglich. Wie können Sie in der Zwischenzeit wirklich jemanden aus der Ferne kennenlernen?

 

 

 

💖 Inhaltsverzeichnis

 

 

 

1- MACHEN SIE IHRE GEFÜHLE BEKANNT

 

Wie man jemanden aus der Ferne wirklich kennenlernt: Tipps und Warnungen

 

Nicht-persönliche Kommunikation kann zu Missverständnissen und Fehlinterpretationen von Ton oder Absicht führen.

 

Wenn Sie mit jemandem online sprechen möchten , bevor Sie ihn oder sie treffen oder sogar per Telefon oder Video chatten, ist es wichtig, Ihr Interesse bekannt zu machen. Sie sollten in der Lage sein, durch schriftliche Kommunikation ein Gefühl dafür zu bekommen, ob jemand interessiert ist oder nicht.

 

Trotzdem muss man sich manchmal einfach da draußen hinstellen und seine romantischen Interessen im Voraus darlegen, um herauszufinden, ob es der anderen Partei genauso geht. Es ist auch eine gute Idee festzustellen, wie beide Parteien die Möglichkeit einer Fernbeziehung beurteilen. Wenn beide Leute dazu bereit sind, können Sie beginnen, sich vorwärts zu bewegen.

 

Es ist besonders wichtig, offen und klar über Ihren Beziehungsstatus zu sein (wenn Sie an diesem Punkt angelangt sind). Es sollte ein Verständnis für das Maß an Engagement und die Möglichkeit (oder nicht) von Offenheit oder das Sehen anderer Menschen bestehen.

 

Es gibt keine richtige oder falsche Antwort auf diese Fragen, noch gibt es nur einen Weg, eine Fernromantik zu behandeln.

 

Vielmehr sollte es einfach ein klares Verständnis zwischen den beiden beteiligten Personen geben, mit dem sich jeder wohl fühlt.

 

Um jemanden kennenzulernen, den Sie nicht von Angesicht zu Angesicht sehen, müssen Sie beide bereit sein, sich einem Grad an Verwundbarkeit zu öffnen , der es Ihnen ermöglicht, sowohl schwerwiegende als auch alltägliche Probleme zu diskutieren.

 

Es kann hilfreich sein, eine der vielen Websites oder Bücher zu verwenden, die Listen mit „Fragen zum Kennenlernen von Personen“ enthalten. Interaktive Persönlichkeits- oder Kompatibilitätsquiz oder sogar alberne Online-Spiele wie “Welches Hogwarts-Haus bist du?” kann Ihnen helfen, sich besser kennenzulernen.

 

2- VERWENDEN SIE TECHNOLOGIE WISELY

 

Wie man jemanden aus der Ferne wirklich kennenlernt: Tipps und Warnungen

 

Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, jetzt zu kommunizieren. Sie können sich auf verschiedene Weise kennenlernen – Videos, FaceTime, Chats, soziale Medien und mehr. Um in eine romantische Beziehung zu bringen, geht es nicht nur um die großen Momente – die Aufregung und die Neuheit.

 

Es geht auch um die Alltagserfahrungen. Langstreckenromane können leicht in einen Zustand der Idealisierung verfallen, in dem jede Partei nur die Online-Persönlichkeit der anderen oder ihr „bestes Gesicht“ sieht und kennt.

 

Technologie ermöglicht es, jederzeit und überall zu sprechen und es ist wichtig, dass Sie dies zu Ihrem Vorteil nutzen und sich gegenseitig zeigen, wie das tägliche Leben wirklich ist.

 

Um eine andere Person wirklich kennenzulernen, müssen Sie sich beide wohl fühlen, wenn Sie sich als vollwertige Menschen mit guten und schlechten Tagen sehen. Sie sollten in der Lage sein, sich bei Bedarf aufeinander zu stützen, um Unterstützung zu erhalten und freudige und unterhaltsame Neuigkeiten auszutauschen.

 

Nehmen Sie sich Zeit, um „von Angesicht zu Angesicht“ über große und kleine Themen zu sprechen . Nicht jede Interaktion muss eine „ausgefallene Verabredungsnacht“ sein. Wie im wirklichen Leben ist es manchmal schön, einfach ruhig zusammen zu sein, eine gute Nacht zu sagen oder einen kurzen Rückblick auf Ihren Tag zu geben.

 

Zusätzlich zum einfachen Chatten über FaceTime können Sie tatsächlich gemeinsam Aktivitäten durchführen. Das bringt Sie näher zusammen und hilft Ihnen zu erkennen, wo Ihre gegenseitigen Verbindungen liegen.

 

Kein Paar teilt genau die gleichen Interessen, aber Wenn Sie herausfinden, was Sie gerne zusammen machen , lernen Sie sich besser kennen und haben Spaß daran.

 

Versuchen Sie, eine der vielen Anwendungen herunterzuladen, mit denen Sie Filme online synchronisieren und genießen können. Oder magst du Gaming? Loggen Sie sich ein und verbringen Sie einige Zeit mit Spielen und Chatten. Kochen Sie gemeinsam eine Mahlzeit und teilen Sie die Ergebnisse. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

 

Zu einem weniger unterhaltsamen, aber notwendigen Thema gibt es im Internet eine Fülle von Informationen. Es ist eine gute Idee , sich etwas Zeit zu nehmen, um die Person zu recherchieren, an der Sie interessiert sind, bevor Sie zu tief eintauchen .

 

Während wir alle dazu neigen, unsere „besten Seiten“ online zu präsentieren, können Sie aus ihren Online-Aktivitäten auch viel über eine Person lernen.

 

Was sagen ihre sozialen Medien über sie? Nicht nur was die Person postet – , sondern was sind ihre Interessen ? Zu welchen Seiten oder Gruppen gehört er? Wer sind seine Freunde und an welchen Aktivitäten sind sie beteiligt?

 

Viele Menschen haben auch eine professionelle Online-Präsenz, sei es über ein Unternehmen oder eine persönliche Website oder eine professionelle Networking-Site wie LinkedIn. Die einfache Verwendung einer Suchmaschine zum Ausführen des Namens einer Person kann eine Fülle von Informationen wie Nachrichtenartikel, Fachinformationen, Auszeichnungen und mehr anzeigen.

 

Dies ist zwar kein Ersatz für Gespräche, um die reale Person kennenzulernen, aber es kann Ihnen sicherlich eine Vorstellung davon geben, worum es geht, und Sie auch auf rote Fahnen aufmerksam machen.

 

3- BEACHTEN SIE DEN HUMBLE LETTER

 

Wie man jemanden aus der Ferne wirklich kennenlernt: Tipps und Warnungen

 

Technologie ist in der Tat eine wunderbare Sache. Denken Sie jedoch daran, von Zeit zu Zeit zu einem guten, altmodischen analogen Gespräch zurückzukehren. Jeder liebt es, einen handgeschriebenen Brief zu erhalten.

 

Das Schreiben zeigt viel Sorgfalt und Zeit und es gibt etwas an einem Brief, der auf tatsächlichem Papier geschrieben ist und dazu neigt, die Emotionen der Menschen hervorzurufen.

 

Jeder empfängt gerne Post, aber was noch wichtiger ist, es kann für manche Menschen einfacher sein, ihre wahren Gedanken zu artikulieren , wenn sie Zeit haben, darüber nachzudenken und sie in schriftliche Form zu bringen .

 

In diesem Sinne sind Karten und Pakete eine weitere großartige Möglichkeit, Ihre Interessen und Gefühle zu teilen. Das Erstellen von Mix-Tapes oder das Senden von Kunst oder anderen handgefertigten Gegenständen kann einigen Menschen helfen, ihre Gefühle besser auszudrücken als nur mit Worten.

 

Telefonanrufe können auch großartig sein. Es ist ein wunderbarer Genuss, jemandes Stimme über die Kilometer hinweg zu hören . Achten Sie beim Anruf unbedingt auf die Zeitzonen. Je nachdem, wie weit Sie voneinander entfernt sind, können Zeitunterschiede es schwierig machen, Zeitpläne für Anrufe abzugleichen.

 

Aber wenn Sie kreativ werden, können Sie es zum Laufen bringen. Vielleicht ist es für einen von Ihnen ein guter Morgen und für den anderen eine gute Nacht. Gehen Sie mit was auch immer funktioniert!

 

4- UHR FÜR WARNZEICHEN

 

Wie man jemanden aus der Ferne wirklich kennenlernt: Tipps und Warnungen

 

Wenn Sie getrennt sind, woher wissen Sie, dass etwas schief geht? Wie können Sie sicher sein, dass Ihr neues Liebesinteresse ehrlich zu Ihnen ist?

 

Lassen Sie uns dies zunächst relativieren. Die Wahrheit ist, dass jeder romantische Partner, egal ob auf Distanz oder nicht, unehrlich mit Ihnen sein kann . Während es vielleicht einfacher ist, diese Unehrlichkeit – zumindest zunächst – aus der Ferne zu verschleiern, kommt die Wahrheit normalerweise heraus.

 

Während Experten immer zur Vorsicht raten, wenn Sie jemanden kennenlernen, mit dem Sie sich treffen, sollten Sie sich auch darüber im Klaren sein, dass Fernbeziehungen in der Regel keine größere Gefahr darstellen , wenn es darum geht, schlecht auszufallen als lokale.

 

Es gibt jedoch einige ernsthafte Anzeichen, auf die Sie achten können. Wenn eines der folgenden Ereignisse auftritt, ist es möglicherweise an der Zeit, die Bremsen zu betätigen oder zumindest weitere Untersuchungen durchzuführen.

 

     

  • Ein neuer Fern- oder Online-Freund oder ein neues romantisches Interesse bittet Sie um Geld. Sie sollten sofort misstrauisch sein, wenn jemand, den Sie lange nicht gekannt haben, Sie unabhängig vom Grund um Geld bittet. Ja, es ist möglich, dass sie wirklich in Not sind, aber leider ist es genauso wahrscheinlich, dass Sie betrogen werden.
  •  

  • Ihr romantischer Fernpartner vermeidet es, sich persönlich zu treffen . Ja, Reisen sind teuer und können logistisch schwierig werden. Wenn Ihr Partner jedoch ständig Pläne macht und bricht, um sich zu treffen oder zu verschieben – oder nicht möchte, dass Sie sehen, wo er oder sie lebt -, sollte dies Alarmglocken auslösen. Möglicherweise versteckt er oder sie etwas.
  •  

  • Ihr Freund oder Ihre Freundin zeigt Anzeichen dafür, dass Sie Ihre alltäglichen Aktivitäten kontrollieren oder verdächtigen . Eifersucht ist eine natürliche menschliche Emotion, die in jeder Beziehung von Zeit zu Zeit den Kopf reckt. Aber Sie sollten sich Sorgen machen, wenn jemand ständig nervös ist, was Sie tun, wenn er oder sie nicht da ist. Insbesondere in Fernbeziehungen muss ein gewisses Maß an Vertrauen und Verständnis vorhanden sein, dass Sie beide unterschiedliche Interessen, Freunde und Leben haben können, aber dennoch als Paar zusammenkommen.
  •  

  • Seien Sie vorsichtig bei einer sofortigen Liebesbeziehung. Es braucht Zeit, jemanden zu kennen. Wenn Sie unter dem Druck eines neuen Online-Interesses stehen, sich schnell zu bewegen, oder wenn Sie sich noch nicht persönlich getroffen haben und er oder sie bereits über eine ernsthafte Beziehung, einen Umzug oder sogar eine Heirat spricht, sollte dies eine sein rote Flagge. Es ist durchaus möglich, dass sich Ihre Online-Verbindung gut in das wirkliche Leben übertragen lässt, aber es ist auch möglich, dass dies nicht der Fall ist. Manchmal ist die Chemie einfach nicht da, aber das wissen Sie erst, wenn Sie im wirklichen Leben Zeit miteinander verbringen können.
  •  

 

 

Schlussfolgerung

 

Am Ende sollte eine Fernbeziehung keine dauerhafte Situation sein. Aufgrund der Lebensumstände kann es notwendig sein, eine Zeit lang getrennt zu sein , oder Sie haben einfach jemanden getroffen, der Ihnen wichtig ist und der nicht in Ihrer Nähe lebt.

 

Aber der einzige Weg, um wirklich sicher zu sein, dass Sie füreinander bestimmt sind, besteht darin, Zeit miteinander zu verbringen. Es muss kein schicker Urlaub oder etwas sehr Beeindruckendes sein. Es reicht aus, einfach am selben Ort zu sein.

 

Nicht jede Online-Dating-Erfahrung oder Fernromantik ist für die Langstrecke bestimmt, aber die Forschung zeigt, dass Sie einen guten Schuss haben.

 

Es gibt also keinen Grund, sich darauf zu beschränken, nur Menschen in Ihrer unmittelbaren Umgebung zu treffen . Geh raus und finde deinen Seelenverwandten!

 

Holen Sie sich Ihren KOSTENLOSEN LDR-Leitfaden …

15 Sexy Möglichkeiten, Ihren LDR aufzupeppen!

Laden Sie den Leitfaden herunter und erhalten Sie als Erster die neuesten Tipps und exklusiven Rabatte direkt in Ihren E-Mail-Posteingang.













> Klicken Sie hier, um fortzufahren

Sie können sich jederzeit abmelden.

 

 

  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

[19459 19459113]

Add comment